BusinessPartner PBS

Sicher und nachhaltig verpackt

Die umfangreiche Packband-Range von tesa bietet für die meisten Einsatzzwecke die passende Lösung. Das „tesapack Eco & Strong“-Sortiment ermöglicht ein sicheres und umweltgerechtes Verpacken und Bündeln.

Umweltfreundliches Signal: Der Aufdruck zeigt dem Empfänger, dass der Absender nachhaltig handelt.
Umweltfreundliches Signal: Der Aufdruck zeigt dem Empfänger, dass der Absender nachhaltig handelt.

Verpackt und versendet wird immer mehr. Wichtig ist dabei vor allem, dass die Inhalte gut geschützt werden und wohlbehalten am Zielort ankommen. Mit dem „tesapack“-Sortiment lassen sich Verpackungen aller Art schnell, einfach und sicher Verschließen. Die Produktrange umfasst nicht nur klassische Packbänder mit hoher Klebkraft und guter Reißfestigkeit, sondern ebenso diverse Spezialitäten und Handabroller als Arbeitshilfe.

Zu den Besonderheiten des Sortiments zählen die umweltfreundlichen, qualitativ hochwertigen Artikel mit dem „tesa ecoLogo“: die klebstarke „tesapack Eco & Strong“-Range. Die Produkte sind komplett lösungsmittelfrei; die Trägerfolien und die Rollenkerne bestehen zu 100 Prozent aus recyceltem Material. Damit gehört tesa zu den weltweit ersten Unternehmen, denen es gelungen ist, Packbänder aus Recyclingmaterialien herzustellen. Neben der klassischen Ausführung in Braun und Transparent gibt es eine grüne und eine braune Variante, die mit kleinen „100% recycled plastic“-Logos bedruckt sind. Der Empfänger kann so gleich sehen, dass der Versender umweltfreundlich handelt.

Robust und umweltfreundlich: das „tesapack Eco & Strong“-Sortiment
Robust und umweltfreundlich: das „tesapack Eco & Strong“-Sortiment

Auch das bewährte Papier-Klebeband „tesapack Paper“ trägt das „ecoLogo“. Es besteht zu 60 Prozent aus biobasiertem Material, verfügt über einen recycelten Rollenkern und ist komplett lösungsmittelfrei.

Die konsequente Einführung von nachhaltigen Produkten ist das Ergebnis einer langjährigen Strategie: Bereits seit vielen Jahren verfolgt tesa ehrgeizige und verbindliche Ziele, um Energie und Abfall zu sparen und den Ausstoß von Kohlendioxid zu senken. Darüber hinaus ist die Entwicklung von umweltfreundlichen Produktionstechnologien ein untrennbarer Teil der Forschungsaktivitäten. Heute sorgen verschiedene patentierte Verfahren dafür, dass der überwiegende Teil der tesa-Produkte ohne die Verwendung von Lösemitteln hergestellt wird.

Für den Abverkauf der „ecoLogo“-Produkte bietet tesa dem Handel eine umfassende Unterstützung. Dazu zählen beispielsweise verschiedene Displays, Banner für die Online-Werbung sowie absatzfördernde PR-Aktivitäten und Promotion-Artikel.

Features

· zu 100 Prozent aus recyceltem Kunststoff

· starke PP-Qualität

· sehr gut in allen „tesapack“-Handabrollern zu verarbeiten

www.tesa.de

Verwandte Themen
Bei tesa ist der reguläre Geschäftsbetrieb nach der Cyber-Attacke vergangene Woche wieder angelaufen. (Bild: tesa SE)
Cyber-Attacke stört Betrieb bei tesa weiter
Der Anfang 2016 eingeweihte Gebäude-Komplex der tesa SE in Norderstedt vereint Headquarter, Forschungs- und Technologiezentrum unter einem Dach. (Bild: ©tesa SE. Alle Rechte vorbehalten)
tesa steigert Umsatz weiter
tesa übernimmt den Entwickler der Klebeschraube, der das Bohren von Löchern in die Wand oftmals unnötig macht. (Bild: tesa SE)
tesa SE übernimmt die nie wieder bohren ag weiter
Im Kaufpreis der Laserdrucker und Multifunktionsgeräte der „L6000er“-Serie von Brother sind ein „tesa clean air -Feinstaubfilter sowie eine optionale Filterhalterung inbegriffen.
Tesa und Brother kooperieren weiter
Optimierte Prozesse als Wettbewerbsfaktor (v.l.):  Manuel und Werner Franken im Neusser Logistikzentrum
Ganz nah dran am Fachhandel weiter
Viel Zuspruch bei Kohlsmann-Symposium weiter