BusinessPartner PBS

Alles für die Präsentation

Das Traditionsunternehmen Geha, früher bekannt durch die Herstellung von Füllern, ist heute ein europaweit agierendes Unternehmen für innovative Präsentations-Systeme.

Die in Hannover ansässige Vertriebsgesellschaft zeichnet sich durch ein breites Produktprogramm aus, vom Beamer über Plasma-Displays, traditionelle Tageslicht-Projektoren, unterschiedlichste Projektionsleinwände und Tafeln, Konferenzmöbel und

Zubehör wie Kabel und Koffer bis hin zu interaktiven Boards und Digital Signage-Lösungen. Im Mittelpunkt der Präsentationslösungen steht der Nutzen für den Anwender. So bietet das Unternehmen nicht nur umfassende Beratung und vielfältige Serviceleistungen, sondern in erster Linie nutzenorientierte, individuelle Systemlösungen.

Der Geha „compact 220” erlaubt mit 4000 ANSI-Lumen Präsentationen auch bei schwierigen Lichtverhältnissen.
Der Geha „compact 220” erlaubt mit 4000 ANSI-Lumen Präsentationen auch bei schwierigen Lichtverhältnissen.

Der Geha „compact 220” erlaubt mit 4000 ANSI-Lumen Präsentationen auch bei schwierigen Lichtverhältnissen.Mit dem aktuellen Beamer „compact 220“ erweitert Geha seine Produktreihe von DLP-Projektoren durch ein besonders leistungsfähiges Gerät. 4000 ANSI-Lumen und ein Kontrastverhältnis von 3000:1 generieren auch unter schwierigen Lichtbedingungen helle und kontrastreiche Bilder. Ein neuartiges 5-Segment-Farbrad ermöglicht satte Farben. Das Gerät eignet sich sowohl für die feste Installation als auch für den mobilen Einsatz.

 Ebenfalls neu im Portfolio des Herstellers ist die interaktive Präsentationslösung „TeamBoard“. Das robuste und zuverlässige interaktive Board wird intuitiv mit einem Stift ohne Batterie und Elektronik oder einfach mit dem Finger bedient und passt zu allen Geha-Projektoren. Der Einsatz des „TeamBoards“ eröffnet neue Dimensionen im Bereich Präsentation und Schulung.

Die Multimediastation con Geha
Die Multimediastation con Geha

MultimediastationFür gelungene Präsentationen bietet Geha zudem auch die passenden Möbel. In der „Multimedia Station“ ­lassen sich alle Präsentationsutensilien übersichtlich verstauen – ob Beamer, DVD oder VHS-Recorder, wobei der Sound gleich inbegriffen ist. So können Präsentierende sich auf das Wesentliche konzentrieren.

www.geha.de

Verwandte Themen
Anfang des Jahres hat Lexmark neue Farb-Multifunktionsgeräte vorgestellt. Die Systeme kombinieren Features der A3- und A4-Technik, ermöglichen die Optimierung von Managed Document Services (MDS) und bieten Lösungen für verbesserte Unternehmensprozesse.
Die Wachstumschancen der Digitalisierung nutzen weiter
Führungsriege der MLF Mercator-Leasing (v.l.): Thomas Studtrucker (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung), Rolf Hahn (Geschäftsführer) und Matthias Schneider (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung)
Die Leasing-Branche mitgestaltet weiter
Sensible Daten garantiert geschützt weiter
Das Smartphone als Diktiergerät? Für den gelegentlichen Einsatz durchaus eine Option – Speech Processing Solutions bietet eine professionelle App für drei Betriebssysteme.
Flexibler beim Diktieren weiter
Einfach interaktiv präsentieren weiter
Energiesparend, langlebig und leise weiter