BusinessPartner PBS

Office Gold Club definiert Termine 2015

  • 29.09.2014
  • Monitor
  • Stefan Syndikus

Der Office Gold Club (OGC) hat die Termine der Markentage für das kommende Jahr festgelegt: So wird die Veranstaltung zunächst in Frankfurt und dann in Düsseldorf und in Dresden zu sehen sein.

Nachdem die Veranstaltungen in diesem Jahr im Zeichen der Fotografie und der Bildkunst stand, greift der OGC 2015 das Thema Mode auf. Die erste Veranstaltung des Jahres findet, wie schon in den beiden Vorjahren, während der Frankfurter Paperworld statt: Am 2. Februar nehmen 18 OGC-Markenhersteller im Europasaal der Messe Frankfurt am Procurement Day teil und informieren Einkäufer und Entscheider aus dem bürogewerblichen Bereich über die neusten Produktinnovationen. Außerdem wird der OGC seine Gäste am 16. April im Dresdner Erlwein-Forum und am 21. April im Lofthaus Düsseldorf empfangen. Die teilnehmenden Hersteller bzw. Marken 2015 sind: 3M, brother, Casio, Durable, edding, Faber-Castell, Hamelin, Henkel, Herma, Leitz, Maul, Pelikan, Pilot, Schneider Novus, Sigel, Staedtler, tesa und Uhu. Medienpartner des OGC ist erneut C.ebra – Zeitschrift für effiziente Beschaffung rund um den Arbeitsplatz.

Kontakt: www.office-gold-club.de

Verwandte Themen
Der Bitkom-Index steigt um 5 Punkte auf 76. Das ist der zweithöchste Wert seit der erstmaligen Erhebung 2001.
IT-Branche bleibt optimistisch weiter
In der Vergangenheit war die Druck + Form als Fachmesse für die druckende Industrie in Sinsheim meist gut besucht.
Druck + Form für 2017 abgesagt weiter
Noch in diesem Jahr sollen rund 150 Vorserienfahrzeuge des Transporters im StreetScooter-Werk in Aachen produziert werden und bei Deutsche Post DHL in der Paketzustellung zum Einsatz kommen. (Bild: Ford-Werke GmbH/Lothar Stein)
DHL setzt auf elektrische Antriebe weiter
Der Verband der KMU-Berater warnt die kleinen und mittleren Unternehmen vor Mängeln bei der Beratung durch Banken. (ThinkstockPhotos 637326492)
Kleine Unternehmen sollten Verhandlungsposition verbessern weiter
Egal wann, egal wo, egal wie. So wollen immer mehr Kunden heute einkaufen. (Bild: Kalim/Fotolia)
Wo steht der Handel beim Omni-Channel? weiter
Parallel zur Paperworld in Frankfurt finden auch im kommenden Januar die Creativeworld, Christmasworld und Floradecora statt. (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Rund 1500 Unternehmen planen Auftritt in Frankfurt weiter