BusinessPartner PBS

Weich, flüssig, nachfüllbar

Der neue Liquid-Ink-Tintenroller „537R“ überzeugt durch funktionales Design und Schreibkomfort zu erschwinglichen Preisen. Zudem ist der neueste Zuwachs der BIC-Schreibgerätefamilie nachfüllbar.

Der neue Liquid-Ink-Tintenroller „Bic 537R“ schreibt besonders weich und flüssig und kann einfach nachgefüllt werden.
Der neue Liquid-Ink-Tintenroller „Bic 537R“ schreibt besonders weich und flüssig und kann einfach nachgefüllt werden.

Die Schreibgeräte und Korrekturmittel von Bic erleichtern weltweit Millionen von Menschen das Leben. Wer Qualität, Funktionalität und ein herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis schätzt, der bekommt hier alles aus einer Hand. Das Produktportfolio umfasst neben Kugelschreibern und der gesamten Produktpalette an Korrekturmitteln von Tipp-Ex auch Füller, Tintenroller, Marker, Druckbleistifte und Gelroller. Mit dem neuen „537R“ deckt Bic nun auch das Segment der Flüssigtintenroller ab und vervollständigt damit sein breites Sortiment an Schreibgeräten für Büro, Schule und Freizeit.

Die neuen Tintenroller sind in 12er-Boxen erhältlich und können auch in einem Display mit Testblöcken präsentiert werden.
Die neuen Tintenroller sind in 12er-Boxen erhältlich und können auch in einem Display mit Testblöcken präsentiert werden.

Der „537R“ überzeugt nicht nur durch modernes, puristisches Design und ein besonders weiches Schreibgefühl. Die Flüssigtinte verhindert durch ihre sehr kurze Trockenzeit das lästige Verschmieren des Schriftbildes. Auch Markieren von gerade geschriebenen Textpassagen ist so problemlos möglich. Der teilweise transparente Schaft erlaubt den Blick ins Roller-Innere und macht den Tintenstand sichtbar. Zu wissen, wann der Tintenvorrat zu Ende geht, verhindert unliebsame Überraschungen beim Schreiben. Mit Hilfe der Nachfülleinheiten ist der Tintenroller in diesem Fall sogleich wieder einsatzbereit.

Erhältlich ist der neue Flüssigtintenroller „537R“ von Bic in der 12er-Box in den Schreibfarben Blau, Schwarz und Rot in den Strichstärken 0,3 mm und 0,5 mm. Daneben kommen die Nachfülleinheiten jeweils im 2er-Blister in den Handel.

Features

· neuer Flüssigtintenroller

· Tinte mit sehr kurzer Trockenzeit

· teiltransparenter Schaft zur Tintenstandskontrolle

www.bicworld.com

Verwandte Themen
Mit der „BIC 4 Color“-Familie hat BIC einen Treffer gelandet: Das Unternehmen meldet steigende Umsatzzahlen in seiner Sparte „Bürobedarf“.
BIC auf Wachstumskurs weiter
In der Werbekolonne vor dem Fahrerfeld präsentiert Bic auch seinen Kugelschreiber „4 Colour“. (Bild: Bic)
Bic offizieller Lieferant der Tour de France weiter
Anfang des Jahres hat Lexmark neue Farb-Multifunktionsgeräte vorgestellt. Die Systeme kombinieren Features der A3- und A4-Technik, ermöglichen die Optimierung von Managed Document Services (MDS) und bieten Lösungen für verbesserte Unternehmensprozesse.
Die Wachstumschancen der Digitalisierung nutzen weiter
Führungsriege der MLF Mercator-Leasing (v.l.): Thomas Studtrucker (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung), Rolf Hahn (Geschäftsführer) und Matthias Schneider (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung)
Die Leasing-Branche mitgestaltet weiter
Sensible Daten garantiert geschützt weiter
Das Smartphone als Diktiergerät? Für den gelegentlichen Einsatz durchaus eine Option – Speech Processing Solutions bietet eine professionelle App für drei Betriebssysteme.
Flexibler beim Diktieren weiter