BusinessPartner PBS

Paperhandling im Fokus

Mit mehr als vierzig neuen Produkten startet Geha eine Neuheitenoffensive. Neu im Sortiment ist das Thema Paperhandling – mit einer Range von Laminiergeräten und einer Serie von Shreddern für kleine Büros.

Mit der Einführung von vier Laminiergeräten (inklusive der passenden Folien) erschließt sich Geha ein neues Marktsegment.
Mit der Einführung von vier Laminiergeräten (inklusive der passenden Folien) erschließt sich Geha ein neues Marktsegment.

Schon lange vertreibt Geha neben Präsentationssystemen auch Aktenvernichter. Dieses Sortiment wird nun abgerundet durch Preiseinstiegsmodelle, die im Retailkanal vertrieben werden sollen. Sechs Shredder (drei Strip-Cut- und drei Cross-Cut-Modelle) bilden eine ausgewogene Range für kleine Büros oder das Home Office.

Für kleine Büros hat Geha eine neue Aktenvernichter-Range mit sechs Preiseinstiegsmodellen im Angebot.
Für kleine Büros hat Geha eine neue Aktenvernichter-Range mit sechs Preiseinstiegsmodellen im Angebot.

Darüber hinaus wurden Laminiergeräte neu ins Portfolio aufgenommen. Mit insgesamt vier Modellen (je zwei für die Formate A4 und A3) will Geha auch in diesem Segment den unterschiedlichen Kundenansprüchen gerecht werden – und bietet dazu auch die passenden Laminierfolien an: von A3 bis A7 (Visitenkartengröße). Das preisgünstige Basismodell „A4 Basic“ ist bereits für einen UVP von 17,99 Euro zu haben. Das Starterpaket, bestehend aus dem Laminator „A4 Basic“ und 50 Folien in verschiedenen DIN-Formaten, sei nur wenig teurer, so die Firmeninformation. Mit den Modellen „A4 Comfort“, „A3 basic“ und „A3 Premium“ werden sechs Gratisfolien mitgeliefert.

Zusammen mit den Preiseinstiegs-Shreddern erhielt das Paperhandling-Sortiment eine neue und puristische Verpackungsgestaltung. Eine Metallfläche als Hintergrund verweist auf die technischen Wurzen der Marke Geha. Der grüne Streifen greift den einprägsamen Farbcode des Druckerzubehörs auf, mit dem German Hardcopy seit rund zehn Jahren im Markt bekannt ist. Die Verpackungen geben dem Verbraucher übersichtliche, auf das Wesentliche konzentrierte Informationen und ermöglichen durch den praktischen Tragegriff einen bequemen Transport. Auch ein ausführliches, gut verständliches Manual ist im Lieferumfang enthalten.

Zur verkaufsfördernden Warenpräsentation empfiehlt Geha eine 2-m-Gondel, die mit Shreddern, Laminiergeräten und -folien bestückt ist. Auch Palettenaktionen mit den neuen Geha-Geräten sind möglich.

Alle Paperhandling-Produkte finden Kunden und Interessenten in der Neuheiten-Broschüre von Geha.

Features

· Thema Paperhandling neu im Programm

· Shredder und Laminiergeräte in verschiedenen Größen

· Verpackungen in neuem Design

www.geha.de

Verwandte Themen
Anfang des Jahres hat Lexmark neue Farb-Multifunktionsgeräte vorgestellt. Die Systeme kombinieren Features der A3- und A4-Technik, ermöglichen die Optimierung von Managed Document Services (MDS) und bieten Lösungen für verbesserte Unternehmensprozesse.
Die Wachstumschancen der Digitalisierung nutzen weiter
Führungsriege der MLF Mercator-Leasing (v.l.): Thomas Studtrucker (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung), Rolf Hahn (Geschäftsführer) und Matthias Schneider (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung)
Die Leasing-Branche mitgestaltet weiter
Sensible Daten garantiert geschützt weiter
Das Smartphone als Diktiergerät? Für den gelegentlichen Einsatz durchaus eine Option – Speech Processing Solutions bietet eine professionelle App für drei Betriebssysteme.
Flexibler beim Diktieren weiter
Einfach interaktiv präsentieren weiter
Energiesparend, langlebig und leise weiter