BusinessPartner PBS

Mehr Power ohne Kraftaufwand

Aufklappen, fertig, los – das Heftgerät „B 8FC“ von Novus überrascht mit kraftsparender Power-on-Demand-Technik und hat darüber hinaus weitere praktische Features zu bieten.

„Power on Demand“- Technik: einfach den Hebel aufklappen und von siebzig Prozent Kraftersparnis profitieren
„Power on Demand“- Technik: einfach den Hebel aufklappen und von siebzig Prozent Kraftersparnis profitieren

Je länger der Hebel, desto geringer der Arbeitsaufwand. Was im Handwerk längst bekannt ist und vielfach Anwendung findet, wird nun auch auf deutschen Schreibtischen praktiziert – mit dem „Novus B 8FC Power on Demand“. Das innovative Heftgerät macht es möglich, selbst große Papiermengen mit Leichtigkeit zu heften.

Die neuartige Power-on-Demand-Technik soll den Kauf eines Blockhefters überflüssig machen, verspricht Novus. Dank aufklappbarem, getriebeuntersetztem Hebel lassen sich mit dem formschönen Heftgerät bis zu fünfzig Blatt Standardpapier (80 g/m2) heften – und das bei einer Kraftersparnis von mehr als siebzig Prozent. Wird die Zusatz-Power nicht benötigt, bleibt der Hebel eingeklappt, und der „Novus B 8FC Power on Demand“ kann einfach wie ein herkömmliches Heftgerät genutzt und platzsparend gelagert werden.

Zeitaufwendiges Wechseln der Klammern entfällt beim „B 8FC“. Zwei bis fünfzig Blatt Papier werden mit nur einem Klammerntyp, der 24/8-Super-Klammer, geheftet. Möglich wird dies durch ein weiteres technisches Feature: die Bypass-Heftung. Die Klammerenden werden durch das Bypass-System auf der Rückseite so geführt, dass sie nebeneinander liegen und nicht übereinander. So ist auch das Heften kleinerer Papiermengen mit längeren Klammern problemlos möglich. Kombiniert mit der Flat-Clinch-Technik, die durch flach aufliegende Klammerenden das Ordnervolumen um mehr als dreißig Prozent reduziert, wird der „Novus B 8FC“ zum Highlight auf jedem Schreibtisch, so das Statement des Herstellers.

Flat-Clinch-Technik: mehr als dreißig Prozent mehr Platz im Ordner durch flach aufliegende Klammerenden
Flat-Clinch-Technik: mehr als dreißig Prozent mehr Platz im Ordner durch flach aufliegende Klammerenden

Dieser Meinung waren auch die Leserinnen und Leser einer Anwenderzeitschrift, die das leistungsfähige Heftgerät in einem Lesertest ausprobiert und ausgezeichnet bewertet haben: „Das Heften geht wesentlich einfacher, mit sehr viel weniger Kraftaufwand“, lautete das eindeutige Urteil.

Die Vorzüge des kraft- und platzsparenden Heftgerätes haben nicht nur zahlreiche Anwender bereits überzeugt, sondern auch den PBS Industrieverband, der den „Novus B 8FC“ Anfang 2010 zum „Produkt des Jahres“ in der Kategorie „Gewerblicher Bürobedarf“ gewählt hat. Diese Auszeichnung unterstreicht seinen Status als neues „state-of-the-art“-Produkt aus dem Hause Novus.

Was vor beinahe sechzig Jahren der „Novus 53“, der erste Haubenhefter der Welt, war, ist heute das Heftgerät „Novus B 8FC“: ein anerkanntes Qualitätsprodukt und ein erneuter Beweis für die Innovationskraft des Unternehmens im emsländischen Lingen. Seit der Gründung im Jahre 1949 setzt der Spezialist für hochwertige Heftgeräte und Locher Maßstäbe auf deutschen Schreibtischen. Der gute Ruf beruht auf der regelmäßigen „Entwicklung innovativer Produkte, die die tägliche Arbeit erleichtern, die Freude machen und zuverlässig funktionieren“ – mit diesem Anspruch sieht man sich auch für die Zukunft gut gerüstet.

Features

· Heftgerät mit kraftsparender „Power on Demand“-Technik

· nur ein Klammerntyp dank Bypass-Heftung

· Flat-Clinch-Technik reduziert Ordnervolumen

www.novus.de

Verwandte Themen
Im neuen, regelmäßig aktualisierten Blogbereich bündelt Novus sein Wissen rund um das Thema Büro.
Novus modernisiert seine Internetpräsenz weiter
Anfang des Jahres hat Lexmark neue Farb-Multifunktionsgeräte vorgestellt. Die Systeme kombinieren Features der A3- und A4-Technik, ermöglichen die Optimierung von Managed Document Services (MDS) und bieten Lösungen für verbesserte Unternehmensprozesse.
Die Wachstumschancen der Digitalisierung nutzen weiter
Dominique Fanta
Dominique Fanta bei Novus Dahle gestartet weiter
Führungsriege der MLF Mercator-Leasing (v.l.): Thomas Studtrucker (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung), Rolf Hahn (Geschäftsführer) und Matthias Schneider (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung)
Die Leasing-Branche mitgestaltet weiter
Sensible Daten garantiert geschützt weiter
Das Smartphone als Diktiergerät? Für den gelegentlichen Einsatz durchaus eine Option – Speech Processing Solutions bietet eine professionelle App für drei Betriebssysteme.
Flexibler beim Diktieren weiter