BusinessPartner PBS

Zum Forum Bürowirtschaft nach Dresden

Am Donnerstag den 29. April 2010 findet im direkt an der Elbe gelegenen Congress Centrum Dresden die 39. Arbeitstagung Forum Bürowirtschaft statt.

Das Jahr 2009 dürfte in den Bilanzen der Branche Spuren hinterlassen haben. Mit einem Verlust das Jahr mit dem stärksten Wirtschaftseinbruch in der Geschichte der Bundesrepublik abzuschließen, ist keine Schande, aber es zehrt an der betrieblichen und persönlichen Substanz. Die Arbeitstagung 2010 hat daher andere Themen als bisher, befasst sich weniger mit speziellen Branchenherausforderungen als vielmehr mit der Frage: "Wie meistere ich als Unternehmer die Krise? Entsprechend sind die Referenten zusammengestellt. Es geht dabei darum, dass mit Entscheidungen nicht immer so lange gewartet werden kann, bis letzte Sicherheit besteht, welche die richtige ist. Entschlossenes Handeln ist gefragt, aber auch, Unangenehmes zu tun, von Mitarbeitern mehr zu verlangen oder Arbeit abzubauen. Im Mittelpunkt der Tagung steht deshalb insbesondere der "Unternehmer" in der Branche.

Angebunden ist die Arbeitstagung inklusive Abendveranstaltung in den Gewölben des Pulverturms vis à vis der Frauenkirche an die am nächsten Tag veranstaltete Soennecken-Generalversammlung. Diesmal ist sie nicht nur für den Streckenhandel, an den sich die Tagung primär wendet, sondern auch für Inhaber und Mitarbeiter von Ladengeschäften interessant, denn am Samstag ist der 1. Mai, ein Feiertag ohne Ladenöffnung. Es empfiehlt sich, schon jetzt die preiswerten Flüge nach Dresden zu buchen. Von allen größeren Verkehrsflughäfen heben die Billigflieger ab, noch gibt es Tickets für 19 oder 29 Euro. Die Tagung beginnt um 11.00 Uhr im Congress Center am Maritim Hotel, zentral gelegen und gut mit der S-Bahn vom Flughafen zu erreichen.

Kontakt: www.buerowirtschaft.info

Verwandte Themen
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter
Positiv optimistisch oder eher besorgt? Auch in diesem Jahr haben wir wieder nachgefragt, was wichtige Vertreter der Bürobranche vom kommenden Jahr erwarten.
Wie wird das Geschäftsjahr 2018? weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm, u.a. mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
QO-Punkte sammeln beim Handelstag „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld weiter
Als Group Show Director Konsumgütermessen bei der Messe Frankfurt verantwortet Julia Uherek die strategische Ausrichtung der Messen Paperworld, Creativeworld, Christmasworld und Beautyworld.
Julia Uherek folgt auf Cordelia von Gymnich weiter
Die Auszeichnung der Gewinner des Wettbewerbs „Büro & Umwelt“ ist Teil des „Sustainable Office Day“, der auf der Messe Paperworld im kommenden Januar stattfindet.
B.A.U.M. organisiert „Sustainable Office Day“ auf Paperworld weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
Top-Referenten beim Handelstag auf der Paperworld weiter