BusinessPartner PBS

Geschäftslage im Handel ausgeglichen

  • 30.08.2012
  • Monitor
  • Jörg Müllers

Nach dem kurzen Aufwärtstrend im Juli beurteilen die befragten Einzelhändler ihre Umsätze im August wieder mehrheitlich ausgeglichen. Das ist das Fazit der August-Befragung des HDE-Handels-Konjunkturindex.

Der Index für die aktuelle Geschäftslage liegt in diesem Monat nur knapp unter der neutralen Mitte bei 99,4 Punkten. 41,6 Prozent der befragten stationären Einzelhändler stufen ihre aktuelle Geschäftslage neutral ein, während jeweils knapp 30 Prozent positiv oder negativ gestimmt sind. Die kurzfristige Geschäftserwartung klettert dabei weiterhin nach oben und erreicht im August 115,4 Indexpunkte. Insgesamt 41,3 Prozent rechnen mit einer Verbesserung der Geschäftslage in den kommenden drei Monaten. Und auch wenn der Indexwert für die langfristige Prognose um 4,7 Punkte auf 109,9 Punkte fällt, rechnet die Mehrheit der Händler für das nächste Jahr mit besseren Umsätzen. Der Handels-Konjunkturindex („Handelskix“) gibt die Simmung des stationären Einzelhandels in Deutschland wieder. Der Index wurde durch den Handelsverband Deutschland (HDE), der Deutschen Post und dem Kölner IfH Institut für Handelsforschung ins Leben gerufen.

Kontakt: www.handelskix.de

Verwandte Themen
Weltweit werden die ITK-Umsätze laut EITO-Prognose um 3,3 Prozent auf 3,2 Billionen Euro steigen. (c) ThinkstockPhotos-498122216
ITK-Markt nimmt wieder Fahrt auf weiter
Die Ausgezeichneten (von links): Burkhard Exner (Bürgermeister der Stadt Potsdam), Dr. Heide Naderer (Präsidentin der Hochschule Rhein-Waal), Prof. Dr. Susanne Menzel (Vizepräsidentin der Universität Osnabrück), Dr. Judith Marquardt (Beigeordnete der Stad
Rekord bei Recyclingpapierquote weiter
Der Großteil der Händler verkauft nach wie vor stationär – ein Drittel der Händler betreibt einen Online-Shop. (Quelle: ibi research: „Der deutsche Einzelhandel 2017“)
Stationäre Händler suchen Heil im Onlinevertrieb weiter
78 Prozent der Befragten sind laut der aktuellen IBA-Studie mit der Ausstattung ihres Arbeitsplatzes zufrieden.
IBA-Studie zum Wohlbefinden am Arbeitsplatz weiter
Die höchste Relevanz für den Einsatz einer digitalen Dokumentenverwaltung haben für mittelständische Unternehmen aktuell die Themen IT- und Datensicherheit, Connectivity und Usability.
Mittelstand will ins digitale Büro investieren weiter
Stolze Preisträger im Wiesbadener Kurhaus: die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017
Die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017 weiter