BusinessPartner PBS

Spezialpapiere für den Foto-Druck

„Kreativ“ startet Mitsubishi HiTec Paper in das Jahr 2009. Rechtzeitig zur Paperworld erweitert der ostwestfälische Spezialpapierhersteller sein Produktprogramm um hochwertig gestrichene Medien für das Kreativ-Printing.

An zwei Standorten in Deutschland – hier das Werk in Bielefeld – produziert Mitsubishi HiTec Paper unter anderem hochwertige Inkjetpapiere.
An zwei Standorten in Deutschland – hier das Werk in Bielefeld – produziert Mitsubishi HiTec Paper unter anderem hochwertige Inkjetpapiere.

An zwei Standorten in Deutschland – hier das Werk in Bielefeld – produziert Mitsubishi HiTec Paper unter anderem hochwertige Inkjetpapiere.Insgesamt 18 unterschiedliche Medien aus dem Kreativ-Segment stellt das Unternehmen dabei in diesen Tagen vor. „Bereits seit längerem beobachten wir interessiert die Entwicklungen im Bereich Foto und Fine-Art“, erläutert Thorsten Mehlich, Leiter des Bereiches Digital Imaging bei Mitsubishi. „,Leisure Art’ ist nunmehr unsere Antwort auf die neuen Entwicklungen aus dem Bereich des hochauflösenden Inkjetdrucks.“

Sechs unterschiedliche Oberflächenstrukturen stehen zur Verfügung. Die Oberflächen selbst sind wahlweise matt, seidenmatt oder glänzend ausgeführt. Das „LeisureArt“-Segment besteht aus 18 Medien, in Flächengewichten von 190 bis 240 g/m2. Im Sortiment befinden sich ebenso aktuelle Prägungen wie „Samara“, „Pyramide“ und „Coral Reef“, aber auch die klassischen Prägungen wie zum Beispiel „Leinen“ und „Leder“. Auf Anfrage erstellt Mitsubishi Paper auch kundenindividuelle Prägungen.

Die neuen Mitsubishi-Medien sollen Maßstäbe in puncto Weiße, Auflösung, Farbraum und Trocknung setzen. Weil die Medien „säurefrei“ produziert werden, versprechen sie – wichtig gerade für die Anwendung im Galeriebereich – eine lange Lebensdauer.

„Leisure Art“ ist prädestiniert für das Kreativ-Printing. Vor allem Schwarzweiß-Drucke profitieren von der hohen Papierqualität.
„Leisure Art“ ist prädestiniert für das Kreativ-Printing. Vor allem Schwarzweiß-Drucke profitieren von der hohen Papierqualität.

„Leisure Art“ ist prädestiniert für das Kreativ-Printing. Vor allem Schwarzweiß-Drucke profitieren von der hohen Papierqualität.„LeisureArt“ ist in den gängigen Formaten (DIN A4, DIN A3, A3+) sowie in Plotterrollen der gängigen Breiten (17 und 24 Zoll) erhältlich. Dabei soll sich das Papier durch einen günstigen Preis auszeichnen, so dass dem Anwender der Einstieg in den Bereich des Fine-Art-Printing vergleichsweise günstig möglich wird. Die neuen Medien eignen sich speziell für hochwertige Ausdrucke von Fotos – insbesondere von Porträts, Postern oder Grußkarten.

Mit seiner Sortimentserweiterung zielt Mitsubishi klar auf den Fachhandel. Unterschiedliche Verpackungskonzepte eröffnen dabei eine Individualisierung des Segmentes.

Produziert werden die Papiere übrigens in Deutschland: Mitsubishi HiTec Paper Bielefeld und Mitsubishi HiTec Paper Flensburg GmbH stellen Inkjetpapiere, Thermopapiere sowie Selbstdurchschreibepapiere her, die weltweit vermarktet werden. Die beiden deutschen Gesellschaften sind Töchter der Mitsubishi Paper Mills Ltd. (MPM);

Tokio, einem Hersteller von Hightech-Papierprodukten, fotoempfindlichen Materialien und Zellstoff.

Features · verschiedene Oberflächen und Prägungen lieferbar · neue Papierqualität für den hochauflösenden Inkjetdruck · säurefreie Produktion für lange Lebensdauer

www.mitsubishi-paper.com

Verwandte Themen
Anfang des Jahres hat Lexmark neue Farb-Multifunktionsgeräte vorgestellt. Die Systeme kombinieren Features der A3- und A4-Technik, ermöglichen die Optimierung von Managed Document Services (MDS) und bieten Lösungen für verbesserte Unternehmensprozesse.
Die Wachstumschancen der Digitalisierung nutzen weiter
Führungsriege der MLF Mercator-Leasing (v.l.): Thomas Studtrucker (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung), Rolf Hahn (Geschäftsführer) und Matthias Schneider (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung)
Die Leasing-Branche mitgestaltet weiter
Sensible Daten garantiert geschützt weiter
Das Smartphone als Diktiergerät? Für den gelegentlichen Einsatz durchaus eine Option – Speech Processing Solutions bietet eine professionelle App für drei Betriebssysteme.
Flexibler beim Diktieren weiter
Einfach interaktiv präsentieren weiter
Energiesparend, langlebig und leise weiter