BusinessPartner PBS

Gesucht: Deutschlands umweltfreundlichste Büros

Der Bundesdeutsche Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management (B.A.U.M.) e. V. hat heute den Wettbewerb „Büro & Umwelt“ gestartet. Gesucht werden die umweltfreundlichsten Büros Deutschlands.

Auch bei Bürotätigkeiten wird die Umwelt belastet, zum Beispiel durch den hohen Energie- und Papierverbrauch in den Büros. Aus diesem Grund steht im Mittelpunkt des Wettbewerbs „Büro & Umwelt“ der schonende Umgang mit Ressourcen.

Der Wettbewerb richtet sich an Unternehmen aller Größenordnungen sowie an öffentliche Einrichtungen und Verwaltungen. Die drei Bestplatzierten je Kategorie können Preise in Form von Gutscheinen für umweltfreundliche Büromaterialien im Gesamtwert von 10 000 Euro gewinnen. Behörden, Verwaltungen und andere Institutionen werden mit einer Urkunde ausgezeichnet. Die Preisverleihung erfolgt im Spätsommer 2008 durch Bundesumweltminister Sigmar Gabriel.

Unterstützt wird der Wettbewerb „Büro & Umwelt“ von zahlreichen namhaften Unternehmen, Verbänden und Medien der Bürobranche. Gefördert wird das Projekt zudem durch das Bundesumweltministerium und das Umweltbundesamt. Die Teilnahme am Wettbewerb „Büro & Umwelt“ ist bis zum 30. April 2008 online unter www.buero-und-umwelt.de möglich. Ermittelt werden die umweltfreundlichsten Büros anhand eines Fragebogens, der von einer fachkompetenten Jury, zu der auch BusinessPartner PBS-Chefredakteur Werner Stark gehört, begutachtet wird.

Kontakt: www.buero-und-umwelt.de

Verwandte Themen
Jury-Sprecherin Christine Schmidhuber vom Bundesverband Sekretariat und Büromanagement
Ausschreibung für Wettbewerb „Produkte des Jahres 2018“ läuft weiter
Christian Kulick ist seit dem 1. Juli Mitglied der Geschäftsleitung des Bitkom und verantwortet die Bereiche Wirtschaft und Technologien.
Christian Kulick rückt in die Bitkom-Geschäftsleitung weiter
Auch in diesem Jahr erwartet die Besucher der  Output-Management-Konferenz DOMK wieder ein hochkarätiges Programm.
DOMK stellt Output-Management im Büro der Zukunft in den Fokus weiter
Stand der Vorbereitungen auf die DSGVO im August 2017 (c) IDC
Unternehmen sind nicht ausreichend auf EU-Datenschutz-Grundverordnung vorbereitet weiter
Neue Aufgabe: Cordelia von Gymnich verantwortet seit Anfang Oktober den Unternehmensbereich Services der Messe Frankfurt
Von Gymnich verantwortet Servicebereich der Messe Frankfurt weiter
Mit der „Schubs-Checkliste“ lässt sich der Fortbildungsbedarf für Vertriebsmitarbeiter schnell evaluieren. (Bild: Sandra Schubert)
„Schubs“-Checkliste für zielsichere Orientierung weiter