BusinessPartner PBS

„Orientierung in einem Umfeld vieler Angebote“

Mit einer groß angelegten Kampagne rückt Avery Zweckform seine Etiketten von Mai bis Oktober in den Fokus der Verbraucher. Marketing Director Andreas Meyer erklärt, worum es geht und welche Ziele der Hersteller verfolgt.

Herr Meyer, Etiketten sind eines Ihrer wichtigen Kernsortimente, für die Avery Zweckform immer wieder Kampagnen aufsetzt. Was zeichnet die aktuelle Kampagne aus und was sind Ihre Ziele?

Andreas Meyer, Marketing Director bei Avery Zweckform
Andreas Meyer, Marketing Director bei Avery Zweckform

Die Problematik des rückläufigen Etiketten-Markts ist allseits bekannt. Der stellen wir uns als Produkterfinder und Marktführer in einer großen Offensive mit Produkttests, Schritt-für-Schritt-Anleitungen für das Gestalten und Bedrucken von Etiketten sowie Videos entgegen.

Wir zeigen den Konsumenten, warum Qualitäts-Etiketten von Avery Zweckform die beste Wahl sind: Sie laufen staufrei durch den Drucker, kleben sicher und das Druckbild verwischt nicht. Damit erfüllen wir die wichtigsten Kriterien der Verbraucher beim Kauf von Etiketten. Denn 63 Prozent der Nutzer legen Wert auf ein klares Druckbild, 58 Prozent auf starke Klebkraft und 44 Prozent auf einen staufreien Druckerdurchlauf – so das Ergebnis einer Online-Befragung mit 600 Teilnehmern aus September 2013. Das TÜV-Siegel garantiert sogar von unabhängiger Seite, dass unsere Universal-Etiketten problemlos durch den Laser-Drucker laufen.

Neben den Produktvorteilen rücken wir mit einer zweiten flankierenden Aktion unsere zusätzlichen, kostenlosen Service-Leistungen in den Blickpunkt. Mit unserer Software können Anwender komfortabel und professionell eigene Vorlagen erstellen, von ganz schlicht bis zu aufwändigen Layouts mit Bildern, Logos und Grafiken. Das kommt gut an. Unsere Software ist unter Etiketten-Verbrauchern am weitesten verbreitet. Mit dem perfekten Zusammenspiel von nutzerfreundlicher Software und exzellenter Produktqualität geben wir den Verbrauchern genau das, was sie suchen: Orientierung in einem Umfeld vieler Angebote. Damit steigern wir ihre Begeisterung und Loyalität für die Marke Avery Zweckform.

2500 Qualitäts-Tester erhalten in diesen Tagen das Testpaket mit Universal-Etiketten und Mustersets.
2500 Qualitäts-Tester erhalten in diesen Tagen das Testpaket mit Universal-Etiketten und Mustersets.

Unsere Ziele sind damit ganz klar: die Markenbindung bei vorhandenen Verwendern stärken und darüber hinaus neue, markenloyale Endkunden gewinnen. Um diese Abverkaufsoffensive richtig schlagkräftig zu machen, nehmen wir eine sechsstellige Summe in die Hand und sprechen alle Zielgruppen an: Einkäufer, Beschaffer, Heavy-User und Office-Professionals genauso wie Kleinmengen-Verbraucher.

Sie sprechen von Produkttests. Wie setzen Sie diese breitenwirksam um?

Geprüft: das TÜV-Siegel signalisiert, dass die Universal-Etiketten problemlos durch den Laser-Drucker laufen.
Geprüft: das TÜV-Siegel signalisiert, dass die Universal-Etiketten problemlos durch den Laser-Drucker laufen.

Im vergangenen Jahr sind wir sehr erfolgreich mit einem eigenen Avery Zweckform Testportal gestartet. Bei dem Pilotprojekt waren Verbraucher aufgerufen, unsere neuen Chronobook-Buchkalender zu testen und zu bewerten. Der Erfolg war überwältigend. Tausende haben sich beworben, 500 Produkttester haben wir ausgewählt, die im Web einhellig positive Produktberichte via Blogs, facebook, Twitter, Google+, YouTube & Co. posteten. Es handelte sich dabei ausschließlich um authentische Meinungen – nichts wurde vorgegeben oder gekauft. Glaubwürdiger können Produkte nicht vorgestellt werden. Daran knüpfen wir nun an und institutionalisieren unser Testportal. In diesem Jahr führen wir vier Testaktionen durch und bauen unsere Community kontinuierlich weiter aus. Wir starten mit unseren Klassikern, den Universal-Etiketten. Die Bewerbungsphase dafür lief bis Mitte Juni. Interessenten können sich auf unserem eigens eingerichteten Testportal unter www.avery-zweckform.com/qualitaetstester registrieren. Mit etwas Glück erhalten sie ein Testpaket mit Universal-Etiketten und Mustersets, die sie an Familie, Freunde und Kollegen weitergeben können. Denn keine noch so gut gemachte Werbung ist so glaubhaft wie eine Weiterempfehlung unter Konsumenten.

