BusinessPartner PBS

Mehr Sicherheit mit Energizer „Ultra+“

Fernbedienung, Taschenlampe oder Spielzeug: Verbraucher wünschen sich Batterien, die ihre Geräte mit langlebiger Energie versorgen und die Energie über einen langen Zeitraum hinweg speichern.

Langlebige Energie und zuverlässiger Schutz für batteriebetriebene Geräte.
Langlebige Energie und zuverlässiger Schutz für batteriebetriebene Geräte.

Dieses garantiert Energizer nach eigenen Angaben mit der „PowerSeal“-Technologie – und noch mehr: Jetzt sind die Geräte der Konsumenten bis zu zwei Jahre lang zuverlässig vor Beschädigung durch Auslaufen von leeren Batterien geschützt. Damit bietet das Unternehmen die Sicherheit, dass die Geräte unversehrt sind, auch wenn leere Batterien länger im Gerät verbleiben. Dieser Vorteil wird auf der Verpackung mit dem Hinweis „protects your device“ kommuniziert.

Dazu kommt: „Mit der PowerSeal-Technologie ist die Energie besser in der Batterie versiegelt und kann bis zu zehn Jahre lang gespeichert werden“, sagt Robin Vauth, Geschäftsführer Energizer Nord-Ost Europa. Selbst wenn die Batterien über Jahre in der Schublade lagern, seien sie noch leistungsstark und zuverlässig einsatzbereit. Mit diesem Technologiefortschritt baut Energizer weiterhin auf seine Markenpositionierung „that‘s positivenergy“, die Leistung und Verantwortung als gleichermaßen wichtig vereint. Die Batterien mit „PowerSeal“ leisten durch die lange Einsatzbereitschaft und den Auslaufschutz einen wertvollen Beitrag in Sachen Nachhaltigkeit, betont der Anbieter.

www.energizer.eu

Verwandte Themen
Robin Vauth
Robin Vauth rückt bei Energizer an die Spitze weiter
Anfang des Jahres hat Lexmark neue Farb-Multifunktionsgeräte vorgestellt. Die Systeme kombinieren Features der A3- und A4-Technik, ermöglichen die Optimierung von Managed Document Services (MDS) und bieten Lösungen für verbesserte Unternehmensprozesse.
Die Wachstumschancen der Digitalisierung nutzen weiter
Führungsriege der MLF Mercator-Leasing (v.l.): Thomas Studtrucker (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung), Rolf Hahn (Geschäftsführer) und Matthias Schneider (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung)
Die Leasing-Branche mitgestaltet weiter
Sensible Daten garantiert geschützt weiter
Das Smartphone als Diktiergerät? Für den gelegentlichen Einsatz durchaus eine Option – Speech Processing Solutions bietet eine professionelle App für drei Betriebssysteme.
Flexibler beim Diktieren weiter
Einfach interaktiv präsentieren weiter