BusinessPartner PBS

60 Prozent der Deutschen sind online

In Deutschland hat sich die Zahl der Internet-Nutzer weiter erhöht. Ende 2006 waren nach einer BITKOM-Untersuchung 60 Prozent der Deutschen online.

Die Marktforscher von EITO, die die Studie durchführten, prognostizieren bis 2010 einen Anstieg auf knapp 70 Prozent. Zum Vergleich: Die skandinavischen Länder und die USA liegen bereits heute bei mindestens 75 Prozent. Zwar werde die Internet-Nutzung immer mehr zum Standard, es gäbe jedoch weiterhin Bevölkerungsgruppen, die die Vorteile neuer Medien kaum nutzen, wie viele ältere Menschen, sozial Schwache und Arbeitslose, hob BITKOM-Präsident Willi Berchtold hervor. Um eine digitale Spaltung der Gesellschaft zu verhindern, müsse speziell diesen Gruppen die Internet-Nutzung erleichtert werden, etwa durch die Vermittlung von Computerkenntnissen oder so genannte barrierefreie Webseiten.

Ein Computer stand Ende 2006 in drei von vier deutschen Haushalten. In einer anderen BITKOM-Studie gaben Mitte 2006 nur 48 Prozent aller Frauen über 50 Jahren und 59 Prozent aller Männer über 50 Jahren an, einen PC zu nutzen, bei den 15 bis 17-Jährigen waren es 79 Prozent. 61 Prozent der deutschen PC-Nutzer im Alter über 15 Jahre nutzen das Internet zum Shoppen. Auf dem zweiten Platz landeten Reisebuchungen und Musikhören – jeweils mit rund 44 Prozent.

Verwandte Themen
Die CeBIT wechselt ihren Termin – und wird im kommenden Jahr an nur fünf Tagen im Juni stattfinden. (Bild: Deutsche Messe AG)
CeBIT künftig an fünf Tagen im Juni weiter
Der Buchungsstand für die Insights-X 2017 in Nürnberg liegt über jenem des Vorjahres.
Insights-X mit zahlreichen Neuanmeldungen weiter
Mehr als 2000 Gäste aus 41 Ländern feierten die Preisverleihung des iF Design Award in der BMW Welt in München. (Bild: BMW AG, 2017; Gudrun Muschalla)
iF Design Awards 2017 in München verliehen weiter
Dominik Hecker informiert im Praxis-Webinar über die "Digitalisierung im B2B-Vertrieb"
Praxis-Webinar zur Digitalisierung im B2B-Vertrieb weiter
Das Anspruchsniveau der Kunden beim Kauf in einem Ladengeschäft steigt (Grafik aus der Studie von IFH Köln, HDE, Cisco, 2017)
Die drei größten Mängel im stationären Handel weiter
Der Anteil der Cloud-Befürworter steigt. (Quelle: Bitkom/KPMG 2016)
Cloud Computing setzt sich durch weiter