BusinessPartner PBS

Mit frischen Ideen am Start

Das junge Unternehmen Stoy4U aus dem unterfränkischen Großostheim hat eine neue Form des Ablegens entwickelt.

„Vertikalsortierer“: Ablegen und Sortieren im Büroalltag neu überdacht
„Vertikalsortierer“: Ablegen und Sortieren im Büroalltag neu überdacht
Ewald Stoy: „Die Idee zu dem Produkt ist aus der Büropraxis heraus entstanden.“
Ewald Stoy: „Die Idee zu dem Produkt ist aus der Büropraxis heraus entstanden.“

Der „Vertikal-Sortierer“ aus Acryl ist eine eigenständige Entwicklung: A4-Dokumente lassen sich bei ihm von vorne ebenso wie von hinten einlegen und entnehmen – dadurch kann die Ablagebox auch von mehreren Personen „schreibtischübergreifend“ genutzt werden. Die Box lässt sich außerdem vertikal oder horizontal aufstellen, man kann sie einfach am Griff tragen – und durch ein Stecksystem lassen sich die Abstände zwischen den Einheiten nach Bedarf frei wählen. Stoy4U bietet obendrein passende Aufsteckleisten, die eine flexible Beschriftung der einzelnen Fächer ermöglichen. Das Acrylmaterial ermöglicht es, die Ablagebox mit dem individuellen Firmenlogo zu lasern, beispielsweise für einen Einsatz an einer Hotelrezeption. Ewald Stoy, der Geschäftsführer und Erfinder des Produkts, hat sein Steck- und Klemmsystem in Deutschland patentrechtlich schützen lassen, der Schutz wird zudem gerade international erweitert. Er erklärt: „Die Entwicklung ist aus der Büropraxis heraus entstanden. Ich habe einfach so ein System gesucht, mit dem sich gut strukturiert arbeiten und das sich von zwei Seiten aus benutzen lässt.“ Als weiteres Produkt ist bei Stoy4U seit September auch die „Multibox“ verfügbar. Sie vereint Visitenkartenhalter, Zettelbox und Stifteköcher in einem Produkt. Die Box eignet sich als Werbegeschenk mit individueller Logo-Einlaserung oder Beschriftung, heißt es beim Anbieter. Für die künftige Vermarktung der Produkte sucht der Hersteller noch Vertriebspartner, Fertigungsunternehmen und Lizenznehmer.

www.stoy4u.de

Verwandte Themen
Anfang des Jahres hat Lexmark neue Farb-Multifunktionsgeräte vorgestellt. Die Systeme kombinieren Features der A3- und A4-Technik, ermöglichen die Optimierung von Managed Document Services (MDS) und bieten Lösungen für verbesserte Unternehmensprozesse.
Die Wachstumschancen der Digitalisierung nutzen weiter
Führungsriege der MLF Mercator-Leasing (v.l.): Thomas Studtrucker (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung), Rolf Hahn (Geschäftsführer) und Matthias Schneider (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung)
Die Leasing-Branche mitgestaltet weiter
Sensible Daten garantiert geschützt weiter
Das Smartphone als Diktiergerät? Für den gelegentlichen Einsatz durchaus eine Option – Speech Processing Solutions bietet eine professionelle App für drei Betriebssysteme.
Flexibler beim Diktieren weiter
Einfach interaktiv präsentieren weiter
Energiesparend, langlebig und leise weiter