BusinessPartner PBS

Mini-Abroller in fröhlichen Farben

Zwei praktische Alltagshelfer erweitern das „ecoLogo“-Sortiment von tesa: Den „tesafilm Mini Abroller ecoLogo“ und den „tesa Mini Korrekturroller ecoLogo“ gibt es jeweils in verschiedenen fröhlichen Farben.

Umweltschonende Produkte für das Büro und für Zuhause: Das „ecoLogo“-Sortiment ist weiter gewachsen.
Umweltschonende Produkte für das Büro und für Zuhause: Das „ecoLogo“-Sortiment ist weiter gewachsen.

Ab Dezember 2012 bringt tesa mehr Farbe in den (Arbeits)-Alltag. Der „tesafilm Mini Abroller ecoLogo“ und der „tesa Mini Korrekturroller ecoLogo“ verbinden Umweltschutz und ansprechendes Design miteinander. Auffallend sind die fröhlichen Farben.

Wie auch die anderen Handabroller von tesa rollt auch der „tesafilm Mini Abroller ecoLogo“ den Klebefilm schnell und problemlos ab. Die Klinge schneidet präzise. Er ist mit rund sechs cm Länge klein, handlich und passt in jede Tasche. Doch er ist mehr als nur eine Mini-Ausgabe: Aufgrund seines Designs liegt er gut in der Hand und kann auf einen Finger gesteckt werden – die Hand bleibt somit frei. Zwei Griffmulden an den Seiten ermöglichen einen schnellen Zugriff auf den Klebefilm.

Das Gehäuse des nachfüllbaren Abrollers besteht zu 100 Prozent aus recyceltem Kunststoff. Dieser wird aus weißem Regranulat hergestellt, dem Farbpigmente zugesetzt werden. Auch der „tesafilm Eco & Clear“ ist aus recyceltem Kunststoff und lösungsmittelfrei, so der Hersteller. Der Mini-Abroller eignet sich für Kleberollen bis 10 m Länge und 19 mm Breite und ist in vier Farbtönen erhältlich: zwei Grün-nuancen, Blau und Lila.

Neuheiten 2012: Die Mini-Roller verbinden Umweltschutz und Design.
Neuheiten 2012: Die Mini-Roller verbinden Umweltschutz und Design.

Immer zur Hand, wenn mal ein Flüchtigkeitsfehler korrigiert werden muss: Der platzsparende, 6 cm lange „tesa Mini Korrekturroller ecoLogo“ passt in Aktenkoffer, Handtaschen oder Federtaschen. Dank seiner ergonomischen Form ist er leicht handhabbar; eine Kappe schützt das sechs m lange und fünf mm breite Korrekturband. Sein Gehäuse ist aus 100 Prozent recyceltem Kunststoff und in den Farben Pink, Blau, Gelb und Grün erhältlich.

Der „tesafilm Mini Abroller ecoLogo“ wird einzeln im übersichtlichen Display präsentiert. Zudem werden Blisterpackungen mit zwei Rollen „tesafilm ecoLogo“ angeboten. Der „tesa Mini Korrekturroller ecoLogo“ wird in drei unterschiedlichen Displays angeboten: in Blau, in Pink und in einem Display mit allen vier Farben. Mit den Mini-Abrollern erweitert tesa sein Sortiment um zwei Bürohilfen, die es dem Verbraucher mittels umweltfreundlicher Materialien und Produktionsweise leicht machen, „grünes Bewusstsein“ zu leben.

Das Unternehmen stellt damit erneut seine Kompetenz im Bereich ökologisch verantwortungsbewusster Produktionsweisen bei hoher Produktqualität unter Beweis. Als Marke steht „tesa“ seit mehr als 75 Jahren für qualitativ hochwertige Büroartikel und intelligente Lösungen für Office, Haushalt und Schule. Da in Zeiten des Klimawandels und der Ressourcenknappheit die Nachfrage nach umweltfreundlichen Produkten steigt, führte tesa bereits 2010 das „ecoLogo-Sortiment“ ein und wurde damit zum Vorreiter der „grünen Welle“ im Büro- und Papierbereich.

Eine gemeinsame Vermarktungskampagne der PBS- und der „Do-it-yourself“-Produkte soll den Abverkauf ankurbeln. Dazu gehören beispielsweise Cross-Promotions und Plakatwerbungen. Besonders interessant für den stationären Handel ist aufmerksamkeitsstarkes Werbematerial für den Einsatz am PoS, zum Beispiel Schaufensteraufsteller, Faltplakate, Kassenwobbler und Aufkleber. Zu dem werden verschiedene Displays, unter anderem ein Thekendisplay, angeboten.

Features

· Erweiterung der „ecoLogo“-Range

· ansprechendes Design und fröhliche Farben

· Abverkaufsunterstützung für den Handel

www.tesa.de

Verwandte Themen
Bei tesa ist der reguläre Geschäftsbetrieb nach der Cyber-Attacke vergangene Woche wieder angelaufen. (Bild: tesa SE)
Cyber-Attacke stört Betrieb bei tesa weiter
Der Anfang 2016 eingeweihte Gebäude-Komplex der tesa SE in Norderstedt vereint Headquarter, Forschungs- und Technologiezentrum unter einem Dach. (Bild: ©tesa SE. Alle Rechte vorbehalten)
tesa steigert Umsatz weiter
tesa übernimmt den Entwickler der Klebeschraube, der das Bohren von Löchern in die Wand oftmals unnötig macht. (Bild: tesa SE)
tesa SE übernimmt die nie wieder bohren ag weiter
Im Kaufpreis der Laserdrucker und Multifunktionsgeräte der „L6000er“-Serie von Brother sind ein „tesa clean air -Feinstaubfilter sowie eine optionale Filterhalterung inbegriffen.
Tesa und Brother kooperieren weiter
Anfang des Jahres hat Lexmark neue Farb-Multifunktionsgeräte vorgestellt. Die Systeme kombinieren Features der A3- und A4-Technik, ermöglichen die Optimierung von Managed Document Services (MDS) und bieten Lösungen für verbesserte Unternehmensprozesse.
Die Wachstumschancen der Digitalisierung nutzen weiter
Viel Zuspruch bei Kohlsmann-Symposium weiter