BusinessPartner PBS

Ornaris Bern: Glamour, Wellness und Natur gefragt

Mit konstanten Besucherzahlen und erfreulichem Geschäftsgang schloss die Ornaris Bern ’07 nach vier Messetagen am 15. August 2007 ihre Tore.

Über 600 Aussteller, teilweise aus dem Ausland, präsentierten auf einer Fläche von 33 000 m² ihre Neuheiten und Konzepte für 2008. Die gute Konsumstimmung im Vorfeld der Fachmesse schlug sich laut Veranstalter in den erzielten Verkaufsumsätzen an den vier Messetagen nieder. Mehr oder weniger einstimmig bestätigten die Ausstellerinnen und Aussteller das positive Wirtschaftsumfeld und das gute Geschäftsergebnis. Von der guten Messestimmung profitierten auch die Sonderschauen und Sonderveranstaltungen der Ornaris Bern ’07. So die Sonderveranstaltung „Orna-Start“ in der Halle 110, die mit innovativen Produkten von zeitgenössischen Gestalterinnen und Gestaltern einen attraktiven Anziehungspunkt für „Start-up“- Interessierte bildete. Die Sonderschau „trendig und neu“ zog die Besucher mit den drei von einer unabhängigen Jury gewählten interessantesten Produkten aus jeder Halle an. Globale Messethemen und sichtbare Bekenntnisse in den Ausstellerpräsentationen waren die diesjährigen Ornaris-Trends „Glanz und Glamour“, „Luxus und Wertigkeit“‚ „Wellbeing“ und „Natur“. Vom 18. bis 21. Januar 2008 erwartet die Ornaris Zürich wieder die Fachhandelsbesucher, die Veranstaltung in Bern wird vom 12. bis 15. August 2008 stattfinden.

Kontakt: www.ornaris.ch

Verwandte Themen
Stand der Vorbereitungen auf die DSGVO im August 2017 (c) IDC
Unternehmen sind nicht ausreichend auf EU-Datenschutz-Grundverordnung vorbereitet weiter
Neue Aufgabe: Cordelia von Gymnich verantwortet seit Anfang Oktober den Unternehmensbereich Services der Messe Frankfurt
Von Gymnich verantwortet Servicebereich der Messe Frankfurt weiter
Mit der „Schubs-Checkliste“ lässt sich der Fortbildungsbedarf für Vertriebsmitarbeiter schnell evaluieren. (Bild: Sandra Schubert)
„Schubs“-Checkliste für zielsichere Orientierung weiter
Reger Andrang trotz Orkan: 5578 Fachbesucher nutzten die diesjährige Insights-X in Nürnberg. (Bild: Messe Nürnberg)
Insights-X setzt auf Internationalisierung weiter
Stand des Papierherstellers Mondi auf der Co-Reach 2017: Die NürnbergMesse wird die Plattform nicht fortführen.
Messe Co-Reach wird eingestellt weiter
Collage zur Trendwelt „Work + Challange“: Interpretiert den Arbeitsplatz als behagliches Gesamtkonzept (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Paperworld setzt Büro-Trends in Szene weiter