BusinessPartner PBS

Schnelle und präzise Spracherkennung

Nuance Communications hat mit der vierten Version von „Dragon Dictate für Mac“ eine neue, leistungsstarke Spracherkennungssoftware für den Mac vorgestellt.

Mit „Dragon Dictate für Mac 4“ bringt Nuance Communications eine neue Mac-Version seiner Spracherkennung.
Mit „Dragon Dictate für Mac 4“ bringt Nuance Communications eine neue Mac-Version seiner Spracherkennung.

Individuell einstellbare Funktionen erleichtern und beschleunigen das Diktieren und Editieren von Texten sowie das Bedienen von Desktop- und Internet-Anwendungen per Sprache. „Wir haben bei der neuen Mac-Version darauf geachtet, dass diese sich noch besser an den jeweiligen Anwender anpasst und dadurch die Produktivität erhöht“, erklärt Jörn Richter, Regional Sales Director DACH für die Desktop-Sparte von Nuance. Als reine 64-Bit-Anwendung bietet die Version 4 mehr Leistung und erweiterte Funktionen für das Speichermanagement als die früheren Versionen. Die Software kann jetzt nicht nur die eigene Sprache des Anwenders, sondern auch Text von aufgezeichneten Audiodateien beliebiger Sprecher in zahlreichen Formaten wie mp3, mp4 und wav transkribieren. Mit „Dragon Dictate für Mac“ können Anwender ein individuelles Vokabular aufbauen, das die am häufigsten verwendeten Wörter, Sätze und Namen erkennt. Außerdem kann der Anwender eigene Sprachbefehle zur Automatisierung allgemeiner Aufgaben festlegen. Mit den „SmartFormat“-Regeln, die anwenderspezifische Formatierungen erkennen und speichern, passt sich Dragon Dictate den Formatierungspräferenzen des jeweiligen Anwenders an und lernt dadurch bei jeder Anwendung dazu.

www.nuance.de

Verwandte Themen
Die strategische Partnerschaft zwischen Epson und Nuance soll Unternehmen dabei helfen, ihre Produktivität zu steigern und gleichzeitig die Gesamtkosten zu senken.
Epson und Nuance schließen strategische Partnerschaft weiter
Lexmark-Logo
Lexmark und Nuance schließen strategische Partnerschaft weiter
Anfang des Jahres hat Lexmark neue Farb-Multifunktionsgeräte vorgestellt. Die Systeme kombinieren Features der A3- und A4-Technik, ermöglichen die Optimierung von Managed Document Services (MDS) und bieten Lösungen für verbesserte Unternehmensprozesse.
Die Wachstumschancen der Digitalisierung nutzen weiter
Führungsriege der MLF Mercator-Leasing (v.l.): Thomas Studtrucker (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung), Rolf Hahn (Geschäftsführer) und Matthias Schneider (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung)
Die Leasing-Branche mitgestaltet weiter
Sensible Daten garantiert geschützt weiter
Das Smartphone als Diktiergerät? Für den gelegentlichen Einsatz durchaus eine Option – Speech Processing Solutions bietet eine professionelle App für drei Betriebssysteme.
Flexibler beim Diktieren weiter