BusinessPartner PBS

Frische Farben und neue Produkte

Mit einer Produkt- und Marketingoffensive ist der Herforder Büroartikelspezialist Han ins Jahr gestartet. Dabei setzt das Unternehmen konsequent auf den Standort Deutschland und damit verbunden auf Marktnähe und Produktqualität.

Die trendigen, hochglänzenden Produkte der „New Colour“-Serie sind universell einsetzbar.
Die trendigen, hochglänzenden Produkte der „New Colour“-Serie sind universell einsetzbar.

Die Verbrauchergewohnheiten unterliegen gegenwärtig einem deutlichen Veränderungsprozess. Farbvielfalt, hochwertige Materialien und individuelle Akzente bestimmen zunehmend den Alltag in den Bereichen Office, Home Office und Bildung. Der Büroartikelhersteller Han aus Herford folgt nicht nur diesem Trend, sondern will auch in diesem Jahr mit seinen Produktinnovationen wieder deutliche Zeichen setzen. Der Fokus bei der Entwicklung lag dabei auf durchdachten Funktionen unter Berücksichtigung des hohen Design- und Qualitätsanspruchs des Unternehmens.

„Kästchen schieben“ am PoS: Display mit den „CROCO“-Lern- und Karteiboxen.
„Kästchen schieben“ am PoS: Display mit den „CROCO“-Lern- und Karteiboxen.

Die Qualitäts- und Innovationskompetenz unterstreicht Han mit dem klaren Bekenntnis zum Standort Deutschland. „Made in Germany“ ermöglicht dabei nicht nur eine hohe Produktqualität, sondern sorgt auch für Marktnähe. Entsprechend kann das Unternehmen flexibel auf die Wünsche der Verbraucher eingehen.

Auch positionierte sich Han frühzeitig als Vorreiter für stilvolle und hochwertige Büroartikel aus Kunststoff. „Aber auch als Pionier frischer lebendiger Farben treffen die Produkte den Zeitgeist und den Geschmack des Verbrauchers“, betont Ralf Niehaus, Geschäftsführer und Inhaber des Unternehmes. Bei allen Produkten denke man bei der Entwicklung an die Anforderungen der verschiedenen Einsatzorte wie reine Büroumgebungen aber auch das Home Office.

Weitere Farboffensive gestartet

Die hochwertige „New Colour“-Range steht unter dem Motto „Colour up your life“. Mit diesem Sortiment startet Han in diesem Jahr eine weitere Farboffensive. „Farbe motiviert und setzt individuelle Akzente auf jedem Schreibtisch“, ist man in Herford überzeugt. Ob Stehsammler, Köcher, Briefablagen oder Papierkörbe – die trendigen, hochglänzenden „New Colours“ machen gute Laune und sind universell einsetzbar in Schule, Büro und Home Office. Auch die farbenfrohe „HAN-LOOP“-Serie zählt in diesem Jahr den Neuheiten. Dabei steht vor allem der private Konsument im Fokus. Nicht nur das einheitliche Erscheinungsbild verbindet die einzelnen Bestandteile aus Briefablage, Papierkorb, Stifteköcher und Stehsammler, sondern auch die lebendigen „i-Colours“. Aufgrund einer besonderen Materialauswahl sind die Produkte gleichermaßen stabil und bruchsicher. Auch diese Han-Artikel verfügen über praktische Zusatzfunktionen: Die Briefablage ist nestbar, und schafft nach Angaben des Herstellers durch ihre Volumenreduzierung eine klare Kostenreduktion und höhere Flächenrentabilität beim Kunden. Der zugehörige Papierkorb ist stylisch-modern und bietet dank seines 13-Liter-Volumens eine Menge Platz für Papier. Der Stehsammler und der verkettbare Stifteköche runden das durchgängige Erscheinungsbild ab. Passend zum Verkaufsstart bietet Han seinen Handelspartnern ein abgestimmtes Verkaufsdisplay an, um die neue Serie ideal zu präsentieren.

