BusinessPartner PBS

Produkttest: „Konsument“ nimmt Inkjet-Patronen unter die Lupe

Die aktuelle Ausgabe des Verbrauchermagazins „Konsument“ aus Österreich hat Tintenpatronen verglichen: Die Alternativanbieter konnten jedoch nicht in allen Fällen überzeugen.

Original oder Alternativanbieter – beim Kauf von Tintenpatronen stehen Fachhandel und Kunden vor der Wahl. Die Produkte der Drittanbieter versprechen dabei Preiseinsparungen, die Qualität lässt sich jedoch nur schwer einschätzen. In einem aktuellen Test des Wiener Vereins für Konsumenteninformation wurden Patronen für die folgenden vier Inkjet-Druckermodelle verglichen:

  • „Brother MFCJ870DW“,
  • „Canon Pixma MG5450“,
  • „Epson Work Force WF2540WF“ sowie
  • den „Officejet 6700 Premium“ von HP.

Die Prüfer attestierten Emstar das beste Ergebnis aller Alternativpatronen für den Canon-Drucker, gefolgt von Peach und Pelikan; für den Epson-Drucker erhielten die Patronen von Edding ein „gut“; für das HP-Modell konnten nach Emstar die Produkte von Agfaphoto und Pelikan eine gute Bewertung erhalten. Es gab aber auch Abwertungen: etwa für die Produkte von Peach und KMP für Brother und für die KMP-Patrone bei Canon.

Das Magazin betont: Die Druckqualität reiche über alle getesteten Produkte betrachtet nicht an das Niveau der Originale heran. Kunden, die Alternativpatronen kaufen wollen, sollten vor allem auf Produkte etablierter Drittanbieter zurückgreifen und nicht auf so genannte No-Name-Tinten mit unsicherer Herkunft.

Kontakt: www.konsument.at  

Verwandte Themen
Mit der „Schubs-Checkliste“ lässt sich der Fortbildungsbedarf für Vertriebsmitarbeiter schnell evaluieren. (Bild: Sandra Schubert)
„Schubs“-Checkliste für zielsichere Orientierung weiter
Dolph Westerbos
Dolph Westerbos wird CEO bei Staples in Europa weiter
Herbert Hief (links) und Rudolf Bischler nach der Vertragsunterzeichnung
Streit expandiert in Karlsruhe  weiter
Das Business Solutions Centre stärkt die Präsenz von Panasonic in Wiesbaden, aktuelle Lösungen zur Zusammenarbeit werden etwa im CommsCUBE präsentiert. (Bild: Panasonic)
Panasonic mit neuem Business-Solutions-Centre gestartet weiter
Schottland und die Hauptstand Edinburgh sind das Ziel der Incentive-Reise von Systeam und Lexmark im kommenden Jahr.
Systeam und Lexmark loben Schottland-Reise aus weiter
Chance für den Fachhandel: Nachrüstbedarf beim Thema Dokumentensicherheit (Grafik: Statista-Umfrage für Kyocera Document Solutions Deutschland)
Mittelstand muss bei Dokumentensicherheit nachrüsten weiter