BusinessPartner PBS

Interaktiv in die Zukunft

Eine professionelle Präsentation ist eines der wirksamsten Mittel, um Menschen für eine Idee zu gewinnen. Mit dem Geha „CreativeBoard“ ist das spielend einfach möglich.

Ob im Business oder im Bildungssektor: Das Geha „Creative Board“ eröffnet neue Möglichkeiten für Präsentationen.
Ob im Business oder im Bildungssektor: Das Geha „Creative Board“ eröffnet neue Möglichkeiten für Präsentationen.

Das „CreativeBoard“ ist ein interaktives Whiteboard, das für Lehr-, Präsentations- und Vortragsmethoden neue Möglichkeiten eröffnet. Es eignet sich für Präsentation, Schulung, Unterricht und Meetings, denn die interaktive Präsentationstechnik hilft dabei, Inhalte besser zu vermitteln und Zuhörer zu begeistern. Das „CreativeBoard“ ist einfach zu bedienen und fungiert in Kombination mit einem Beamer nicht nur als herkömmliches Whiteboard und Leinwand, sondern auch als überdimensionaler Touchscreen. Es ermöglicht die direkte Steuerung aller Anwendungen mittels Finger oder Stift über eine berührungsempfindliche Oberfläche. Das Board vermittelt dabei dem Nutzer ein unmittelbares „Schreibgefühl“.

Dem Vortrag können direkt Notizen, Ergänzungen oder Veränderungen hinzufügt werden. Alle Aktionen werden den Zuhörern sofort sichtbar. Die Aktionen werden zudem automatisch gespeichert und können ausgedruckt oder als E-Mail versandt werden. Keine Idee geht verloren und niemand braucht mitzuschreiben. Im Bildungsbereich wie in der Wirtschaft schafft das Freiräume für die intensivere Arbeit am Inhalt und am Thema und bezieht die Teilnehmer intensiver in das Geschehen am Board ein. Ein nachträgliches Bearbeiten der gespeicherten Inhalte ist ebenfalls möglich.

Das „CreativeBoard“ ist einfach zu bedienen und fungiert in Kombination mit einem Beamer nicht nur als herkömmliches Whiteboard und Leinwand, sondern auch als überdimensionaler Touchscreen.
Das „CreativeBoard“ ist einfach zu bedienen und fungiert in Kombination mit einem Beamer nicht nur als herkömmliches Whiteboard und Leinwand, sondern auch als überdimensionaler Touchscreen.

Die große Projektionsfläche von 80 Zoll erlaubt den Einsatz auch in großen Auditorien. Das „CreativeBoard“ wird über den USB-Port des angeschlossenen PCs mit Strom versorgt, so dass keine weitere Verkabelung nötig ist. Gleichzeitig ist das Board für das Beschreiben mit trocken abwaschbaren Markern geeignet – somit auch ohne PC als herkömmliches Whiteboard nutzbar.

Mit dem Board wird die praxisorientierte Geha „CreativeBoard“-Software mitgeliefert, deren Grundfunktionen einfach und intuitiv zu bedienen sind.

Features

· einfache und intuitive Bedienung

· überdimensionaler Touchscreen

· praxisorientierte Software

www.geha.de

Verwandte Themen
Anfang des Jahres hat Lexmark neue Farb-Multifunktionsgeräte vorgestellt. Die Systeme kombinieren Features der A3- und A4-Technik, ermöglichen die Optimierung von Managed Document Services (MDS) und bieten Lösungen für verbesserte Unternehmensprozesse.
Die Wachstumschancen der Digitalisierung nutzen weiter
Führungsriege der MLF Mercator-Leasing (v.l.): Thomas Studtrucker (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung), Rolf Hahn (Geschäftsführer) und Matthias Schneider (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung)
Die Leasing-Branche mitgestaltet weiter
Sensible Daten garantiert geschützt weiter
Das Smartphone als Diktiergerät? Für den gelegentlichen Einsatz durchaus eine Option – Speech Processing Solutions bietet eine professionelle App für drei Betriebssysteme.
Flexibler beim Diktieren weiter
Einfach interaktiv präsentieren weiter
Energiesparend, langlebig und leise weiter