BusinessPartner PBS

Neue Größen und ein Jubiläumslogo

Stempelhersteller Trodat, der in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen feiert, hat auf der Paperworld neue Produkte vorgestellt. Der Bestseller „Original Printy 4.0“ ist nun in weiteren Größen erhältlich.

„Trodat next 100 years“: Unter diesem Logo tritt das Unternehmen während dieses Jahres auf.
„Trodat next 100 years“: Unter diesem Logo tritt das Unternehmen während dieses Jahres auf.

Bislang gab es die Modelle „4911“, „4912“ und „4913“, nunmehr sind auch die Modelle „4910“ sowie „4915“ erhältlich. Der „Printy 4.0“ zeichnet sich durch eine neutrale CO2-Bilanz aus. Durch einen hohen Anteil an Recycling-Kunststoff spart er bis 49 Prozent CO2 im Vergleich zum Vorgängerprodukt. Der unvermeidliche CO2-Fußabdruck wird durch Investitionen in vom WWF empfohlene Klimaschutzprojekte ausgeglichen. Zu den weiteren Vorteilen des Selbstfärbestempels zählen: eine einfache Textplattenmontage, ein Positionierungsfenster um den Stempelabdruck exakt auszurichten, Griffzonen, mit welchen die Hände beim Kissenwechsel sauber bleiben sollen sowie die Auswahl von sieben verschiedenen Farben. Schließlich ist der Selbstfärbestempel leicht zu individualisieren, die große Vorderseite ist bedruckbar.

www.trodat.de

Verwandte Themen
Amos präsentierte seinen neuen Stempel-Shop am Messetand der Duo Schreib & Spiel-Messe in Berlin. (Bild: Amos)
Amos mit neuem Stempel-Shop am Start weiter
Armin Herdegen erwartet für Trodat im Jahr 2017 weiteres Wachstum.
„Bester Social-Media-Kanal ist persönlicher Kontakt“ weiter
Anfang des Jahres hat Lexmark neue Farb-Multifunktionsgeräte vorgestellt. Die Systeme kombinieren Features der A3- und A4-Technik, ermöglichen die Optimierung von Managed Document Services (MDS) und bieten Lösungen für verbesserte Unternehmensprozesse.
Die Wachstumschancen der Digitalisierung nutzen weiter
Die Trodat Trotec Group, hier das Firmengebäude in Wels, Oberösterreich, konnte im vergangenen Geschäftsjahr die Umsätze deutlich steigern: Zukäufe im amerikanischen Markt waren dafür mit verantwortlich.
Trodat Trotec Group setzt Wachstumskurs fort weiter
Führungsriege der MLF Mercator-Leasing (v.l.): Thomas Studtrucker (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung), Rolf Hahn (Geschäftsführer) und Matthias Schneider (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung)
Die Leasing-Branche mitgestaltet weiter
Sensible Daten garantiert geschützt weiter