BusinessPartner PBS

Innovation trifft auf Design

Auf der Paperworld hat Han sein Sortiment um anspruchsvolle Büroartikel ergänzt. Bei hoher Funktionalität heben sich die Produkte nicht zuletzt durch ihr elegantes Design hervor.

„i-Line“ von Han: Das Sortiment reicht von der Schubladenbox über den Stifteköcher bis zum Stehsammler.
„i-Line“ von Han: Das Sortiment reicht von der Schubladenbox über den Stifteköcher bis zum Stehsammler.

„Han setzt Maßstäbe bei modernen Büroartikeln“, unter diesem Motto hat der Büroartikelhersteller aus Deutschland seine Neuheiten auf der Paperworld in Frankfurt vorgestellt. Moderne Designs, raffinierte Details und praktische Lösungen für den Büroalltag kennzeichnen die Produkte aus dem Hause Han. Seit mehr als 50 Jahren setzt das Familienunternehmen mit seinen mehr als 70 Mitarbeitern auf Qualität „Made in Germany“.

Zielgruppengerichtete Funktionen, moderne und auch klassische Farbgebung, eine Topqualität sowie ein anspruchsvolles Design gehören zu den ausgewiesenen Pluspunkten, die Han-Produkte in einem modernen Büro oder auch im Schulbereich bieten. Die neue innovative Schreibtischserie „i-Line“ wirkt dabei elegant und edel. „Sie ist ein echter Blickfang auf dem Schreibtisch und eine klare Abrundung unserer ‚i-Box‘“, heißt es beim Anbieter.

Blickfang auf demSchreibtisch

Das Sortiment reicht von der Schubladenbox „i-Box“ über Stifteköcher und -schale, Kugelschreiberständer sowie Klammernspender bis zum Stehsammler. Und das ganze Sortiment wurde erweitert um die Farbe „grau modern“ und ist somit neben weiß und schwarz in insgesamt drei aktuellen Trendfarben erhältlich. Dabei setzt ihre hochglänzende Optik sowie klare und reduzierte Linienführung moderne Akzente auf jedem Schreibtisch. Aber auch in der Verpackung hebt sich dieses Sortiment durch seine hochwertige und designorientiere Gestaltung deutlich im Markt ab.

Die „i-Box“ zählt zu den Kernelementen der neuen Serie. Sie ist mehrfach mit Designpreisen ausgezeichnet worden.
Die „i-Box“ zählt zu den Kernelementen der neuen Serie. Sie ist mehrfach mit Designpreisen ausgezeichnet worden.

Die „i-Box“ zählt zu den Kernelementen der Serie und ist mehrfach mit Designpreisen ausgezeichnet worden, unter anderem mit dem „iF-Product-Design-Award 2011“ und dem „Interior Innovation Award 2011“. Sie bietet fünf geschlossene Schubladen für Formate bis C4. Die patentierte Clip-Mechanik inklusive Beschriftungsbild vereinigt einen hohen Anspruch an Design und Funktion. Zur Serie gehört außerdem der Kugelschreiberständer. Die Ausführung ist durch ihren schweren Fuß besonders standfest. Der Kugelschreiber ist mit einer dokumentenechten Qualitätsmine ausgestattet. Besonders Linkshänder schätzen die große Bewegungsfreiheit durch die 70 Zentimeter lange Kugelkette. Mit seinem vollflächigen, rutschfesten Schaumboden ist der Kugelschreiberständer zugleich besonders möbelschonend. Neben der klassischen Farbkombination gibt es ihn auch in Blau-Schwarz.

Neue Leichtigkeit bei der Hängeregistratur

„X-Cross“ und „X-Cross Top“ heißen die beiden neuen Hängeregistraturkörbe. Reduzierte Form bei voller Funktion, das ist Konzentration auf das Wesentliche – diesem Leitgedanken folgt das Design des neuen Hängeregistraturkorbs. Ob mit Abdeckung oder oben ohne: Das Ordnungssystem im ansprechenden Design ist stapelbar, äußerst platzsparend, stabil und bietet einen schnellen Zugriff auf täglich benötigte Unterlagen. Bis zu 35 Hängemappen finden ihren Platz. Auch „X-Cross“und „X-Cross Top“, also mit Deckel, sind in den drei Farben blau, schwarz und grau erhältlich und decken somit jeden Verbrauchergeschmack ab.

Ob „i-Line“ oder „X-Cross“: Alle Neuheiten sind ab sofort lieferbar und somit für den Handel erhältlich. Ralf Niehaus, Geschäftsführer und Inhaber von Han Bürogeräte, sagte auf der Paperworld: „Wir setzen mit diesen aktuellen Produkten unseren klar definierten Innovationsweg nicht nur fort sondern auch wieder deutliche Akzente im Markt.“ Und er unterstrich: „Auch als weltweit erfolgreiches Unternehmen fühlen wir uns immer zu einer besonderen Kundennähe verpflichtet.“ Der Hauptkatalog des Unternehmens ist viersprachig aufgebaut.

Hängeregistratur „X-Cross“ ohne und mit Abdeckung: reduzierte Form bei voller Funktion
Hängeregistratur „X-Cross“ ohne und mit Abdeckung: reduzierte Form bei voller Funktion

Auf der Homepage bietet Han überdies eine komfortable Shopanbindung zu B2B- und B2C-Fachhändlern.

Für höchste Qualitätsstandards steht Han Bürogeräte. Die Büroartikel werden dabei fast ausschließlich in Deutschland produziert. Seit Jahren setzt das mittelständische ostwestfälische Unternehmen aus Herford dabei auf beste Funktionaliät und attraktives Design. Umweltschutz spielt bei der Produktion eine wichtige Rolle. Derzeit werden Recycling-Granulate, Bio-Mischkunststoffe und strapazierfähige Hölzer für langlebige Produkte eingesetzt. Diese Materialien entlasten die Umwelt und weisen zudem hervorragende Eigenschaften auf.

Features

· innovatives Design und puristische Formensprache

· hochglänzende Optik und klare Linienführung

· hohe Funktionalität

www.han-online.com

Verwandte Themen
Jens Magdanz, Vertriebs- und Marketingleiter von HAN-Bürogeräte, mit der Gewinnerurkunde für den German Design Award
HAN erneut mit Designpreisen ausgezeichnet weiter
Anfang des Jahres hat Lexmark neue Farb-Multifunktionsgeräte vorgestellt. Die Systeme kombinieren Features der A3- und A4-Technik, ermöglichen die Optimierung von Managed Document Services (MDS) und bieten Lösungen für verbesserte Unternehmensprozesse.
Die Wachstumschancen der Digitalisierung nutzen weiter
Führungsriege der MLF Mercator-Leasing (v.l.): Thomas Studtrucker (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung), Rolf Hahn (Geschäftsführer) und Matthias Schneider (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung)
Die Leasing-Branche mitgestaltet weiter
Sensible Daten garantiert geschützt weiter
Das Smartphone als Diktiergerät? Für den gelegentlichen Einsatz durchaus eine Option – Speech Processing Solutions bietet eine professionelle App für drei Betriebssysteme.
Flexibler beim Diktieren weiter
Einfach interaktiv präsentieren weiter