BusinessPartner PBS

Schnelle Reinigung ohne Chemie

Die Holtz GmbH bietet mit ihrem Produktbereich Magnetoplan ein umfangreiches Sortiment an Produkten für die Bereiche Planung und Visualisierung. Nützliches Zubehör rundet das Programm ab.

Speziell für die Pflege von weißen Schreibtafeln hat Magnetoplan einen neuen Universalreiniger im Sortiment, der nach Angaben des Unternehmens trotz hoher Reinigungskraft auf chemische Zusätze verzichteten kann.

Der „Original magnetoplan Whiteboard-Reiniger“ wurde unter anderem für die intensive Reinigung von Schreibtafeln entwickelt.
Der „Original magnetoplan Whiteboard-Reiniger“ wurde unter anderem für die intensive Reinigung von Schreibtafeln entwickelt.

Wer ein Whiteboard im Einsatz hat, kennt das Problem: Die ehemals strahlend-weiße Oberfläche der Schreibtafel ist irgendwann nicht mehr weiß, sondern durch die vielen Markerbeschriftungen regelrecht grau geworden. Die übliche Trockenreinigung der Tafel entfernt zwar schnell den Großteil der Notizen, verstärkt aber auf Dauer noch den „Grauschleier“ der Tafel. Damit sich der Nutzer auch nach Jahren der Anwendung immer wieder über eine helle, glänzende und restlos saubere Schreibtafel freuen kann, empfiehlt sich eine regelmäßige Grundreinigung mit dem „Original magnetoplan Whiteboard-Reiniger“.

Mit diesem Reinigungsprodukt wird nach Angaben des Herstellers die gewünschte Sauberkeit erreicht, und das ohne chemische Zusätze. Der „Original magnetoplan Whiteboard-Reiniger“ säubert und konserviert in einem Arbeitsgang. Er wird aus natürlichen Rohstoffen wie Schmierseife, Seifenflocken, Polierton-Erde, Glycerin, Zitronenduft und Wasser hergestellt. Er ist hautfreundlich, biologisch abbaubar, phosphat-, schadstoff- und säurefrei, so Holtz. Auch für Kinder sei es ungefährlich, wenn sie versehentlich mit dem Reiniger in Kontakt kommen.

Der Universal-Reiniger eignet sich aber nicht nur für Schreibtafeln, sondern für alle emaillierten und lackierten Oberflächen aus Kunststoff, Metall, Glas und Acryl. Mit dem Universalreiniger sollen sich selbst Permanent-Marker rasch und problemlos entfernen lassen.

Die Anwendung ist einfach: den beigefügten Spezialschwamm in lauwarmem Wasser anfeuchten und ausdrücken, anschließend mit dem feuchten Schwamm über das Poliermittel reiben. Durch mehrfaches Zusammendrücken des Schwammes wird ein Schaum erzeugt, mit dem die gewünschte Oberfläche gereinigt wird. Haben sich die störenden Gebrauchsspuren aufgelöst, muss nur noch mit klarem Wasser nachgespült werden. Zum Schluss sollte man die Tafel mit einem weichen Tuch oder Lappen nachpolieren. So erhält man durch die Verwendung des „Original magnetoplan Whiteboard-Reinigers“ mit wenig Aufwand wieder ein einwandfrei sauberes, glänzendes und einsatzbereites Whiteboard.

Ein Anwendungsvideo zum Produkt steht im Onlineshop (www.magnetoplan.de) zur Verfügung oder kann bei Magnetoplan auf DVD kostenfrei bestellt werden.

Features

· hohe Reinigungskraft ohne chemische Zusätze

· Säubern und Konservieren in einem Arbeitsgang

· auch Permanent-Marker lassen sich rasch entfernen

www.magnetoplan.de

Verwandte Themen
Peter Holtz-Kathan bei der Auszeichnung in Berlin (Foto: Martin Diepold)
Marken magnetoplan und transotype ausgezeichnet weiter
Anfang des Jahres hat Lexmark neue Farb-Multifunktionsgeräte vorgestellt. Die Systeme kombinieren Features der A3- und A4-Technik, ermöglichen die Optimierung von Managed Document Services (MDS) und bieten Lösungen für verbesserte Unternehmensprozesse.
Die Wachstumschancen der Digitalisierung nutzen weiter
Führungsriege der MLF Mercator-Leasing (v.l.): Thomas Studtrucker (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung), Rolf Hahn (Geschäftsführer) und Matthias Schneider (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung)
Die Leasing-Branche mitgestaltet weiter
Sensible Daten garantiert geschützt weiter
Das Smartphone als Diktiergerät? Für den gelegentlichen Einsatz durchaus eine Option – Speech Processing Solutions bietet eine professionelle App für drei Betriebssysteme.
Flexibler beim Diktieren weiter
Einfach interaktiv präsentieren weiter