BusinessPartner PBS

Sicherheitslösungen mit System

Der umfassende Schutz von Datenträgern, wichtigen Dokumenten bis hin zu kompletten IT-Einrichtungen bietet vielfältige Möglichkeiten für den Fachhandel. Die Firma Format Tresorbau hat sich als Komplettanbieter positioniert.

Ob Dokumente, elektronische Datenträger oder Wertgegenstände: Format Tresorbau hat für alle Sicherheitsanforderungen eine passende Lösung.
Ob Dokumente, elektronische Datenträger oder Wertgegenstände: Format Tresorbau hat für alle Sicherheitsanforderungen eine passende Lösung.

Werkspionage, Sabotage, Vandalismus, Wasser, Feuer – der Gefahren sind viele, die Anforderungen in puncto Sicherheit entsprechend groß. Um umfassenden Schutz für wichtige Dokumente, elektronische Datenträger und sonstige Wertgegenstände zu schaffen, bietet Format Tresorbau ein breites Sortiment an Brandschutzschränken, Tresoren sowie weiteren Sicherheitslösungen. Das 1989 gegründete Unternehmen mit Sitz in Hessisch Lichtenau, das inzwischen zu den führenden Tresor-Spezialisten in Europa gehört, setzt dabei auf Qualität „Made in Germany“. Am nordhessischen Firmenstandort sind rund 180 Mitarbeiter in Entwicklung, Produktion, Vertrieb und Service beschäftigt. Das Produktangebot reicht von Geldkassetten, Schlüsselschränken über Hotel-, Möbel und Geschäftstresore bis zu Wertschutz- und Brandschutzschränken im Basic-Sortiment sowie speziellen Sicherheitslösungen im Bereich IT-Solutions mit PC-, Server- und Datensicherungsschränken.

Sicherheitsexperten (von links): Format-Geschäftsführer Hendrik Matischak, Nicole Gottschalk (Leiterin Produktmanagement und Vertrieb) und Andrea Martini (Marketing)
Sicherheitsexperten (von links): Format-Geschäftsführer Hendrik Matischak, Nicole Gottschalk (Leiterin Produktmanagement und Vertrieb) und Andrea Martini (Marketing)

„Durch unsere eigene Produktentwicklung sind wir in der Lage, schnell auf die Marktanforderungen einzugehen“, unterstreicht Geschäftsführer Hendrik Matischak die Standortvorteile. Allein neun Mitarbeiter sind hier im Bereich Forschung und Entwicklung beschäftigt. Ein weiterer Aspekt ist das „Alles-aus-einer-Hand“-Konzept, wie Matischak betont. Das Komplettangebot reicht von der Idee über die Fertigstellung des Produktes bis zum After-Sales-Service. Dies gilt auch für die Zusammenarbeit mit den Handelspartnern, wie die Messeauftritte auf der Spicersworld in Duisburg und zuletzt auf der Paperworld in Frankfurt untermauert haben.

Den potenziellen Gefahren entsprechend bietet Format Tresorbau eine große Auswahl an Brandschutzschränken für unterschiedliche Anforderungen an – von feuerbeständigen Tresoren für Dokumente und Wertpapiere sowie elektronische Datenträger bis hin zum IT-Sicherheitsprogramm „ServerSafe Modular“, das branchenübergreifend für alle Firmen, Institutionen und IT-Geschäftsabläufe geeignet ist. Hiermit können Server & Co. sogar im laufenden Betrieb vor äußeren Schadenseinflüssen geschützt werden. Je nach Ausführung der einzelnen Datensicherungsschränke garantieren die unterschiedlichen Brandschutzklassen für alle Datenträger eine Feuersicherheit von bis zu zwei Stunden.

Fertigungskompetenz „Made in Germany“: Bei Format Tresorbau sind am Standort Hessisch Lichtenau rund 180 Mitarbeiter beschäftigt.
Fertigungskompetenz „Made in Germany“: Bei Format Tresorbau sind am Standort Hessisch Lichtenau rund 180 Mitarbeiter beschäftigt.

Innerhalb dieser Zeit darf die Innentemperatur im Datenschutzschrank nicht über 50°C steigen. Darüber hinaus wird es gefährlich für alle Sorten von Speichermedien, und die Daten schmelzen dahin. Die Datensicherungstresorserien „FDS 2000“ und „Fire Star/-Plus“ beispielsweise sind jeweils auf die Bedürfnisse und Einsatzorte der zu schützenden Datenträger zugeschnitten. Im Brandfall schützen Quelldichtungen die eingeschlossenen Daten vor Brandgas und Löschwasser. Zusätzlich wird durch einen dualen Schutzmechanismus in Form einer zusätzlichen Notverriegelung jeder Aufbruchsversuch erschwert. Versicherbar sind diese Ausführungen je nach Sicherheitsstufe im gewerblichen Bereich bis rund 20 000 Euro.

www.format-tresorbau.de

Verwandte Themen
Anfang des Jahres hat Lexmark neue Farb-Multifunktionsgeräte vorgestellt. Die Systeme kombinieren Features der A3- und A4-Technik, ermöglichen die Optimierung von Managed Document Services (MDS) und bieten Lösungen für verbesserte Unternehmensprozesse.
Die Wachstumschancen der Digitalisierung nutzen weiter
Führungsriege der MLF Mercator-Leasing (v.l.): Thomas Studtrucker (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung), Rolf Hahn (Geschäftsführer) und Matthias Schneider (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung)
Die Leasing-Branche mitgestaltet weiter
Sensible Daten garantiert geschützt weiter
Das Smartphone als Diktiergerät? Für den gelegentlichen Einsatz durchaus eine Option – Speech Processing Solutions bietet eine professionelle App für drei Betriebssysteme.
Flexibler beim Diktieren weiter
Einfach interaktiv präsentieren weiter
Energiesparend, langlebig und leise weiter