Beworben wird der aktuelle Etiketten-Test unter anderem in unserem Newsletter, der an über 220 000 Verbraucher geht, zusätzlich auf Portalen mit hohen Besucherzahlen wie facebook und brigitte.de. Auch Blogger – die Meinungsmacher von heute – werden von uns zum Testen eingeladen. Einkäufer und Beschaffer, eine wichtige Zielgruppe mit großen Abnahmemengen, holen wir explizit über Mailings mit ins Boot. Zusätzlich führen wir zusammen mit dem Einkäuferportal ebloob.com einen Etiketten-Produkttest durch. Insgesamt erreichen wir so mit dem Etiketten-Qualitäts-Test Millionen Kontakte.

Sie haben angesprochen, dass Sie auch die Service-Leistungen von Avery Zweckform in den Fokus rücken. Inwiefern?

Unsere Software ist zwar am weitesten verbreitet, dennoch wurde uns von Verbrauchern – selbst von versierten Office Professionals – zurückgespielt, dass sie sich erst gar nicht an die Software herantrauen, aus Angst, sie sei zu kompliziert. Diese Scheu nehmen wir nun mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen zu den Themen „Etiketten bedrucken in wenigen Schritten“, „Etiketten mit Seriendruck gestalten“ und „Etiketten im eigenen Look“. Mit den darin enthaltenden Bebilderungen mit kurzen Texten kann wirklich jeder schnell und einfach zu professionellen Druckergebnissen kommen.

Die Universal-Etiketten sind Bestandteil der ersten Testaktion, für die sich Interessenten bis Mitte Juni bewerben konnten.
Die Universal-Etiketten sind Bestandteil der ersten Testaktion, für die sich Interessenten bis Mitte Juni bewerben konnten.

Diese Anleitungen legen wir in den Aktionszeiträumen unseren A4-Etiketten-Packungen bei. In Zeitschriften, die von unseren Zielgruppen gelesen werden, wie zum Beispiel die Einkäuferzeitschrift

C.ebra, sind die Step-by-Step-Anleitungen eingeheftet und können von den Lesern zur regelmäßigen Nutzung aufbewahrt werden. Auf Online-Portalen, unter anderem für Einkäufer aus verschiedensten Branchen, können die Anleitungen als PDF-Dateien heruntergeladen werden. Last but not least profitieren unsere Handelspartner auch direkt von den Schritt-für-Schritt-Hilfen, denn wir stellen sie jedem Partner für seinen Webshop zur Verfügung. Das ist übrigens nicht alles: Schritt-für-Schritt – das gibt es jetzt auch in bewegter Form als Videos, die wir zusammen mit einem kreativen Kölner Filmteam realisiert haben.

Wieso setzen Sie in Ihrer Strategie zusätzlich auf Videos?

Verbraucher möchten Produkte anschaulich erleben, auch im Web. Deshalb haben wir jede Step-by-Step-Anleitung auch als jeweils circa zweiminütiges Info-Video inszeniert. Kurzweilige Bildanimationen und ein Sprecher führen den Zuschauer Schritt für Schritt zum ausgedruckten Etikett. Wir platzieren die Filme nicht nur auf unserer Webseite, sondern auch auf vielbesuchten Online-Portalen wie YouTube und erreichen damit Millionen Kontakte. Unsere Handelspartner können mit diesen und weiteren Avery Zweckform Videos ihren eigenen Webauftritt interessanter gestalten und ihren Kunden einen echten Mehrwert bieten.

www.avery-zweckform.eu

www.avery-zweckform.com/qualitaetstester

www.avery-zweckform.com/tipps

Verwandte Themen
Auszeichnung im Berliner Axel-Springer-Journalistenclub (von links): Stephen Smith (Superbrands Chairman), Andreas Meyer (Avery Zweckform Marketing Director), Norbert R. Lux (Superbrands Managing Director Germany); (Bild: SuperbrandsBerlin2017)
Avery Zweckform ist erneut „Superbrand“ weiter
Avery-Standort in Oberlaindern bei München
CCL Industries stärkt Marke Avery weiter
Der Amazon Dash Button für Avery Zweckform soll ab dem 7. Oktober verfügbar sein.
Avery Zweckform startet mit Amazon Dash Button weiter
Der Dash Button bringt Amazons bequemes 1-Click-Bestellen nach Hause – geht der Vorrat zu Neige, einfach den Knopf drücken, und die Bestellung wird automatisch durchgeführt.
Amazon Dash Button kommt nach Deutschland weiter
Rollenetiketten gehören  zum Office-Sortiment der meisten PBS-Händler. Seit einigen Monaten ist mit Avery Zweckform  auch ein altbekannter Name unter den Anbietern für Rollenetiketten zu finden.
„Qualität macht den Unterschied“ weiter
Optimierte Prozesse als Wettbewerbsfaktor (v.l.):  Manuel und Werner Franken im Neusser Logistikzentrum
Ganz nah dran am Fachhandel weiter