BusinessPartner PBS

Ausbau der Verpackungs- und Versandabteilung abgeschlossen

Nach der Kapazitätserweiterung in der Produktion hat der Spezialist für kompatibe Tonerkartuschen aus dem thüringischen Suhl auch die Verpackungs- und Versandabteilung entsprechend ausgebaut.

Carsten Weser
Carsten Weser

„Durch die Erweiterung des Bereiches sind weitere Kapazitäten hinzugekommen um unseren Kunden, auch beim sich abzeichnenden weiteren Wachstum, die gewohnt schnelle Lieferfähigkeit zu gewährleisten“, erklärt Geschäftsführer Carsten Weser. In der Regel habe man etwa 40 bis 45 000 fertig produzierte Rebuilt-Kartuschen auf Lager, um die von den Kunden gewünschten schnellen Lieferzeiten gewährleisten zu können. Weser: „Durch die Erweiterung haben wir außerdem auch notwendige Kapazitäten geschaffen um das Privat-Label-Geschäft, bei gewohnt schneller Reaktionszeit, weiter ausbauen zu können. Wir bieten dem Kunden vom individualisierten Kartonetikett bis hin zur Eigenmarke einen umfassenden Service und unterstützen mit unserer Erfahrung bei der Umsetzung des Privat-Label.“ Die Möglichkeiten seien hierbei abhängig von der monatlichen Absatzmenge. So ist ein individualisiertes Kartonagenetikett schon recht schnell umsetzbar, wohingegen ein Privat Label erst ab rund 300 Kartuschen je Monat realisierbar ist. Aktuell stehen in Thüringen noch die Erweiterung der Forschungs- und Entwicklungsabteilung sowie der Qualitätssicherung an. Permanent erweitert das Unternehmen seine Produktpalette: So sind Rebuilt-Tonerkartuschen für Oki „B401“, Oki „C301“, Samsung „ML2160“, Xerox „Phaser 3600“ und HP „LaserJet Enterprise 700 Color M775 MFP“ neu im Portfolio.

Das Angebot an Rebuilt-Kartuschen von wta wird ständig erweitert.
Das Angebot an Rebuilt-Kartuschen von wta wird ständig erweitert.

nd noch etwas ist neu: Um dem Claim „Einfach verantwortungsvoll“ noch mehr gerecht zu werden, bezieht die wta Carsten Weser GmbH inzwischen ihren Strom nachweislich aus Wasserkraft. Der Lieferant, die Stadtwerke Augsburg, sind diesbezüglich vom TÜV Nord Umweltschutz zertifiziert.

www.wta-suhl.de

Verwandte Themen
Empfangsgebäude des Bundesgerichtshofs in Karlsruhe Foto: Nikolay Kazakov
BGH kippt Canon Patentklage gegen wta und KMP weiter
wta-Lager in Suhl
wta verstärkt Leergut-Geschäft weiter
„Recycler Awards 2017“ vergeben weiter
Anfang des Jahres hat Lexmark neue Farb-Multifunktionsgeräte vorgestellt. Die Systeme kombinieren Features der A3- und A4-Technik, ermöglichen die Optimierung von Managed Document Services (MDS) und bieten Lösungen für verbesserte Unternehmensprozesse.
Die Wachstumschancen der Digitalisierung nutzen weiter
Führungsriege der MLF Mercator-Leasing (v.l.): Thomas Studtrucker (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung), Rolf Hahn (Geschäftsführer) und Matthias Schneider (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung)
Die Leasing-Branche mitgestaltet weiter
Sensible Daten garantiert geschützt weiter