BusinessPartner PBS

Trendprodukte und bewährte Klassiker

Kompetent und innovationsfreudig präsentiert sich Kores bei Klebe- und Korrekturprodukten. In dem hart umkämpften Segment konnte der Markenhersteller in den vergangenen Jahren seine Position durch wettbewerbsfähige Produktentwicklungen kontinuierlich weiter ausbauen.

Umfangreiches Klebemittel-Programm: von Klebestiften …
Umfangreiches Klebemittel-Programm: von Klebestiften …

Für die Akzeptanz des breitgefächerten Klebeprogramms sprechen Qualität, anwenderorientierte Lösungen und einfache Handhabung. Neben Universalklebern für den alltäglichen Bereich gibt es nahezu für jeden Einsatz- und Verwendungsbereich das entsprechende Produkt. Der Klebestift in seinem charakteristischen, rot-weißen Design ist dabei längst zum Klassiker avanciert. Mit seiner hohen Klebekraft auf jeder Papierart und Karton liefert der lösungsmittelfreie, problemlos mit kaltem Wasser auswaschbare Universalkleber überzeugende Resultate. Voll im Trend liegen die speziell für Kinder und Heranwachsende entwickelten „Fantasy Glue Sticks“ in vier verschiedenen Fantasy-Motiven. Sauber und ohne großen Kraftaufwand lässt sich der umweltfreundliche Kleber durch den Zusatz von Glycerin leicht verteilen und klebt auf jeder Papiersorte. Die hohe Klebestärke wird laut Firmeninfo bereits nach rund sechzig Sekunden erreicht.

Pfiffige Lösungen: vom Korrekturroller „Fancy Scooter“ …
Pfiffige Lösungen: vom Korrekturroller „Fancy Scooter“ …

Eine Produktlösung mit ökologischem Mehrwert bietet Kores dem Fachhandel mit dem Universalkleber „Eco“. Der transparente Kleber überzeugt durch ein breites Anwendungsspektrum, das von Papier über Textilien bis hin zu Leder und Kork reicht.

Korrekturmittel in unterschiedlichsten Ausführungen sind ein weiteres wichtiges Standbein im Sortiment des Herstellers mit wachsendem Absatzpotenzial. Neben den Klassikern bei Einweg-Korrekturroller bietet Kores in diesem Bereich unterschiedliche Ausführungen bis hin zu ressourcenschonenden Produkt-Lösungen. Dazu zählen Refill-Korrekturroller ebenso wie die „Scooter Xtra Long“-Serie oder Roll-On-Versionen aus hundertprozent Flüssig-Holz. Ein Highlight für Kids und Heranwachsende ist der „Fancy Scooter“ in vier ansprechenden Farben. Der Einweg-Korrekturroller ist präzise in der Anwendung und die ideale Korrektur-Lösung in der Schule, Universität und am Schreibtisch im Home-Office. Auch bei Textmarkern sind leuchtende Farben angesagt. Die Textmarker-Linie „Pen High Liner“ mit breiten Strich wird in vier fluoreszierenden Farben (grün, gelb, pink und orange) angeboten. Für den professionellen Einsatz konzipiert sind die vielseitig einsetzbaren Index-Streifen. Auch hier kann der Handel auf ein umfassendes Sortiment zurückgreifen.

… bis zu Index-Streifen in vielen Variationen
… bis zu Index-Streifen in vielen Variationen

Spezialprodukte wie etwa der Film Index Streifen auf Lineal eignen sich neben der Kennzeichnung einzelner Seiten oder Kapitel auch für die Einteilung von Dossiers. Bei den Index-Streifen (12 x 45 mm) sind acht Farben wählbar. Es stehen insgesamt 120 Index-Streifen in einer Packungseinheit zur Verfügung. Als Vollsortimenter bietet Kores dem Handel insgesamt ein ansprechendes, marktgerechtes Programm mit interessanten Produktneuheiten in den Bereichen Kleben, Korrigieren und Markieren.

www.kores.de

Verwandte Themen
Optimierte Prozesse als Wettbewerbsfaktor (v.l.):  Manuel und Werner Franken im Neusser Logistikzentrum
Ganz nah dran am Fachhandel weiter
Die Eco-Acryl-Displays sind für kleine Regalelemente im Format 480 x 300 mm und für Standard-Meterregale im Format 970 x 300 mm erhältlich.
Qualität aus der Schweiz – auch in der Großfläche weiter
Fertigungskompetenz: Turbon-Produktion nach höchsten Qualitätsmaßstäben unter Einhaltung der ISO-Normen
Klare Qualitätsausrichtung ohne Kompromisse weiter
Bundesminister Andrä Rupprechter (rechts) übergibt die Urkunde und Plakette an Kores-Geschäftsführer Helmut Bruckner (Mitte) und Verkaufsleiter Alexander Peschel. (Foto: Strasser Robert/BMLFUW)
Kores erhält Österreichisches Umweltzeichen weiter
Den neuen „Leitz Icon“-Etikettendrucker kann man konventionell bedienen – oder per Smartphone.
Etikettendruck für das mobile Zeitalter weiter
Die i-Box ist mit ihrem puristischen Design ein Blickfang im Büro – und verrät ihre Funktionsweise erst auf den zweiten Blick.
Ablagesysteme: Box ist nicht gleich Box weiter