BusinessPartner PBS

Umweltschutz aus Überzeugung

Das Format Werk, Österreichs größter Hersteller von Papierwaren für Schule und Büro, ist sich seiner Verantwortung für die Umwelt bewusst und optimiert sein Umweltsystem permanent weiter.

Format Werk hat erkannt, dass man heute nicht mehr allein an seinen Produkten gemessen wird. Erfolg und vor allem Glaubwürdigkeit eines Unternehmens hängen in immer größerem Maße auch von anderen Faktoren ab. „Wir sind der Überzeugung, dass unser Engagement für die Umwelt ein wichtiger Schritt für die Zukunft des Unternehmens und der Mitarbeiter ist“, so die Leitlinie in Gunskirchen.

Das Engagement für die Umwelt zählt zu den Schlüsselthemen der Format Werk-Firmenphilosophie.
Das Engagement für die Umwelt zählt zu den Schlüsselthemen der Format Werk-Firmenphilosophie.

Das Engagement für die Umwelt zählt zu den Schlüsselthemen der Format Werk-Firmenphilosophie.Bereits seit Jahren geht man bei Format Werk verantwortungsvoll mit den benötigten Rohstoffen um und achtet genau darauf, „dass die Umwelt durch unser Tun keinen Schaden erleidet“. Deshalb hat man sich entschlossen, bei den Qualitätszertifikaten eine Vorreiterrolle einzunehmen und selbst aktiv Projekte zur Verbesserung der Abläufe einzuleiten – um die jeweils bestmöglichen Bedingungen für umweltgerechtes Handeln zu schaffen.

Format Werk ist seit 2007 FSC-zertifiziert. Das Umweltsystem des Unternehmens wurde im April 2009 wieder erfolgreich auf die FSC-Tauglichkeit geprüft und dabei auch weiter optimiert. Alle Markenprodukte wie „Formati“ und „Format-X“ sind umweltfreundlich und können die wichtigsten international anerkannten Umweltgütesiegel tragen.

www.formatwerk.com

Verwandte Themen
Optimierte Prozesse als Wettbewerbsfaktor (v.l.):  Manuel und Werner Franken im Neusser Logistikzentrum
Ganz nah dran am Fachhandel weiter
Die Eco-Acryl-Displays sind für kleine Regalelemente im Format 480 x 300 mm und für Standard-Meterregale im Format 970 x 300 mm erhältlich.
Qualität aus der Schweiz – auch in der Großfläche weiter
Den neuen „Leitz Icon“-Etikettendrucker kann man konventionell bedienen – oder per Smartphone.
Etikettendruck für das mobile Zeitalter weiter
Die i-Box ist mit ihrem puristischen Design ein Blickfang im Büro – und verrät ihre Funktionsweise erst auf den zweiten Blick.
Ablagesysteme: Box ist nicht gleich Box weiter
Herma bietet ein umfassendes Etiketten-Sortiment für alle handelsüblichen Ordner.
Ordneretiketten: „Nachfrage ist ungebrochen hoch“ weiter
Das aktuelle ColomPac-Sortiment umfasst mehr als 140 verschiedene Versandverpackungen.
Geschenk- und Versandkarton in einem weiter