BusinessPartner PBS

Geld zurück für die Endkunden

Unter dem Motto „Smart People Shred“ startet der Aktenvernichter-Spezialist Fellowes ab 1. Oktober ein ganzheitliches Marketingkonzept mit Cash-Back- und Give-away-Promotions zur Verkaufsförderung für den Handel.

Im Rahmen der Cash-Back-Promotions von Fellowes gibt es für den „Powershred 73 Ci“ eine Geld-Rückerstattung in Höhe von 30 Euro.
Im Rahmen der Cash-Back-Promotions von Fellowes gibt es für den „Powershred 73 Ci“ eine Geld-Rückerstattung in Höhe von 30 Euro.

Unter dem Motto „Smart People Shred“ unterstützt Fellowes ab dem 1. Oktober seine Händler beim Abverkauf von Fellowes-Aktenvernichtern. So gibt es für die Bestseller-Modelle von Fellowes-Cash-Back-Promotions sowie die Give-away-Promotion, bei der der Kunde zum „Powershred 450Ms“ noch gratis eine externe Festplatte mit einer Speicherkapazität von 500GB dazu erhält. Die Händler sollen so von einer kurzfristigen Umsatzsteigerung profitieren können. Der Vorteil: Kein Handling-Aufwand, und sie bekommen die volle Marge. Händler erhalten darüber hinaus zahlreiches Material inklusive einer 4-seitigen Broschüre, die der Vertrieb des Handels zur Information seiner Kunden nutzen kann. Diese klärt über die Vorteile des Schredderns auf – Stichwort Datenschutz – und unterstützt bei der Wahl des passenden Fellowes-Aktenvernichters.

Zudem macht Fellowes Endkunden und Firmen selbst aktiv auf die Vorteile von Fellowes-Aktenvernichtern aufmerksam. So schaltet das Unternehmen spezielle Google-Adwords, YouTube-Advertising und Display-Advertising mit dem Ziel, Fellowes beim Entscheider als präferierte Marke zu etablieren. Mit dieser integrierten Kampagne unterstützt Fellowes den Handel aktiv und nachhaltig beim Verkauf von Fellowes-Aktenvernichtern.

Endkunden, die einen „Powershred 99 Ci“ kaufen, erhalten von Fellowes sogar 50 Euro zurück.
Endkunden, die einen „Powershred 99 Ci“ kaufen, erhalten von Fellowes sogar 50 Euro zurück.

Die Promotions im Einzelnen

Für Nutzer, die jetzt auf die neueste Technologie der „Powershred“-Aktenvernichter umstellen wollen, hat Fellowes ein passendes Angebot: Beim Kauf eines der folgenden Aktenvernichter bei einem Händler ihrer Wahl vom 1. Oktober bis zum 31. Dezember 2013 erhalten sie von Fellowes bares Geld zurück. So gibt es für den „Powershred 73 Ci“ 30 Euro, für den „Powershred 99 Ci“ 50 Euro, und für den „Powershred 225 Ci“ sogar 70 Euro Cash-Back. Und wer seine wichtigen Daten digital richtig sichern will, bekommt beim Kauf eines „Powershred 450Ms“ eine externe Festplatte gratis dazu.

Die Vorteile der „Powershred“-Aktenvernichter

Die beworbenen „100% staufreien Powershred“-Aktenvernichter vernichten zuverlässig Dokumente und CDs. Zudem sind sie mit der patentierten Sicherheitstechnik „SafeSense“ ausgestattet. Diese stoppt ein Gerät automatisch, wenn der Benutzer den Papiereinzug berührt. Die integrierte Energiesparfunktion aktiviert bei Nichtgebrauch des Geräts automatisch den Standby-Modus und spart nach Herstellerangaben auch während des Betriebs Strom.

Features

 

Marketingkonzept zur Verkaufsförderung

Cash-back- und Give-away- Promotions

begleitende Online-Kampagne

 

www.fellowes.com/de

Verwandte Themen
Jubiläumsjahr mit vielen Aktionen: Mitarbeiter von Fellowes Europa in Spanien
Fellowes engagiert sich für guten Zweck weiter
John Fellowes
Fellowes kauft Ergonomie-Spezialist ESI weiter
Bei Fellowes Brands wird John Watson die Leitung in Europa übernehmen.
John Watson neuer Europa-Chef bei Fellowes weiter
John Fellowes: „Die Kooperation mit Posturite ist ein sehr wichtiger Zug im Hinblick auf unsere Zukunftspläne.“
Fellowes startet Kooperation mit Ergonomie-Spezialisten weiter
Historischer Werbeflyer von Fellowes: Das Unternehmen ist als Anbieter von Archivschachteln gestartet. (Bild: Fellowes)
Fellowes feiert 100-jähriges weiter
Beim Fellowes-Gesundheitstag haben Fachhändler Impulse für den Vertrieb ergonomischer Lösungen erhalten (Bild: Fellowes)
Fellowes veranstaltete „1. Gesundheitstag“ weiter