BusinessPartner PBS

Komfortable Postabfertigung

Krug & Priester, Spezialist für Aktenvernichter und Schneidemaschinen, führt im Rahmen seiner „Officeline“-Serie unter anderem auch Büro-Falz-maschinen. Neu ist hier die „Ideal 8305“, die über vier Falzarten verfügt.

Hoher Bedienkomfort: Bandauslage mit verstellbarer Papierauswurfrolle
Hoher Bedienkomfort: Bandauslage mit verstellbarer Papierauswurfrolle

Die „Officeline“-Serie umfasst praktische Helfer fürs Büro – von Elektroheftern über Hochleistungslocher bis hin zu Falzmaschinen. Neu in diesem Bereich ist die DIN A4-Büro-Falzmaschine „Ideal 8305“, die die Postabfertigung erheblich erleichtern soll. „Ob im Bürobereich, im Sekretariat oder auch in der Postabfertigung – mit dieser neuen Büro-Falzmaschine ist ein Höchstmaß an Bedienkomfort, Präzision und Wirtschaftlichkeit beim Falzen garantiert“, versprechen die Balinger.

Bequem lassen sich vier populäre Falzarten an diesem kompakten Gerät einstellen. Briefe, Rechnungen, Lieferscheine, Mahnschreiben, Mailings, Prospekte und vieles mehr können damit innerhalb kürzester Zeit kuvertierbereit gefalzt werden. Die „Ideal 8305“ überzeugt durch eine einfache, komfortable Bedienung, eine praxisgerechte Ausstattung und, so der Hersteller, „einen sehr günstigen Anschaffungspreis“.

Symbole und Farbcodes markieren die Anschlagpositionen auf beiden Falztaschen für die vier möglichen Falzarten: Einfach-, Doppel-, Wickel- oder Zickzackfalz. Das Gerät arbeitet mit einer Falzgeschwindigkeit von bis zu 115 Blatt pro Minute zeit- und kostensparend. Es eignet sich für Papier im DIN A4- oder 12’’-Format (kleinstes Papiermaß 100 mm x 105 mm) in Papierqualitäten von 60 bis 120 g/m2.

Die Bedienung erfolgt einfach über Drucktasten (Start-/Stoppschalter) in einem übersichtlichen Bedienfeld mit Digitalanzeige. Der ausklappbare Zuführtisch bietet Platz für bis zu 150 Blatt Papier. Für eine einfache und bequeme Handhabung sorgt die Digitalanzeige mit Additionszähler (Totalzähler) oder Subtraktionszähler (Vorwahlzähler) für die zu falzenden Dokumente. Hohen Bedienkomfort bietet dieses Modell außerdem durch eine Bandauslage mit verstellbarer Papierauswurfrolle, die eine kontrollierte, geordnete und saubere Ablage und Entnahme der gefalzten Dokumente ermöglicht. Besonders anwenderfreundlich sind außerdem die automatische Endabschaltung, die Fehler- und Papierstauanzeige im Display sowie die Abschaltautomatik beim Aufklappen von Gehäuseteilen.

Die „Ideal 8305“ verfügt über vier Falzarten.
Die „Ideal 8305“ verfügt über vier Falzarten.

Neben diesem Einstiegs-Modell sind weitere Falzmaschinen für DIN A4- oder DIN A3-Formate in unterschiedlichen Ausstattungsvarianten im Angebot. Alle „Officeline“-Produkte zum Falzen, Heften und Lochen zeichnen sich durch hohen Bedienkomfort, Sicherheit und funktionales Design aus. Für die Vertriebspartner im Fachhandel steht ein spezieller Faltprospekt mit dem Titel „Praktische Helfer für Büro und Postabfertigung“ mit der gesamten „Office-line“-Serie für die Verkaufsarbeit zur Verfügung.

Features

· neue Falzmaschine mit vier Falzarten

· hoher Bedienkomfort durch Bandauslage und Digitalanzeige

· informativer Prospekt

www.ideal.de

Verwandte Themen
Daniel Priester (r.) und Dr. Ralf Krohn bilden seit 1. Juli die neue Doppelspitze beim Balinger Unternehmen Krug & Priester.
Neue Doppelspitze bei Krug & Priester weiter
Anfang des Jahres hat Lexmark neue Farb-Multifunktionsgeräte vorgestellt. Die Systeme kombinieren Features der A3- und A4-Technik, ermöglichen die Optimierung von Managed Document Services (MDS) und bieten Lösungen für verbesserte Unternehmensprozesse.
Die Wachstumschancen der Digitalisierung nutzen weiter
Verabschieden sich in den Ruhstand: Hubert Haizmann und Hans-Ulrich Sontheimer
Im Doppelpack in den Ruhestand weiter
Führungsriege der MLF Mercator-Leasing (v.l.): Thomas Studtrucker (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung), Rolf Hahn (Geschäftsführer) und Matthias Schneider (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung)
Die Leasing-Branche mitgestaltet weiter
Sensible Daten garantiert geschützt weiter
Das Smartphone als Diktiergerät? Für den gelegentlichen Einsatz durchaus eine Option – Speech Processing Solutions bietet eine professionelle App für drei Betriebssysteme.
Flexibler beim Diktieren weiter