BusinessPartner PBS

Sehen, staunen und berühren

Viele interessante Neuheiten hatte Sigel auch dieses Jahr wieder auf der Paperworld zu bieten. In den informativ gestalteten „Themenwelten” konnten die Besucher alle Produkte live erleben.

Der Sigel-Messestand in Halle 3.0 lockte mit informativen Themenwelten und einem „Mosaik”-Gewinnspiel zahlreiche Besucher an.
Der Sigel-Messestand in Halle 3.0 lockte mit informativen Themenwelten und einem „Mosaik”-Gewinnspiel zahlreiche Besucher an.

Der Sigel-Messestand in Halle 3.0 lockte mit informativen Themenwelten und einem „Mosaik”-Gewinnspiel zahlreiche Besucher an.Mit den diesjährigen Themenwelten setzte Sigel Schwerpunkte in den Bereichen Etiketten, Info-Systeme, Visitenkarten-Zubehör, Notizbücher und Haftmarker. Zahlreiche Besucher tauchten in die Themenwelten ein und ließen sich inspirieren. In der ersten Themenwelt präsentierte Sigel seine Etiketten – die als letztes Mosaiksteinchen in dem umfangreichen Druckmedien-Sortiment noch fehlten. Das Thema „Mosaik“ zog sich wie ein roter Faden durch alle Elemente des Etiketten-Messe-Konzepts: Die Besucher konnten ein ganz spezielles Portrait von sich selbst machen lassen. Aus unendlich vielen kleinen Mosaikbildern wurde eine einzigartige Portraitaufnahme geschaffen, die der Besucher als kleines Präsent mit nach Hause nehmen konnte. Zudem konnten alle bei einem attraktiven Gewinnspiel mitmachen, bei dem als Hauptgewinn eine nagelneue Vespa zu gewinnen war. Die Aktion fand großen Zuspruch, Hunderte von Besuchern versuchten ihr Glück.

Themenwelt Info-Systeme: Die designorientierten Produkte fügen sich harmonisch auch in anspruchsvolle Einrichtungen ein.
Themenwelt Info-Systeme: Die designorientierten Produkte fügen sich harmonisch auch in anspruchsvolle Einrichtungen ein.

Themenwelt Info-SystemeThemenwelt Info-Systeme: Die designorientierten Produkte fügen sich harmonisch auch in anspruchsvolle Einrichtungen ein.Auch die Themenwelt der Info-Systeme hatte viel zu bieten. Mit dem Slogan: „Räume mit ansprechender Innenarchitektur verdienen designstarke Info-Systeme” präsentierte Sigel eine Welt, in der sich der Betrachter selbst von den hochwertigen und funktionalen Produkten überzeugen konnte. Speziell die neue Linie mit den kleinen Info- und Preisaufstellern fand großen Anklang. Neben PC-Druckmedien und Info- Systemen durfte auch das Visitenkarten- Zubehör nicht fehlen. Leuchtende Glas-Vitrinen präsentierten die Visitenkarten- Zubehör-Linie in Echt-Leder. Begehrliche Blicke fielen auf die Etuis „Diamond“ mit den glitzernden Kristallsteinen und leuchtenden Farben. Mit seinen neuen Visitenkarten-Etuis liegt Sigel voll im Trend. Aber auch die Echt-Leder-Serie verzeichnete wieder eine große Nachfrage. Diese Produktlinie birgt noch viel Potenzial, von dem der Handel profitieren dürfte, davon ist man in Mertingen überzeugt.

Neu und zur Paperworld erstmals präsentiert: die exklusiven Notizbücher „Conceptum“. Mit nummerierten Seiten, Inhaltsverzeichnis, perforierten Seiten zum leichten Austrennen und der edlen Softwave-Oberfläche sowie vielen Extras sind sie eine neue Generation an Notizbüchern. Last but not least: die Themenwelt, die die innovativen und farbenprächtigen Haftmarker zur Schau stellte. Mit den ersten Haftmarkern mit Design und den kleinen „micro“ Haftmarkern ist es Sigel erneut gelungen, sein ansehnliches Produktportfolio zu erweitern. Dazu gibt es für den Handel verschiedene attraktive Displays, die von einer kleinen Haftmarkerkugel über ein farbenfrohes Thekendisplay bis zu einer funktionalen Drehsäule reichen. Dank dieser interessanten Themenwelten, abgerundet von Live-Demonstrationen, konnte man sich, so das Fazit von Sigel, über eine hohe Besucherfrequenz freuen.

Sigel-Geschäftsführer Werner Bögl ist schneller als die Polizei erlaubt: Mit mehr als 100 Artikeln startet Sigel mit seinem Etiketten-Sortiment rasant durch.
Sigel-Geschäftsführer Werner Bögl ist schneller als die Polizei erlaubt: Mit mehr als 100 Artikeln startet Sigel mit seinem Etiketten-Sortiment rasant durch.

Sigel-Geschäftsführer Werner Bögl ist schneller als die Polizei erlaubt: Mit mehr als 100 Artikeln startet Sigel mit seinem Etiketten-Sortiment rasant durch.www.sigel.de

Verwandte Themen
Anfang des Jahres hat Lexmark neue Farb-Multifunktionsgeräte vorgestellt. Die Systeme kombinieren Features der A3- und A4-Technik, ermöglichen die Optimierung von Managed Document Services (MDS) und bieten Lösungen für verbesserte Unternehmensprozesse.
Die Wachstumschancen der Digitalisierung nutzen weiter
Führungsriege der MLF Mercator-Leasing (v.l.): Thomas Studtrucker (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung), Rolf Hahn (Geschäftsführer) und Matthias Schneider (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung)
Die Leasing-Branche mitgestaltet weiter
Sensible Daten garantiert geschützt weiter
Das Smartphone als Diktiergerät? Für den gelegentlichen Einsatz durchaus eine Option – Speech Processing Solutions bietet eine professionelle App für drei Betriebssysteme.
Flexibler beim Diktieren weiter
Einfach interaktiv präsentieren weiter
Energiesparend, langlebig und leise weiter