BusinessPartner PBS

Produkte des Jahres 2011 prämiert

Auf der Paperworld in Frankfurt konnten Vertreter der Firmen Artoz, Dahle, Durable, Tesa und Veloflex die Auszeichnungen entgegennehmen. Erstmals vergab der PBS Industrieverband einen „Nachhaltigkeitspreis“.

Die Preisträger
Die Preisträger

Im Vortragsforum der Halle 3.0 überreichte der Vorsitzende Horst-Werner Maier-Hunke am Samstagnachmittag die Preise. Zum elften Mal veranstalte der PBS Industrieverband den Wettbewerb. Anfang Dezember hatte die Jury, die sich aus Mitgliedern der Bereiche Design, Fachhandel und Fachpresse zusammensetzt, aus insgesamt 60 verschiedenen Produkten von 21 Herstellerfirmen die Sieger gekürt. In der Kategorie „Bürobedarf/Bürotechnik“ erhielt Dahle die Auszeichnung für den Aktenvernichter „CleanTec“ mit seinem speziellen Filtersystem. In der Kategorie „Bürobedarf für das Small Office / Home Office“ konnte sich Artoz mit den Serien „London Tube“ und „Letters“ gegenüber den Mitbewerbern durchsetzen. Sieger in der Kategorie „Schule und Privatbedarf“ wurde die Sammelmappe „Velobag“ von Veloflex. Der Preis für ein herausragendes „Präsentations-beziehungsweise Abverkaufskonzept“ ging an die Firmen Durable und Pagna für die „Bewerbertage 2010“. Als Sieger in der neu geschaffenen Kategorie „Umweltfreundliche, nachhaltige Produkte, Recyclingprodukte“ ging Tesa mit der Serie „ecoLogo“ hervor. Der „Innovationspreis“ wurde in diesem Jahr nicht vergeben, da keines der eingesandten Produkte die Auswahlkriterien erfüllte.

Kontakt: www.pbs-industrie.de

Verwandte Themen
Reger Andrang trotz Orkan: 5578 Fachbesucher nutzten die diesjährige Insights-X in Nürnberg. (Bild: Messe Nürnberg)
Insights-X setzt auf Internationalisierung weiter
Stand des Papierherstellers Mondi auf der Co-Reach 2017: Die NürnbergMesse wird die Plattform nicht fortführen.
Messe Co-Reach wird eingestellt weiter
Collage zur Trendwelt „Work + Challange“: Interpretiert den Arbeitsplatz als behagliches Gesamtkonzept (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Paperworld setzt Büro-Trends in Szene weiter
Erwartung der Umsatzentwicklung für 2017 bei Lieferanten (links) und Werbemittelhändlern (rechts) (Quelle: PSI Branchenbarometer 1/2017)
Werbeartikelbranche rechnet mit Umsatzplus weiter
Weltweit werden die ITK-Umsätze laut EITO-Prognose um 3,3 Prozent auf 3,2 Billionen Euro steigen. (c) ThinkstockPhotos-498122216
ITK-Markt nimmt wieder Fahrt auf weiter
Die Ausgezeichneten (von links): Burkhard Exner (Bürgermeister der Stadt Potsdam), Dr. Heide Naderer (Präsidentin der Hochschule Rhein-Waal), Prof. Dr. Susanne Menzel (Vizepräsidentin der Universität Osnabrück), Dr. Judith Marquardt (Beigeordnete der Stad
Rekord bei Recyclingpapierquote weiter