BusinessPartner PBS

Sicher schneiden

Nachschleifbare Messer aus Solinger Messerstahl, solide Bauweise und ein hoher Sicherheitsstandard – mit diesen Qualitätsmerkmalen setzen sich die Ideal-Schneidemaschinen von den Billigangeboten im Markt ab.

Informative und zielgerichtete Kundenansprache: das neue Präsentationsregal für die Hebelschneider und der Faltprospekt „Präzise und sicher Schneiden im Büro
Informative und zielgerichtete Kundenansprache: das neue Präsentationsregal für die Hebelschneider und der Faltprospekt „Präzise und sicher Schneiden im Büro

Informative und zielgerichtete Kundenansprache: das neue Präsentationsregal für die Hebelschneider und der Faltprospekt „Präzise und sicher Schneiden im BüroDer Hersteller aus dem baden-württembergischen Balingen bietet vom Rollen- und Hebelschneider über manuelle Büro-Stapelschneider bis hin zum programmierbaren Profi-Stapelschneider ausgereifte Lösungen für fast jeden Anwen- dungszweck. Weltweit setzen die Kunden neben Kriterien wie Bedien- und Schneidekomfort, Schnittqualität sowie Zuverlässigkeit ebenfalls auf den hohen Sicherheitsstandard der Schneidemaschinen „Made in Balingen“.

Preisgünstig und bequem: RollenschneiderBereits in der Kategorie der Rollenschneider zeichnen sich alle Geräte durch einen umfassenden Schneidekomfort sowie zahlreiche Ausstattungselemente für sichere und präzise Schnitte aus und empfehlen sich damit als Alternative zum Schneiden mit Schere oder Cutter. Zur Standardausstattung dieser Geräte zählen u. a. ein praktischer Vorder- und Rückanschlag, ein ergonomischer Schneidekopf mit austauschbarem Rundmesser sowie ein Winkelmesser und eine transparente Anpress-Schiene. Diese Modelle eignen sich für Anwender, die kleinere Papiermengen bis zu sechs Blatt in den Formaten DIN A4 oder DIN A3 schneiden wollen.

Die Ideal-Hebelschneider zeichnen sich durch eine besonders stabile Konstruktion, praxisgerecht angeordnete Bedienelemente und hohen Bedienkomfort aus
Die Ideal-Hebelschneider zeichnen sich durch eine besonders stabile Konstruktion, praxisgerecht angeordnete Bedienelemente und hohen Bedienkomfort aus

Praxisgerecht: Hebelschneider Die Ideal-Hebelschneider zeichnen sich durch eine besonders stabile Konstruktion, praxisgerecht angeordnete Bedienelemente und hohen Bedienkomfort ausZehn Hebelschneider-Varianten mit praxisgerechten Schnittlängen von 340 mm bis 1100 mm sind weit verbreitete Helfer in Büros, Studios, Ateliers, Schulen oder Werkstätten. Eine besonders stabile Konstruktion, ergonomische Bedienelemente, umfassende Bediensicherheit sowie hoher Schneidekomfort sind typisch für die Qualitäts-Hebelschneider von Ideal. Je nach Ausstattung bewältigen sie spielend Papier (bis zu 50 Blatt gleichzeitig);

Pappe, Karton, Metall- und Kunststofffolien sowie ähnliche Materialien. Zur serienmäßigen Grundausstattung der Profi-Hebelschneider gehören nachschleifbare Messergarnituren aus Solinger Stahl, der durch seine besondere Legierung lange scharf bleibt und über hervorragende Schneide-Eigenschaften verfügt. Für exakte Schnitte sorgen darüber hinaus eine verwindungssteife Ganzmetallkonstruktion, zweifach gelagerte Messerachsen und die stabilen Messerlager aus Aluminiumguss.

