BusinessPartner PBS

Schnitt für Schnitt alles im Griff

HSM, der am Bodensee ansässige Hersteller von Aktenvernichtern und Schneidemaschinen, beweist mit seinem vielseitigen Schneidemaschinen-Sortiment seine Stärke als Bürotechnik-Hersteller.

Sicher beim Schneiden, platzsparend beim Verstauen: Die Hebelschneider der CA-Reihe haben ein abklappbares Schutzschild.
Sicher beim Schneiden, platzsparend beim Verstauen: Die Hebelschneider der CA-Reihe haben ein abklappbares Schutzschild.

Die Hebelschneider von HSM bestechen durch einige interessante Details. So ist in den Modellen der CA-Reihe eine neuartige Technik integriert – das abklappbare Schutzschild. Dieses Schutzschild befindet sich beim Schneiden von Papier in der normalen Position und verhindert den unbeabsichtigten Griff in die Klinge. Zum Verstauen hingegen wird das Schild einfach heruntergeklappt. Das Ergebnis: Die Schneidemaschine findet so überall Platz, beispielsweise in einer Schublade oder einem Regal. Die Klinge ist verriegelt, und somit ist die Sicherheit auch dann gegeben, wenn die Maschine nicht benutzt wird.

Ausgestattet mit hochwertigen, gehärteten und geschliffenen Solinger Schneidemessern, schneiden die drei Modelle CA 3625, CA 3640 und CA 4640 auf 36 bzw. 46 cm Länge bis zu 40 Blatt.

Auch Fotos, Plastikfolien oder Filme sind für die HSM-Hebelschneider mit ihrem stabilen Ganzmetallkorpus kein Problem. Die Metallgrundplatte ist mit einer praktischen cm/inch- sowie einer Winkel- und Sonderformat-Vermaßung bedruckt.

Präzision auf lange Sicht: Die Rollenschneider verfügen über ein selbstschärfendes Rundmesser.
Präzision auf lange Sicht: Die Rollenschneider verfügen über ein selbstschärfendes Rundmesser.

Durch die integrierte automatische Anpressung ist die Handhabung besonders einfach und sicher. Zusätzlich sorgt der ergonomisch geformte Handgriff für eine optimale Kraftwirkung. Mit einem innovativen Klemm-Mechanismus versehen lässt sich der Rückanschlag einfach und dennoch sicher fixieren und schützt den Benutzer beim Transport des Geräts.

Bei den Rollenschneidern von HSM spielt die Technik die zentrale Rolle. Alle Schneidköpfe dieser Geräte sind mit einem rotierenden, geschliffenen Präzisions-Rundmesser ausgestattet, das sich an der Grundplatte bei jedem Schnitt aufs Neue schärft. Dies sorgt für einen dauerhaft scharfen Schnitt. Nicht nur Papier, sondern auch Filme und andere weiche Materialien bringen die Rollenschneider mit einer maximalen Schnittlänge von 1450 mm auf das gewünschte Format. Diese Schnittlänge reicht für eine maximale Papiergröße im Format DIN A0. Damit sich das Papier, die Fotos oder die Filme nicht verschieben, haben alle HSM-Rollenschneider eine automatische, integrierte Anpressung an der Schnittstelle.

Durch eine spezielle Geometrie der Grundplatte ist ein verwindungssicheres Schneiden in beide Richtungen möglich. Für die Rollenschneider der Professional-Reihe ist optional ein praktisches, höhenverstellbares Untergestell mit Ablagefach erhältlich.

Features

· Hebelschneider mit abklappbarem Schutzschild

· Rollenschneider für Formate bis DIN A0

· alle Modelle mit automatischer integrierter Anpressung

www.hsm.eu

Verwandte Themen
Gut informiert zum Thema Datenschutz: Fachhändler bei der HSM-Schulung
HSM informiert Fachhändler in puncto Datenschutz weiter
Zu Besuch beim Hersteller HSM: Mitarbeiter des Fachhändlers Messerle informieren sich
Fachhändler Messerle zu Besuch bei HSM weiter
Informativ: Zwölf Mitarbeiter des Bürodienstleisters Streit zu Besuch bei HSM
Fachhändler Streit zu Besuch bei HSM weiter
Jetzt auch bei Despec im Programm: die Aktenvernichter von HSM (Bild: HSM-Messestand auf der Paperworld)
Despec nimmt HSM-Aktenvernichter ins Programm weiter
Thorben Buck, Bürotechnik-Gebietsverkaufsleiter bei HSM
Thorben Buck verstärkt HSM weiter
Optimierte Prozesse als Wettbewerbsfaktor (v.l.):  Manuel und Werner Franken im Neusser Logistikzentrum
Ganz nah dran am Fachhandel weiter