BusinessPartner PBS

Eine innovative Familie

Mit seinem Korrektur- und Kleberollersortiment bietet Tesa für die unterschiedlichsten Anwendungen eine Lösung: als Einwegroller oder als wirtschaftliches und ökologisches Nachfüllsystem.

Ganz gleich ob es um das Korrigieren, das permanente oder nonpermanente Kleben geht, die Roller aus der Tesa-Familie bieten für jeden Bedarf die passende Lösung. Auch der innovative „tesa Sideway Roller“ fügt sich mit seinem formschönen, runden Design und seinem blau-transparenten Gehäuse adäquat in die Reihe der 2005 mit dem Hamburger Designpreis ausgezeichneten „tesa Korrektur- und Kleberoller“ ein. Das Besondere: Die Konstruktion des „Sideway Rollers“ ermöglicht es, den Korrekturstreifen seitwärts abzurollen. Durch seine symmetrische und ergonomische Form liegt der Roller dabei angenehm in der Hand – und das sowohl bei Rechts- als auch bei Linkshändern. Er kann in normaler Schreibhaltung geführt werden und ermöglicht ein präzises, gleichmäßiges und schnelles Auftragen des Korrekturbandes. Der weiße Korrekturstreifen deckt dabei die zu korrigierende Stelle zuverlässig ab und kann umgehend beschrieben werden.

Für Rechts- und Linkshänder: komfortables Korrigieren durch seitliches Abrollen des Korrekturstreifens (links). Permanentes Kleben: der extrastarke Kleberoller für Papier, Pappe und Fotos (Mitte). Nonpermanentes Kleben: zuverlässig auf Papier, Pappe, Foto
Für Rechts- und Linkshänder: komfortables Korrigieren durch seitliches Abrollen des Korrekturstreifens (links). Permanentes Kleben: der extrastarke Kleberoller für Papier, Pappe und Fotos (Mitte). Nonpermanentes Kleben: zuverlässig auf Papier, Pappe, Fotos, Kunststoff und Glas und bis zu 20 Mal wieder ablösbar (rechts)

Für Rechts- und Linkshänder: komfortables Korrigieren durch seitliches Abrollen des Korrekturstreifens (links). Permanentes Kleben: der extrastarke Kleberoller für Papier, Pappe und Fotos (Mitte). Nonpermanentes Kleben: zuverlässig auf Papier, Pappe, Fotos, Kunststoff und Glas und bis zu 20 Mal wieder ablösbar (rechts)Die permanenten Kleberoller zeichnen sich durch eine extrastarke Klebekraft aus und eignen sich besonders für das Fixieren von Papier, Pappe und Fotos. Die nonpermanenten Kleberoller kleben zuverlässig auf Papier, Pappe, Fotos, Kunststoff und Glas. Das Ergebnis lässt sich bis zu 20 Mal wieder ablösen. Erhältlich ist das Korrektur- und Kleberollersortiment von Tesa als Einwegroller oder als wirtschaftliches und ökologisches Nachfüllsystem.

www.tesa.de

Features- ergonomisches Design- innovative Kontruktion- aufmerksamkeitsstarke Thekendisplays

Verwandte Themen
Bei tesa ist der reguläre Geschäftsbetrieb nach der Cyber-Attacke vergangene Woche wieder angelaufen. (Bild: tesa SE)
Cyber-Attacke stört Betrieb bei tesa weiter
Der Anfang 2016 eingeweihte Gebäude-Komplex der tesa SE in Norderstedt vereint Headquarter, Forschungs- und Technologiezentrum unter einem Dach. (Bild: ©tesa SE. Alle Rechte vorbehalten)
tesa steigert Umsatz weiter
tesa übernimmt den Entwickler der Klebeschraube, der das Bohren von Löchern in die Wand oftmals unnötig macht. (Bild: tesa SE)
tesa SE übernimmt die nie wieder bohren ag weiter
Im Kaufpreis der Laserdrucker und Multifunktionsgeräte der „L6000er“-Serie von Brother sind ein „tesa clean air -Feinstaubfilter sowie eine optionale Filterhalterung inbegriffen.
Tesa und Brother kooperieren weiter
Optimierte Prozesse als Wettbewerbsfaktor (v.l.):  Manuel und Werner Franken im Neusser Logistikzentrum
Ganz nah dran am Fachhandel weiter
Viel Zuspruch bei Kohlsmann-Symposium weiter