BusinessPartner PBS

Wettbewerb um 1a-Flächen hält an

Kemper’s analysiert den Markt für Einzelhandels-Vermietungen 2007 in einer repräsentativen Studie. Unter die Lupe genommen wurden 425 Vermietungen in 1a-Lagen mit insgesamt 175 000 m² Mietfläche.

Der Wettbewerb um erstklassige Flächen hat weiter an Intensität gewonnen, so das Ergebnis. Die höchsten Flächenanteile bei den Vermietungen im Jahr 2007 entfallen auf den Textil-, Buch- und Schuhhandel sowie Drogeriemärkte. Bezogen auf die angemietete Fläche ist der filialisierte Buchhandel mit 11 Prozent Anteil (Vorjahr: 6 Prozent) die zweitstärkste Nachfragergruppe. Kemper’s sieht auch in gut etablierten Stadtteillagen größerer Städte einen Aufwärtstrend. Die Situation in B-Lagen bleibe dagegen weiterhin angespannt und lasse keine rasche Verbesserung erwarten. Am häufigsten wechseln Ladenlokale mit 100 bis 250 m² Verkaufsfläche den Mieter. Auch die gute Nachfrage nach größeren Flächen setzt sich fort. Ein Viertel der von Kemper’s untersuchten Abschlüsse entfällt auf die Kategorie über 500 m². Bei kleineren Ladenlokalen um 100 m² Verkaufsfläche sind die Telekommunikationsanbieter die wichtigste Mietergruppe. Stark zeigt sich hier zudem die Unterhaltungselektronik-Branche mit dem Schwerpunkt Spielesoftware.

Verwandte Themen
Innovation und Marke sind Wachstumstreiber: Konsumausgaben für PBS-Artikel 2016 im Vergleich zum Vorjahr (Quelle: Marketmedia24, Köln)
Markenprodukte im PBS-Markt gefragt weiter
Frank Dangmann (links) wird zum Juni den GWW-Vorsitz von Patrick Politze übernehmen. (Bild: GWW)
Werbeartikel-Verband GWW stellt die Weichen weiter
Buntstiftverpackung mit PEFC-Kennzeichnung (Bild: PEFC Deutschland)
PEFC-Siegel als „Vertrauenslabel“ eingestuft weiter
Rafael Melson soll die Präsenz von InfoComm International im deutschsprachigen Raum stärken.
Rafael Melson wird Vertriebsmanager DACH bei InfoComm weiter
Digitalisierung war auch in diesem Jahr das zentrale Thema auf der didacta. Foto: Messe Stuttgart
Zentrales Thema war die Digitalisierung weiter
Wettbewerb gestartet: Deutschlands nachhaltigste Unternehmen können sich um den Deutschen Nachhaltigkeitspreis bewerben. (Foto:Frank_Fendler)
Die nachhaltigsten Unternehmen gesucht weiter