BusinessPartner PBS

Positivere Stimmung im Einzelhandel

Das Klima im Einzelhandel hellt sich nach Angaben der Unternehmensberatung BBE Retail Experts weiter auf: Der BBE-Einzelhandelsindex im März hat ein Halbjahreshoch erreicht.

Getragen wird diese Entwicklung vor allem von der positiveren Stimmung in den alten Bundesländern. Hier erreicht der Index einen Wert von 101,3 und damit zum ersten Mal seit Mitte 2008 einen Wert über 100. In den neuen Bundesländern werden nur knapp 80 Indexpunkte erreicht, das heißt, es überwiegen die Pessimisten unter den Händlern. Zwar ist auch dort ein leicht positiver Trend zum Vormonat zu verzeichnen, aber dies auf einem deutlich niedrigeren Niveau. Die aktuellen Umsatzentwicklungen im März fallen im Vergleich zum Vorjahresmonat besser aus. Der Anteil der Einzelhändler mit negativen Entwicklungsraten ist von 53 Prozent auf 46 Prozent gesunken, gleichzeitig stieg die Anzahl der Befragten mit positiven Umsatzentwicklungen von 28 Prozent auf 32 Prozent. Eine leicht positive Tendenz zeigt auch die Erwartungshaltung zur Umsatzentwicklung in den nächsten sechs Monaten.

Die Konjunkturerwartungen werden dagegen zurückhaltender beurteilt: Während annähernd konstant 27 Prozent der Einzelhändler die zukünftige Konjunktur als schlecht oder sehr schlecht einschätzen, sinkt nach Angaben der Unternehmensberatung BBE Retail Experts die Zahl der Optimisten von 10 Prozent im Februar auf 6 Prozent in der aktuellen Befragung. Nach wie vor kritisch wird auch die Entwicklung des Arbeitsmarkts gesehen.

Kontakt: www.bbe-retail-experts.de

Verwandte Themen
In der Vergangenheit war die Druck + Form als Fachmesse für die druckende Industrie in Sinsheim meist gut besucht.
Druck + Form für 2017 abgesagt weiter
Noch in diesem Jahr sollen rund 150 Vorserienfahrzeuge des Transporters im StreetScooter-Werk in Aachen produziert werden und bei Deutsche Post DHL in der Paketzustellung zum Einsatz kommen. (Bild: Ford-Werke GmbH/Lothar Stein)
DHL setzt auf elektrische Antriebe weiter
Der Verband der KMU-Berater warnt die kleinen und mittleren Unternehmen vor Mängeln bei der Beratung durch Banken. (ThinkstockPhotos 637326492)
Kleine Unternehmen sollten Verhandlungsposition verbessern weiter
Egal wann, egal wo, egal wie. So wollen immer mehr Kunden heute einkaufen. (Bild: Kalim/Fotolia)
Wo steht der Handel beim Omni-Channel? weiter
Parallel zur Paperworld in Frankfurt finden auch im kommenden Januar die Creativeworld, Christmasworld und Floradecora statt. (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Rund 1500 Unternehmen planen Auftritt in Frankfurt weiter
Auf der PSI in Düsseldorf treffen sich Anfang des Jahres Anbieter und Händler der Werbeartikelbranche. (Quelle: Behrendt und Rausch)
PSI FIRST Club geht 2018 in die fünfte Runde weiter