Die Schubladenbox „IMPULS“ wurde um weitere Farbausführungen ergänzt.
Die Schubladenbox „IMPULS“ wurde um weitere Farbausführungen ergänzt.

Den Start in den Bereich digitale Ordnung und Ablage demonstriert Han mit dem „UP“, dem neuen Ständer- und Ablagesystem für Tablets und Smartphones. Dieser eröffnet als Pionier den Einstieg in ein zukünftiges Sortiment rund um dieses Thema. Im typischen Han-Design wurde „UP“ als Arbeitsplatzhilfe für Tablets und Smartphones konzipiert: Als Ablagefläche für Tablets schafft das Produkt den richtigen Blickwinkel, um Informationen bequem abzulesen oder Bilder, Präsentationen oder auch Filme ansehen zu können. Dabei ist die Nutzung im Querformat als auch im Hochformat möglich.

Seit Jahren bereits am Markt etabliert, wurde die Schubladenbox „IMPULS“ um vier weitere Farbausführungen ergänzt. Komplett schwarz, schwarz mit transluzent klaren Schüben, dunkelgrau mit tranzluzent blauen oder transluzent klaren Schubladen bringt Han auch hier Abwechslung ins Büro. Alle Boxen sind ab sofort lieferbar.

Präsentationssysteme, Videos und ein neuer Katalog

Zum Konzept von Han gehört es, gemeinsam mit dem Fachhandel verkaufsfördernde Konzepte zu erarbeiten und umzusetzen. Moderne Warenpräsentationssysteme, die sich maßgefertigt in den Verkaufsraum integrieren lassen, aktuelle Verkaufsdisplays und umfangreiche Dekopakete zählen zum Standard der Absatzaktivitäten beim Büroartikelanbieter. Und da Bilder mehr sagen als tausend Worte, bietet Han den Fachhandels-Partnern zusätzlich eine Vielzahl an informativen Produktvideos. Ziel ist es, durch eine zeitgemäße Präsentation einen Mehrwert für beide Seiten zu schaffen.

Komplett neu gestaltet: der übersichtlich gegliederte Han-Katalog 2014/2015
Komplett neu gestaltet: der übersichtlich gegliederte Han-Katalog 2014/2015

Ausführliche Informationen zum umfangreichen Sortiment bietet der komplett neu gestaltete und übersichtlich gegliederte Han-Katalog 2014/2015. Ab Ende März steht der viersprachige Katalog online sowie offline dem Handel zur Verfügung und präsentiert auf 140 Seiten modernes Produktdesign, raffinierte Details und praktische Lösungen.

Features

 

neue Farboffensive mit der „New Colour“-Range und „HAN-LOOP“

„UP“ als Arbeitsplatzhilfe für Tablets und Smartphones

verkaufsfördernde Konzepte für den Fachhandel

 

www.han-online.com

Verwandte Themen
Jens Magdanz, Vertriebs- und Marketingleiter von HAN-Bürogeräte, mit der Gewinnerurkunde für den German Design Award
HAN erneut mit Designpreisen ausgezeichnet weiter
Optimierte Prozesse als Wettbewerbsfaktor (v.l.):  Manuel und Werner Franken im Neusser Logistikzentrum
Ganz nah dran am Fachhandel weiter
Die Eco-Acryl-Displays sind für kleine Regalelemente im Format 480 x 300 mm und für Standard-Meterregale im Format 970 x 300 mm erhältlich.
Qualität aus der Schweiz – auch in der Großfläche weiter
Den neuen „Leitz Icon“-Etikettendrucker kann man konventionell bedienen – oder per Smartphone.
Etikettendruck für das mobile Zeitalter weiter
Die i-Box ist mit ihrem puristischen Design ein Blickfang im Büro – und verrät ihre Funktionsweise erst auf den zweiten Blick.
Ablagesysteme: Box ist nicht gleich Box weiter
Herma bietet ein umfassendes Etiketten-Sortiment für alle handelsüblichen Ordner.
Ordneretiketten: „Nachfrage ist ungebrochen hoch“ weiter