BusinessPartner PBS

Markt für Kopierer und Kombigeräte legt zu

  • 30.05.2008
  • Monitor
  • Jörg Müllers

Der Markt für Multifunktionsgeräte soll im laufenden Jahr in Deutschland nach Berechnungen des Bundesverbands Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (Bitkom) um 13 Prozent auf 4,1 Millionen Stück wachsen.

Die Umsätze würden wegen der sinkenden Preise der Geräte allerdings nur moderat um drei Prozent auf 460 Millionen Euro steigen. Ebenfalls kräftig im Plus sei der Markt für Kopiergeräte. Die verkaufte Stückzahl steigt im Jahr 2008 um zehn Prozent auf rund 700 000 bei einem Marktvolumen von 1,14 Milliarden Euro. Reine Drucker ohne Zusatzfunktionen verlören dagegen Marktanteile zugunsten der multifunktionalen Geräte. Die verkaufte Stückzahl sinkt nach der Bitkom-Prognose um zehn Prozent auf rund 2,7 Millionen. Unter dem Strich lege der Gesamtmarkt für Drucker, Multifunktionsgeräte und Kopierer um drei Prozent auf 7,4 Millionen Stück zu, bei einem Umsatzvolumen von 2,1 Milliarden Euro.

Kontakt: www.bikom.de

Verwandte Themen
Die PSI erfreut sich wachsender Beliebtheit, in diesem Jahr kamen mehr Aussteller und mehr Besucher zur Werbeartikelmesse nach Düsseldorf. (Bild: B&R)
PSI setzt erneut Bestmarken weiter
Auf der Paperworld 2017 präsentieren sich die Händlerkooperationen und der HBS auf einem gemeinsamen Areal in der Halle 3.0.
Verband und Kooperationen in einem Areal weiter
Patrick Politze, erster Vorsitzender des Gesamtverbands der Werbeartikel-Wirtschaft: Verband rechnet für 2017 mit gleichbleibenden Ausgaben der Unternehmen für Werbeartikel. (Foto: PSI Messe)
Markt für Werbeartikel bei 3,47 Milliarden weiter
So reagierte Deutschland auf die steigende Arbeitsbelastung 2016: 40 Prozent der Befragten machen weniger Pause, 37 Prozent arbeiten auch am Wochenende. Bild: Wrike
Angestellte ächzen unter größerer Arbeitsbelastung weiter
Zertifikatsübergabe auf der Paperworld weiter
Nach vorläufigen Zahlen des Statistischen Bundesamtes gab es 2016 ein preisbereinigtes Plus im Einzelhandel in Deutschland. (Bild: Thinkstockphotos/iStock/allensima)
Einzelhandel legt um zwei Prozent zu weiter