BusinessPartner PBS

Qualität, die überzeugt

Pünktlich zum Jahresende gibt Xerox mit einigen Promotionaktionen noch einmal richtig Gas. So können sich Endkunden noch bis zum Jahresende über eine Garantieverlängerung für ihr Druck- und Multifunktionssystem freuen. Davon profitiert auch der Fachhandel.

Links: Mit dem Schwarzweiß-Drucker „Phaser 3610“ und dem Multifunktionsdrucker „WorkCentre 3615“ umfasst die Aktion auch die neuesten Systeme des US-amerikanischen Herstellers. Rechts: Der Farbdrucker „Phaser 6600“ und das Farbmultifunktionsgerät „Work- C
Links: Mit dem Schwarzweiß-Drucker „Phaser 3610“ und dem Multifunktionsdrucker „WorkCentre 3615“ umfasst die Aktion auch die neuesten Systeme des US-amerikanischen Herstellers. Rechts: Der Farbdrucker „Phaser 6600“ und das Farbmultifunktionsgerät „Work- Centre 6605“ richten sich an Teams und kleine Arbeitsgruppen.

Bis zum Jahresende noch können sich Endkunden eine auf drei Jahre verlängerte Garantie für die Xerox-Systeme „Phaser 6600“ und „WorkCentre 6605“ sowie „Phaser 3610“ und „WorkCentre 3615“ sichern. Mitmachen ist ganz einfach: Mit wenigen Klicks können Käufer unter www.xerox.de/endkundenkampagnen alle bis Ende Dezember gekauften Systeme für den auf drei Jahre verlängerten Garantiezeitraum registrieren.

Mit dem Schwarzweiß-Drucker „Phaser 3610“ und dem Multifunktionsdrucker „WorkCentre 3615“ umfasst die Aktion auch die neuesten Systeme des US-amerikanischen Herstellers. Die Systeme gehören mit 45 Seiten pro Minute zu den schnellsten Drucksystemen ihrer Kategorien. Mit einer Papierkapazität von insgesamt bis zu 2350 Seiten können sie große Druckaufträge und verschiedenste Medientypen bewältigen. Eine Auflösung von 1200 x 1200 dpi sorgt dabei für Dokumente und Bilder in hoher Qualität.

Ebenfalls von der Promotion umfasst sind der Farbdrucker „Phaser 6600“ und das Farbmultifunktionsgerät „WorkCentre 6605“, die sich mit einer Druckgeschwindigkeit von bis zu 35 Seiten in der Minute an Teams und kleine Arbeitsgruppen richten. Neben der Druckauflösung von 1200 x 1200 dpi sollen dabei der spezielle Fotomodus und der EA-Toner von Xerox für eine hohe Qualität der Ausdrucke sorgen. Die guten Leitungen bestätigen auch Produkttests, in denen die Systeme für ihre Produktivität, Druck- und Kopierqualität gelobt werden. Der EA-Toner ist zudem besonders umweltfreundlich: Dank einer geringen Fixiertemperatur ist der Stromverbrauch um bis zu 20 Prozent und der CO2-Ausstoß um bis zu 35 Prozent geringer als bei herkömmlichen Tonern, heißt es bei Xerox.

„Wir sind von der Qualität unserer Systeme überzeugt und bieten unseren Kunden mit der Aktion noch mehr Zuverlässigkeit. Die dreijährige Garantie ist nicht nur ein Kaufanreiz für den Endkunden, sondern unterstützt auch den Fachhandel beim Vertrieb“, betont Matthias Hilbert, Regional Business Manager DACH bei Xerox, der sich mit der Resonanz auf die Systeme zufrieden zeigt. Sowohl die Abverkaufszahlen der Systeme als auch die Rückmeldung zur Leistung und Qualität der Geräte von Seite des Fachhandels seien sehr positiv. Für Fachhändler hat Xerox deshalb noch eine Zugabe draufgelegt. Noch bis Ende des Jahres erhalten Händler in der autorisierten Distribution einen Sonderpreisnachlass von bis zu 28 Prozent.

Features

 

auf drei Jahre verlängerter Garantiezeitraum

Promotion gilt für ausgewählte SW- und Farbsysteme

Händler erhalten Preisnachlass in der autorisierten Distribution

 

www.xerox.de

Verwandte Themen
In der neu geschaffenen Position als General Manager, Production & Commercial Excellence soll Christian Gericke unter anderem den Ausbau des Produktportfolios vorantreiben.
Xerox erweitert Geschäftsleitung mit Christian Gericke weiter
Der A3 Farb-MFP „VersaLink C7020“ ist ab sofort exklusiv bei Ingram Micro und Systeam mit drei optionalen Ausstattungen und einem Preisvorteil von bis zu 600 Euro erhältlich.
Attraktive Sales-Bundles für A3-MFP von Xerox weiter
Die lebenslange Garantie von Xerox gilt nun auch auf ausgewählte „VersaLink“-Drucker und Multifunktionsgeräte, darunter auch der neue A3-Farbdrucker „VersaLink C7000“. (Bild „VersaLink C600“)
Xerox erweitert lebenslange Garantie weiter
Lutz Ottersbach ist neuer Head of Direct Sales bei Xerox in Deutschland
Lutz Ottersbach verantwortet Direktvertrieb von Xerox weiter
Mit den A3-Produkten wie dem „VersaLink 7020“ (Bild) können sich Partner breiter aufstellen und neue Marktsegmente im SMB bedienen.
Xerox gibt A3-Systeme für die Distribution frei weiter
Peter Kratky, General Manager Indirect Channels Germany bei Xerox, bei der Präsentation der neuen Channel-Strategie.
Xerox richtet Fachhandelsvertrieb neu aus weiter