BusinessPartner PBS

Analyse aus einer Hand

Effektive Marktanalysen, effiziente Vertriebs- und punktgenaue Marketingplanung: Mit der Software „RegioGraph” kombiniert mit den passenden Marktdaten bietet GfK GeoMarketing dem Handel nicht nur die Möglichkeit, eigene regionale Potenziale zu lokalisieren, sondern auch ein interessantes und margenstarkes Produkt.

Mit maßgeschneiderten Bundles für den Handel auf der Paperworld: der Software-Hersteller GfK GeoMarketing
Mit maßgeschneiderten Bundles für den Handel auf der Paperworld: der Software-Hersteller GfK GeoMarketing

Unter dem Motto „Analyse aus einer Hand“ ist das Tochterunternehmen des Marktforschungsunternehmens GfK erstmals mit einem eigenen Messestand in Halle 4.0 auf der diesjährigen Paperworld vertreten. „Der Bürofachhandel profitiert doppelt vom Thema Geomarketing: zum einen über die Eigennutzung zur Analyse der Unternehmenszahlen und -potenziale und zusätzlich natürlich über den Verkauf bei attraktiven Margen in einem Wachstumsmarkt mit großen Potenzial“, erklärt Christian Reppel, Marketingleiter bei GfK GeoMarketing.

Auf der Paperworld präsentiert der Hersteller die Software live. „So sehen Händler gleich, wie einfach sie in der Bedienung ist und welche Möglichkeiten sie für sie selbst und ihre Kunden bietet.“ Zudem biete GfK GeoMarketing für Händler einen Messerabatt von bis zu 42 Prozent auf ein spezielles Paperworld-Messepaket, bestehend aus Software und Daten, an.

„Die Paperworld bietet die ideale Plattform, um Händler und Einkäufer gleichermaßen zu treffen“, sagt Reppel. Beide Gruppen seien gleichermaßen für das Software-Unternehmen spannend, gerade weil sie besondere Ansprüche haben: Denn sowohl Händler als auch Einkäufer prüfen ein neues Produkt besonders kritisch auf Funktionalität und Preis-Leistungs-Verhältnis, weiß Reppel. „Wir sind sicher, dass wir mit unserer Geomarketing-Lösung ‚RegioGraph‘ und den passenden GfK-Marktdaten genau den Nerv treffen. Unsere Lösungen sind genau passend für die Zielgruppe, hoch professionell und zugleich einfach zu bedienen und dabei noch unschlagbar günstig. Wir freuen uns also, auf der Paperworld einem so anspruchsvollen Publikum unsere Geomarketing-Lösungen zeigen zu können und direkt in Fachgespräche einzusteigen.“

www.gfk-geomarketing.de

Verwandte Themen
Wie so häufig kommt es auch bei den Planungskriterien auf den richtigen Mix an. Quelle GfK Studie zur Gebietsplanung
Vertriebssteuerung ist oft situationsgetrieben weiter
Detail aus der Software „RegioGraph“: Komplettlösung für alle Fragestellungen mit Ortsbezug in Vertrieb, Marketing und Controlling.
GfK launcht „RegioGraph 2017“ weiter
Tabellarische Zusammenfassung des GfK TEMAX Deutschland für das dritte Quartal - Umsatz nach Sektoren - Quelle: GfK Deutschland
Bürogeräte im Rückwärtsgang weiter
Nach einer aktuellen Umfrage des GfK Vereins ist die Mehrheit der Deutschen nicht bereit, sich von Bargeld zu trennen. Foto: ThinkstockPhotos-103581227
Die Deutschen haben Bargeld einfach gern weiter
GfK Temax für Westeuropa: Im zweiten Quartal notieren die Umsätze im Vergleich zum Vorjahr erneut im Minus (Grafik: GfK Temax 2016)
GfK Temax ermittelt die „Renner“ und „Penner“ weiter
Anfang des Jahres hat Lexmark neue Farb-Multifunktionsgeräte vorgestellt. Die Systeme kombinieren Features der A3- und A4-Technik, ermöglichen die Optimierung von Managed Document Services (MDS) und bieten Lösungen für verbesserte Unternehmensprozesse.
Die Wachstumschancen der Digitalisierung nutzen weiter