BusinessPartner PBS

Falzgerät für viele Zwecke

Der neue Frama „Folder P700“ – vom Hersteller als „das vielseitigste Falzgerät seiner Klasse“ angekündigt – erhielt nach umfangreichen Testeinsätzen jetzt die Verkaufsfreigabe.

Ein leistungsfähiges Falzgerät hat Frama jetzt mit dem Folder P700 vorgestellt.
Ein leistungsfähiges Falzgerät hat Frama jetzt mit dem Folder P700 vorgestellt.

Ein leistungsfähiges Falzgerät hat Frama jetzt mit dem Folder P700 vorgestellt.Der P700 eignet sich für die Formate A5, A4, A4 inklusive Zahlungsträger, A4plus und A3 und beherrscht fünf Falzarten (Einfach-, Wickel-, Zickzack-, Doppelparallel- und Altarfalz). Außerdem sind durch die stufenlos wählbaren Einstellungen auch individuelle Falzarten (zum Beispiel Doppelparallelfalz) möglich. Im „Tagespostmodus“ verarbeitet das Gerät bis zu vier geheftete Blätter. Der maximale Output beträgt bis zu 5 200 Blatt in der Stunde.

Der Einsatz des Falzgeräts macht überall dort Sinn, wo Werbe- und Informationsmaterialien bereitgestellt, der Rechnungsversand organisiert oder regelmäßig Mailings vorbereitet werden müssen. Der P700 erspart dabei aufwändige und langwierige Handarbeit, unpräzises Falzen und eventuell auch Kosten für externe Dienstleister. Typisch ist der Einsatz des Geräts etwa im Hotel- oder Gaststättengewerbe, in Kirchen, Schulen, Universitäten oder Kindergärten. Auch Justizbehörden und Vereine/Verbände gehören zu den typischen Einsatzgebieten.

Über die Leistungsmerkmale informiert auch eine eigene Internetseite: Unter www.folderp700.com findet der Interessent die wesentlichen Produktinformationen und ein anschauliches Produktvideo. Zusätzlich bietet Frama seinen Fachhandelspartnern verschiedene Werkzeuge für eine erfolgreiche Vermarktung.

www.frama.de

Verwandte Themen
Anfang des Jahres hat Lexmark neue Farb-Multifunktionsgeräte vorgestellt. Die Systeme kombinieren Features der A3- und A4-Technik, ermöglichen die Optimierung von Managed Document Services (MDS) und bieten Lösungen für verbesserte Unternehmensprozesse.
Die Wachstumschancen der Digitalisierung nutzen weiter
Führungsriege der MLF Mercator-Leasing (v.l.): Thomas Studtrucker (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung), Rolf Hahn (Geschäftsführer) und Matthias Schneider (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung)
Die Leasing-Branche mitgestaltet weiter
Sensible Daten garantiert geschützt weiter
Das Smartphone als Diktiergerät? Für den gelegentlichen Einsatz durchaus eine Option – Speech Processing Solutions bietet eine professionelle App für drei Betriebssysteme.
Flexibler beim Diktieren weiter
Einfach interaktiv präsentieren weiter
Energiesparend, langlebig und leise weiter