BusinessPartner PBS

Immer wieder neue Sortimente anbieten

Detlef Hentzel, Geschäftsführer Adveo Deutschland
Detlef Hentzel, Geschäftsführer Adveo Deutschland

Die Branche steht weiter im Veränderungsprozess. Wie lief es in Ihrem Unternehmen in den ersten drei Monaten des neuen Jahres? 
Adveo hat das erste Quartal erfolgreich abgeschlossen. Wir konnten ein zweistelliges Umsatzwachstum im Bereich „Papier“ und „Allgemeiner Bürobedarf“ erreichen und sind damit gut im Plan. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Einführung unseres neuen ERP-Systems, was für Anfang 2017 vorgesehen ist. Zudem sind wir auf einem guten Weg unser Händlernetzwerk Calipage in Deutschland und Österreich auszubauen und treffen Vorbereitungen für den Start unserer Einkaufsplattform CARIP. Die Adveo-Logistik läuft zudem wieder auf Hochtouren. Durch die Einführung neuer Kartongrößen – inzwischen verwenden wir 20 verschieden Kartonagenmaße – und der Nutzung modernster Scanner-Technologie im Bereich Order-Picking können wir unsere Sendungen optimieren und die Fehlerquote an beiden Logistikstandorten deutlich minimieren.

Wie sind Ihre Erwartungen für die weiteren Monate in 2016?
Die fortschreitende Digitalisierung und der damit verbundene Wettbewerbsdruck geben unseren Händlern und Adveo zusätzliche Hausaufgaben. Der anhaltende Trend von schrumpfenden Warenkörben und erhöhten Ausgaben für Verpackung und Versand sind daher zwei Herausforderungen. Eine große Herausforderung für den Fachhandel im Wettbewerb mit den Online-Anbietern bleibt die Neukundengewinnung, nur dadurch können abgewanderte Umsätze kompensiert werden. Calipage startet dazu speziell eine „Superpromotion“. Wir schätzen den Markt stagnierend bis leicht schrumpfend ein, wobei auch weiterhin der Online-Handel Wachstum zeigt. Wir werden dem Handel deshalb immer wieder neue Sortimente bieten, um die Auftragswerte nach vorne zu bringen. So haben wir für 2016 einen starken Fokus auf unsere FM-Sortimente, die von einem speziellen Katalog und einem Academy-Konzept begleitet werden. Alles in allem ein verheißungsvoller Start ins Jahr 2016, den uns unsere Fachhandelspartner mit mehr Umsatz gedankt haben. Wir sind zuversichtlich, dass wir mit diesen Projekten – insbesondere mit Calipage – in 2016 nachhaltig wachsen werden.

www.adveo.com