BusinessPartner PBS

Umfrage zu "PBS Supply Chain Audit"

Die Internet-Befragung zu "logistischen Kenngrößen und Prozessen im PBS-Einzelhandel" ist Bestandteil des branchenweiten Projekts "PBS Supply Chain Audit".

Dieses wird getragen von Altenaer Kreis (AK), GVS und dem Bundesverband Bürowirtschaft (BBW) und unterstützt durch 13 Unternehmen der PBS-Branche aus den Marktstufen Hersteller und Großhandel. Hintergrund ist, dass Warenwirtschaft und Logistik ein häufig unterschätzter Erfolgsfaktor im PBS-Einzelhandel sind. Einen einfachen und schnellen Überblick über wichtige Kennzahlen zu Sortiment, Bestand, Bestellabwicklung u.a soll die vom Beratungshaus Tim Consult GmbH durchgeführte Internetumfrage liefern. Die zur Teilnahme eingeladenen PBS-Händler sollen ein klares Bild erhalten, wie sich ihre eigene Logistik im Verhältnis zum Markt darstellt.

Es besteht für interessierte Händler die Möglichkeit, an der Umfrage anonym teilzunehmen. Gibt der Teilnehmer sein Adressdaten an, erhält er im Gegenzug einen Ergebnisbericht. Zur Umfrage gelangt man über survey.timconsult.com/index.php. Der Zeiteinsatz für die Umfrage liegt bei rund 15 Minuten. Die Teilnahme ist bis zum 22. Oktober möglich. Tim Consult ist ein Beratungsunternehmen für Logistik und Supply Chain Management und seit vielen Jahren für die PBS-Branche tätig.

Kontakt: www.timconsult.de

Verwandte Themen
Noch in diesem Jahr sollen rund 150 Vorserienfahrzeuge des Transporters im StreetScooter-Werk in Aachen produziert werden und bei Deutsche Post DHL in der Paketzustellung zum Einsatz kommen. (Bild: Ford-Werke GmbH/Lothar Stein)
DHL setzt auf elektrische Antriebe weiter
Der Verband der KMU-Berater warnt die kleinen und mittleren Unternehmen vor Mängeln bei der Beratung durch Banken. (ThinkstockPhotos 637326492)
Kleine Unternehmen sollten Verhandlungsposition verbessern weiter
Egal wann, egal wo, egal wie. So wollen immer mehr Kunden heute einkaufen. (Bild: Kalim/Fotolia)
Wo steht der Handel beim Omni-Channel? weiter
Parallel zur Paperworld in Frankfurt finden auch im kommenden Januar die Creativeworld, Christmasworld und Floradecora statt. (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Rund 1500 Unternehmen planen Auftritt in Frankfurt weiter
Auf der PSI in Düsseldorf treffen sich Anfang des Jahres Anbieter und Händler der Werbeartikelbranche. (Quelle: Behrendt und Rausch)
PSI FIRST Club geht 2018 in die fünfte Runde weiter
Die leeren Tonerkartuschen wurden in Europa eingekauft und teilweise nach China und Dubai ausgeführt oder direkt in Deutschland befüllt.
Zollfahnder heben Fälscherwerkstatt aus weiter