BusinessPartner PBS

Ökologie trifft auf Vielfalt

„Anteo“ heißt der neue Bürostuhl-Allrounder des Sitzmöbelherstellers Köhl, der durch komfortable Vielfalt überzeugt. Mit vier Rückenlehnen, vier Sitzpolstervarianten, zwei unterschiedlichen Synchron-Mechaniken und einer Vielzahl an Bezugsmaterialien ist der „Anteo“, der übrigens zu 95 Prozent recycelbar ist, buchstäblich ein Verwandlungskünstler, der vom Einstiegssegment bis zum Managementbereich eingesetzt werden kann.

Der „Anteo“ von Köhl
Der „Anteo“ von Köhl

Mit seinen zahlreichen Variationsmöglichkeiten passt er sich praktisch jeder Umgebung und vor allem jedem Sitzbedürfnis an.

Bei den vier Rückenlehnen-Varianten bietet Köhl beipielsweise Materialien, die Sitzkomfort, Atmungsaktivität und Ästhetik verbinden: So wurde für „Anteo Network“ ein neuartiger 3D- Bezugsstoff mit Netzoptik verwendet. Die Ausführung „Anteo Tube“ bietet durch eine spezielle Polstertechnik temperaturausgleichenden Sitzkomfort. Bei „Anteo Matrix“ wird durch die spezielle Webstruktur ein dreidimensionales Volumenpolster erzeugt, das durch seine mehrlagige Maschenstruktur ein völlig neues Design ergibt. Beim „Anteo Softpolster“ schließlich wird die schlanke Silhouette von Sitz- und Rückenlehne durch die hochwertige Polsterung mit Seitenprofil gekonnt in Szene gesetzt.

Optional lässt sich bei allen Lehnen die Köhl Bandscheiben-Stütze (KBS), ein federndes Unterstützungssystem für die Wirbelsäule, auch nachträglich und ohne Werkzeug montieren. Abgerundet wird die „Anteo“-Vielfalt durch die Clip-Sitzvarianten sowie höhen- oder tiefeneinstellbare 3D-Armlehnen.

www.koehl.com

Verwandte Themen
Mit knapp 100 Teilnehmern war der Quality Office Consultant Tag 2016 gut besucht.
„Zukünftig permanent im Lernprozess sein“ weiter
Der Bürostuhl-Spezialist Köhl bietet die Fortbildung in Zusammenarbeit mit der IGR ausgewählten Fachhandelspartnern kostenfrei an.
Köhl bildet weitere Händler aus weiter
Kreativität – unter anderem in Sachen neuer Raumkonzepte – ist ein zentrales Thema der Orgatec 2016.
„Arbeit neu denken“ ist die Mission weiter
Gut besucht war das 4. Orgatec Symposium Büro. Raum. Trends. in Köln.
Fit für die „Arbeitsteilung mit Algorithmen“ weiter
Köhl wieder mit steigendem Umsatz weiter
Die Arbeitswelten von morgen werden vom 21. bis 25. Oktober in Köln vorgestellt.
Konzepte für den Arbeits- und Lebensraum Büro weiter