BusinessPartner PBS

Sechs Drachen für hohe Präzision

Der Spracherkennungsspezialist Nuance hat das komplette Sortiment professioneller Diktiergeräte von Olympus mit den „6 Drachen“ ausgezeichnet. Damit setzt der Hersteller einen neuen Standard in Sachen Genauigkeit bei der Spracherkennung.

Die professionellen Diktiersysteme von Olympus sorgen in Verbindung mit der Olympus Diktatmanagementsoftware für ein Höchstmaß an Genauigkeit bei der Spracherkennung.
Die professionellen Diktiersysteme von Olympus sorgen in Verbindung mit der Olympus Diktatmanagementsoftware für ein Höchstmaß an Genauigkeit bei der Spracherkennung.

Die professionellen Diktiersysteme von Olympus stehen schon seit jeher für hohe Aufnahmequalität und Präzision bei der Spracherkennung. Dass auch die neuesten Modelle überzeugen können, zeigt die Zertifizierung des Spracherkennungsspezialisten Nuance. Der Entwickler der Spracherkennungssoftware „Dragon Naturally-Speaking“ hat die gesamte Range der Olympus-Professional-Dictation-Systems-Produkte mit „sechs Drachen“ bewertet. Es ist nach Olympus-Angaben das erste Mal, dass ein komplettes Sortiment – sowohl die mobilen als auch die stationären Modelle – professioneller Diktiergeräte, die den etablierten Industrie-Standard DSS Pro nutzen, „sechs Drachen“ für maximale Genauigkeit bei der Spracherkennung erhalten hat.

„Das Ergebnis ist ein erneuter Beweis dafür, dass die innovativen und effizienzsteigernden Olympus-Lösungen zu Recht an der Spitze stehen. Olympus ist seit Jahren Marktführer bei professionellen Diktiersystemen“, sagt Dimitrios Kosmas, Leiter der Business Unit DACH, Professional Audio Systems & PCM bei Olympus Deutschland. „Die Professional Dictation Systems-Produkte, wie beispielsweise das Flaggschiff ‚DS-7000’ in Kombination mit der nahtlos integrierbaren Olympus Diktatmanagementsoftware (ODMS) und ‚Dragon Naturally­Speaking’ von Nuance sind eine perfekte Lösung für alle, die viel diktieren.“

Die Vergabe der „sechs Drachen“ erfolgte nach intensiven Tests aller Olympus-Professional-Dictation-Systems-Produkte durch den Softwarehersteller. Die Vorteile des nahtlosen Zusammenspiels von ODMS und „Dragon NaturallySpeaking“ wissen gerade Anwender mit einem hohen Aufkommen an Diktaten zu schätzen. Die Olympus-Diktiergeräte sorgen in Verbindung mit der leistungsstarken Olympus Diktatmanagementsoftware für ein Höchstmaß an Genauigkeit bei der Spracherkennung mit „Dragon NaturallySpeaking“. „Anwender profitieren daher von einer Transkriptionsgenauigkeit, die Zeit spart und effiziente Arbeitsabläufe ermöglicht“, erklärt Kosmas.

Für hohe Produktivität und bessere Workflows sorgt darüber hinaus die passgenaue Integration in die Unternehmens-IT. Die professionellen Diktiergeräte sowie die Diktatmanagementsoftware von Olympus unterstützen zahlreiche IT-Infrastrukturen. Alle aktuellen Modelle und Software sind zudem mit Citrix „XenApp“ und „XenDesktop“, VMWare „View“ und Windows 8 kompatibel.

Features

 

gesamte Olympus-Diktiersystem- Range von Nuance zertifiziert

Lösungen mit hoher Transkriptionsgenauigkeit

passgenaue Integration in die Unternehmens-IT

 

www.olympus.de/audio

Verwandte Themen
Lexmark-Logo
Lexmark und Nuance schließen strategische Partnerschaft weiter
Anfang des Jahres hat Lexmark neue Farb-Multifunktionsgeräte vorgestellt. Die Systeme kombinieren Features der A3- und A4-Technik, ermöglichen die Optimierung von Managed Document Services (MDS) und bieten Lösungen für verbesserte Unternehmensprozesse.
Die Wachstumschancen der Digitalisierung nutzen weiter
Führungsriege der MLF Mercator-Leasing (v.l.): Thomas Studtrucker (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung), Rolf Hahn (Geschäftsführer) und Matthias Schneider (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung)
Die Leasing-Branche mitgestaltet weiter
Sensible Daten garantiert geschützt weiter
Das Smartphone als Diktiergerät? Für den gelegentlichen Einsatz durchaus eine Option – Speech Processing Solutions bietet eine professionelle App für drei Betriebssysteme.
Flexibler beim Diktieren weiter
Einfach interaktiv präsentieren weiter