BusinessPartner PBS

Neue Selbstbedienungskassen im Test

Kunden der schwedischen Möbelhaus-Kette Ikea können künftig in Deutschland auch an Selbstbedienungskassen zahlen.

Noch in diesem Monat soll in zwei Filialen in Sindelfingen und Dresden eine Testphase mit den so genannten Express-Kassen anlaufen. An diesen Kassen können Kunden ihre Waren selbst scannen und dann mit Karte bezahlen. Dies soll sich vor allem für diejenige lohnen, die nur wenige Waren kaufen.

Möglichst ab Januar soll in jedem deutschen Ikea-Markt ein Teil der herkömmlichen durch Express-Kassen ersetzt werden. Für den Fall, dass Fragen oder Probleme auftreten sollten, soll ein Ikea-Mitarbeiter für vier Express-Kassen zuständig sein. Dass Kunden unbeobachtet Momente an den Selbstbedienungskassen ausnutzen, befürchtet Ikea nicht.

Kontakt: www.ikea.de

Verwandte Themen
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter
Positiv optimistisch oder eher besorgt? Auch in diesem Jahr haben wir wieder nachgefragt, was wichtige Vertreter der Bürobranche vom kommenden Jahr erwarten.
Wie wird das Geschäftsjahr 2018? weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm, u.a. mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
QO-Punkte sammeln beim Handelstag „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld weiter
Als Group Show Director Konsumgütermessen bei der Messe Frankfurt verantwortet Julia Uherek die strategische Ausrichtung der Messen Paperworld, Creativeworld, Christmasworld und Beautyworld.
Julia Uherek folgt auf Cordelia von Gymnich weiter
Die Auszeichnung der Gewinner des Wettbewerbs „Büro & Umwelt“ ist Teil des „Sustainable Office Day“, der auf der Messe Paperworld im kommenden Januar stattfindet.
B.A.U.M. organisiert „Sustainable Office Day“ auf Paperworld weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
Top-Referenten beim Handelstag auf der Paperworld weiter