BusinessPartner PBS

Herbstaktion für neue Gel-Roller

Die „uni-ball”-Schreibgeräte, die Faber-Castell seit über 25 Jahren in Deutschland für Mitsubishi vertreibt, nehmen inzwischen eine führende Position im Markt der Roller ein.

Attraktive Displays sorgen für gezielte Abverkaufsunterstützung am PoS.
Attraktive Displays sorgen für gezielte Abverkaufsunterstützung am PoS.

Attraktive Displays sorgen für gezielte Abverkaufs-unterstützung am PoS.Als Schreibgeräte des täglichen Gebrauchs haben sie sich längst zu zuverlässigen Begleitern entwickelt.

Aktuelle Studien von Faber-Castell belegen erneut: Die Kaufentscheidung bei Schreibgeräten wird im Wesentlichen von drei Faktoren beeinflusst: Aussehen, Schreibgefühl und Preis. Bewährt sich das Produkt dann auch in der Anwendung, bleibt ihm der Kunde treu. Die Herbstaktivitäten im Jahr 2007 zum „uni-ball Signo 207” haben dies eindrucksvoll bestätigt: Der Gelroller überzeugte die Testverbraucher nicht nur qualitativ; auch sein Preis-/Leistungs-Verhältnis bekam ausgezeichnete Bewertungen.

Gerade der nachfüllbare Gelroller „uni-ball Signo 207” mit Druckmechanik, der besonders leicht über das Papier gleitet und so für ein angenehm weiches Schreibgefühl sorgt, hat sich dabei als Bestseller etabliert: Er ist dokumenten­echt und wasserfest und damit optimal geeignet, um Schecks, Urkunden und Verträge zu unterzeichnen. Erhältlich ist der „Signo 207” in den Schreibfarben Rot, Blau und Schwarz.

Den Newcomer „uni-ball Signo 207C” mit lackiertem Schaft gibt es wahlweise in Gold, Silber, Orange, Pink, Violett, Hellblau und Hellgrün. Die Schreibfarbe bei allen Modellen ist schwarz.
Den Newcomer „uni-ball Signo 207C” mit lackiertem Schaft gibt es wahlweise in Gold, Silber, Orange, Pink, Violett, Hellblau und Hellgrün. Die Schreibfarbe bei allen Modellen ist schwarz.

Den Newcomer „uni-ball Signo 207C” mit lackiertem Schaft gibt es wahlweise in Gold, Silber, Orange, Pink, Violett, Hellblau und Hellgrün. Die Schreibfarbe bei allen Modellen ist schwarz.Zum Herbst bekommt der bewährte Rollerprofi nun farbenfrohe Gesellschaft: Mit dem neuen „uni-ball Signo 207C” wird das Sortiment um sieben Metallic-Farben ergänzt. Den Newcomer mit lackiertem Schaft gibt es wahlweise in Gold, Silber, Orange, Pink, Violett, Hellblau und Hellgrün. Die Schreibfarbe aller Modelle ist schwarz. Nachfüllminen sind in den dokumentenechten Farben Rot, Blau und Schwarz erhältlich.

Zur Einführung der metallic-glänzenden Gelroller gibt es ein attraktives 40er-POS-2001-Modul, das den neuen Modellen die passende Plattform im Fachhandel bietet. Das Dauerdisplay ist mit allen POS-2001-Modulen von Faber-Castell kombinierbar.

Der Abverkauf des gesamten „uni-ball”- Sortiments und besonders des „Signo 207” wird von Faber-Castell in den nächsten Wochen und Monaten zusätzlich unterstützt: Gezielte Endverbraucherbemusterungen und Werbeaktionen sollen die Gelroller attraktiv positionieren.

Features · gutes Preis-/ Leistungs-Verhältnis · gezielte Bemusterungen und Werbeaktionen · attraktive Aktions- und Dauerdisplays

www.faber-castell.de

Verwandte Themen
Anfang des Jahres hat Lexmark neue Farb-Multifunktionsgeräte vorgestellt. Die Systeme kombinieren Features der A3- und A4-Technik, ermöglichen die Optimierung von Managed Document Services (MDS) und bieten Lösungen für verbesserte Unternehmensprozesse.
Die Wachstumschancen der Digitalisierung nutzen weiter
Führungsriege der MLF Mercator-Leasing (v.l.): Thomas Studtrucker (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung), Rolf Hahn (Geschäftsführer) und Matthias Schneider (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung)
Die Leasing-Branche mitgestaltet weiter
Sensible Daten garantiert geschützt weiter
Das Smartphone als Diktiergerät? Für den gelegentlichen Einsatz durchaus eine Option – Speech Processing Solutions bietet eine professionelle App für drei Betriebssysteme.
Flexibler beim Diktieren weiter
Einfach interaktiv präsentieren weiter
Energiesparend, langlebig und leise weiter