BusinessPartner PBS

Deutsches Netzwerk Büro gegründet

  • 30.05.2008
  • Monitor
  • Jörg Müllers

In Bonn wurde jetzt der Verein „Deutsches Netzwerk Büro“ gegründet. Er soll die Arbeit des Initiativkreises „Neue Qualität der Büroarbeit“ (INQA Büro) der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) fortführen.

Seit mehr als fünf Jahren hat INQA Büro die wichtigen Akteure rund um das Arbeitsfeld Büro gesammelt und einen Dialog zwischen Beratern, Dienstleistern, Handel und Herstellern, den staatlichen Institutionen, dem Arbeits- und Gesundheitsschutz und der Arbeitswissenschaft in Gang gebracht.

Aus dieser Zusammenarbeit ist jetzt ein Verein entstanden. Der Vorstand setzt sich zusammen aus Bruno Zwingmann, Geschäftsführer der Bundesarbeitsgemeinschaft für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit (Basi) als Vorsitzendem, Willi Schneider, Verband Büro-, Sitz- und Objektmöbel (bso) und Volker Wessels, Bundesverband Bürowirtschaft (BBW) als Stellvertretern sowie Manfred Gerz, Institut für Wissensarbeit als Schriftführer und Michael Kammerer (Mitglied im Bund Deutscher Innenarchitekten, BDIA) als Schatzmeister. Für die Orgatec 2008 ist der erste öffentliche Auftritt des Vereins geplant.

Im INQA-Netzwerk sind zahlreiche Organisationen – vom Bund und den Ländern bis hin zu Unternehmen, Gewerkschaften, Stiftungen und Sozialversicherungsträgern vertreten. Das Motto von INQA lautet: „Wertschöpfung durch Wertschätzung“.

Kontakt: www.inqa-buero.de

Verwandte Themen
In der Vergangenheit war die Druck + Form als Fachmesse für die druckende Industrie in Sinsheim meist gut besucht.
Druck + Form für 2017 abgesagt weiter
Noch in diesem Jahr sollen rund 150 Vorserienfahrzeuge des Transporters im StreetScooter-Werk in Aachen produziert werden und bei Deutsche Post DHL in der Paketzustellung zum Einsatz kommen. (Bild: Ford-Werke GmbH/Lothar Stein)
DHL setzt auf elektrische Antriebe weiter
Der Verband der KMU-Berater warnt die kleinen und mittleren Unternehmen vor Mängeln bei der Beratung durch Banken. (ThinkstockPhotos 637326492)
Kleine Unternehmen sollten Verhandlungsposition verbessern weiter
Egal wann, egal wo, egal wie. So wollen immer mehr Kunden heute einkaufen. (Bild: Kalim/Fotolia)
Wo steht der Handel beim Omni-Channel? weiter
Parallel zur Paperworld in Frankfurt finden auch im kommenden Januar die Creativeworld, Christmasworld und Floradecora statt. (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Rund 1500 Unternehmen planen Auftritt in Frankfurt weiter
Auf der PSI in Düsseldorf treffen sich Anfang des Jahres Anbieter und Händler der Werbeartikelbranche. (Quelle: Behrendt und Rausch)
PSI FIRST Club geht 2018 in die fünfte Runde weiter