Auch ein Präzisions-Seitenanschlag mit Maßskala, Rückanschlag und aufgedruckten DIN-Formatierungen auf dem Schneidetisch tragen zur Schnittgenauigkeit bei. Ein Vorderanschlag kann über den Skalendrehknopf millimetergenau eingestellt werden. Die bei einigen Model- len in den Vorderanschlag integrierte Schmalschnitt-Einrichtung ermöglicht exaktes Schneiden schmaler Streifen im Bereich von 1 mm bis 10 mm. Spezielle Sicherheitsvorrichtungen bieten bei allen Hebelschneidern hohe Bediensicherheit. Ein Beispiel hierfür bildet die transparente Messerschutz-Automatik aus bruchsicherem Lexan. Diese Schutzvorrichtung hebt und senkt sich mit der Messerbewegung und deckt die Messerschneide in jeder Position berührungssicher ab. Außerdem ermöglicht sie die uneingeschränkte Blickkontrolle auf die Schnittkante während des Schneidevorgangs.

Wirtschaftlich und sicher: StapelschneiderDie praktische Lösung für das Schneiden von ganzen Papierstapeln, beispielsweise neben Kopiergeräten, Bindesystemen, Bürodruck- oder professionellen Druckanlagen im kleinformatigen Bereich bilden die Büro-Stapelschneider mit Schnittlängen von 430 mm bis 475 mm. Besonders in Verbindung mit Digitaldruckeinrichtungen und Druckformaten bis hin zum DIN A3-Überformat kommen die Stapelschneider verstärkt zum Einsatz. Neben manuell betriebenen Modellen bietet Ideal ebenfalls Lösungen für das elektrische Stapelschneiden im Büro an. Das Programm umfasst aber auch zahlreiche unterschiedlich ausgestattete Profi-Stapelschneider mit Programmsteuerung (mit Schnittlängen von bis zu 720 mm). Alle Stapelschneider sind GS-geprüft und entsprechen den Sicherheits- und Unfallverhütungsvorschriften der Berufsgenossenschaft Druck und Papier, dem europäischen „CE“- sowie dem amerikanischen „UL“-Standard.

Professionell und zielgerichtet: VerkaufsförderungDie Vertriebspartner im Handel unterstützt Ideal hinsichtlich des Abverkaufs des Produktbereiches Schneidemaschinen verkaufsaktiv und zielgerichtet. Unter dem Motto „Perfekt präsentieren, optimal vorführen, besser verkaufen“ erlaubt ein neues, elegantes Präsentationsregal für Hebelschneider die hochwertige Produktpräsentation von vier gängigen Modellen im Ladengeschäft oder Ausstellungsraum. Es bildet einen attraktiven Blickfang und ermöglicht dem Endkunden das intensive Testen der Balinger Schneidemaschinen. Die ganze Bandbreite an Rollen-, Hebel- und Büro-Stapelschneidern wird in einem neuen Faltprospekt mit dem Titel „Präzise und sicher Schneiden im Büro“ dargestellt. Daneben können Händler mit Postern im A1-Format durch Motive aus den Bereichen „Rollen- und Hebelschneider“ sowie „Stapelschneider“ zusätzlich auf das Schneidemaschinen-Programm von Ideal hinweisen.

Features

umfangreiches Angebot für fast jeden Einsatzzweck ausgereiftes Bedienkonzept und hohe Schnittqualität Langlebigkeit durch nachschleifbare Messer www.ideal.de

Verwandte Themen
Optimierte Prozesse als Wettbewerbsfaktor (v.l.):  Manuel und Werner Franken im Neusser Logistikzentrum
Ganz nah dran am Fachhandel weiter
Teilnehmer der Ideal „Malta Experience 2016“
Mit Ideal auf „Malta Experience 2016“ weiter
Bürosimulation in pCon (Bild: Ideal)
Ideal „Health“-Produkte im pCon.planner weiter
Die Eco-Acryl-Displays sind für kleine Regalelemente im Format 480 x 300 mm und für Standard-Meterregale im Format 970 x 300 mm erhältlich.
Qualität aus der Schweiz – auch in der Großfläche weiter
Den neuen „Leitz Icon“-Etikettendrucker kann man konventionell bedienen – oder per Smartphone.
Etikettendruck für das mobile Zeitalter weiter
Die i-Box ist mit ihrem puristischen Design ein Blickfang im Büro – und verrät ihre Funktionsweise erst auf den zweiten Blick.
Ablagesysteme: Box ist nicht gleich Box weiter