BusinessPartner PBS

Mehr Power, mehr Bewegung

Seit Jahrzehnten steht Novus für innovative Entwicklungen. Auch auf der diesjährigen Paperworld präsentierte der Bürospezialist aus Lingen wieder wegweisende Neuheiten.

Der neue „LiftTec“-Arm II ist stufenlos verstellbar und schafft fast grenzenlose Bewegungsfreiheit am Arbeitsplatz.
Der neue „LiftTec“-Arm II ist stufenlos verstellbar und schafft fast grenzenlose Bewegungsfreiheit am Arbeitsplatz.

Der neue „LiftTec“-Arm II ist stufenlos verstellbar und schafft fast grenzenlose Bewegungsfreiheit am Arbeitsplatz.Zu den Highlights zählten der Hefter B 8FC mit der neuartigen „Power on Demand“-Technik, der Registraturlocher B 270 aus Hi-Tec-Magnesium, der designorientierte „LiftTec“-Arm für das MehrPlatzSystem, neue Produkte der „Collection Sinus“ und neue Trendfarben. Nach der Messe zog Geschäftsführer Bruno Ghibely eine positive Bilanz: „Unser Ge-meinschaftsstand mit Dahle, Schneider Schreibgeräte und der Schneider Novus Vertriebsgesellschaft war durchweg gut besucht – übrigens mit steigenden Besucherzahlen aus dem Inland.“ Sehr gut bewertete Ghibely die neue Tagesfolge, wobei die auf vier Tage gekürzte Zeit kaum gereicht habe, um das gesamte Potenzial auszuschöpfen.

Die neue Hefttechnik „Power on Demand“ macht durch den aufklappbaren Hebel das Heften leicht.
Die neue Hefttechnik „Power on Demand“ macht durch den aufklappbaren Hebel das Heften leicht.

Die neue Hefttechnik „Power on Demand“ macht durch den aufklappbaren Hebel das Heften leicht.„Power on Demand“ heißt die von Novus entwickelte Technik, die bei dem neuen Heftgerät B 8FC die Hebelwirkung ins Spiel bringt. Schon ein Fingerdruck reicht, um mit dem aufklappbaren Hebel des formschönen Heftgerätes bis zu 50 Blatt Standardpapier (80 g/m2) zu heften. Kraftersparnis laut Novus: über 70 Prozent. Das Tischheftgerät verfügt über Bypass-Heftung: Dabei werden mit nur einem Klammertyp (24/8 Super) zwei bis fünfzig Blatt geheftet, weil die Klammerenden aneinander vorbei geführt werden. Ergänzt wird die Bypass-Heftung durch die Novus Flat-Clinch-Technik, die durch die extrem flache Heftung über 30 Prozent mehr Platz im Ordner schafft. Dank Wendematrize ist auch eine lösbare Heftung mit dem B 8FC möglich.

Mit dem B 270 stellte Novus einen Registraturlocher aus besonders leichtem Hi-Tec-Magnesium vor. Dank optimaler Kraftübertragung locht er leichtgängig bis zu 70 Blatt. Die gut lesbare Formatanzeige, eine sicher einrastende Anschlagschiene sowie die praktische Oberteilverriegelung machen den B 270 zu einem zuverlässigen Locher. Die „Collection Sinus“, die Novus im vergangenen Jahr vorstellte, hat mit dem Heftgerät S 3 FC und dem passenden Locher S 220 Zuwachs bekommen. Neue Farbtrends greift Novus in der „Collection City Line“ auf: Das Heftgerät C 1 und der Locher C 216 sind für kurze Zeit in Mauve/Creme, Purple/Creme, Blue/Creme sowie Yellow/Creme lieferbar.

Der neue Blocklocher aus Hi-Tec-Magnesium locht bis zu 70 Blatt.
Der neue Blocklocher aus Hi-Tec-Magnesium locht bis zu 70 Blatt.

Der neue Blocklocher aus Hi-Tec-Magnesium locht bis zu 70 Blatt.Für mehr Bewegungsfreiheit am Arbeitsplatz präsentierte Novus den „LiftTec“-Arm I und II aus dem MehrPlatzSystem. Der neue Tragarm ist für Flachbildschirme bis 15 kg konzipiert. Dank Gasdrucktechnik kann der angebrachte Monitor ohne Kraftaufwand einfach und stufenlos in der Höhe verstellt werden und ist durch die drehbaren Gelenke im Arbeitsbereich frei schwenkbar. Damit kann der Monitor stets ergonomisch optimal ausgerichtet werden. Ein weiterer Pluspunkt: Der „LiftTec“-Arm im modernen Design kann mit den Modulen des bewährten MehrPlatzSystems kombiniert werden.

Features · Power-Hefter mit aufklappbarem Hebel · Blocklocher aus leichtem Magnesium · flexible Monitortragarme

www.novus.de

Verwandte Themen
Im neuen, regelmäßig aktualisierten Blogbereich bündelt Novus sein Wissen rund um das Thema Büro.
Novus modernisiert seine Internetpräsenz weiter
Anfang des Jahres hat Lexmark neue Farb-Multifunktionsgeräte vorgestellt. Die Systeme kombinieren Features der A3- und A4-Technik, ermöglichen die Optimierung von Managed Document Services (MDS) und bieten Lösungen für verbesserte Unternehmensprozesse.
Die Wachstumschancen der Digitalisierung nutzen weiter
Dominique Fanta
Dominique Fanta bei Novus Dahle gestartet weiter
Führungsriege der MLF Mercator-Leasing (v.l.): Thomas Studtrucker (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung), Rolf Hahn (Geschäftsführer) und Matthias Schneider (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung)
Die Leasing-Branche mitgestaltet weiter
Sensible Daten garantiert geschützt weiter
Das Smartphone als Diktiergerät? Für den gelegentlichen Einsatz durchaus eine Option – Speech Processing Solutions bietet eine professionelle App für drei Betriebssysteme.
Flexibler beim Diktieren weiter