BusinessPartner PBS

Deutliche Einsparungen bei Aufnahme und Auswertung

Grundlage eines jeden MPS-Konzepts ist die präzise Erfassung und Analyse der Druck-Infrastruktur des Kunden. Die Lösung „Audit2Map“ von Off Script – Printaudit Deutschland/Österreich/Schweiz – unterstützt insbesondere dabei die Arbeit der MPS-Berater.

Messeauftritt von Off Script auf der IM.Top in München: Phil Madders, CEO von Printaudit Europe aus London, erklärt die App „Audit2Map“.
Messeauftritt von Off Script auf der IM.Top in München: Phil Madders, CEO von Printaudit Europe aus London, erklärt die App „Audit2Map“.

Die Software „Audit2Map“, die als App für Tablet-PCs mit iOS oder Android-Betriebssystem zur Verfügung steht, ermöglicht es MPS-Beratern, komplexe Output-Umgebungen mit Druckern, MFPs, Kopierern, Fax-Geräten, Scannern und PC -Arbeitsplätzen in Gebäudegrundrissen von Kunden aufzunehmen und dabei die automatisch aufgenommenen Netzwerkdaten der Drucker einzubinden. Die so aufgenommenen Analyse-Daten können projektbezogen auf einem Backend-Server verwaltet werden. Durch den Import von Preisen aus spezifischen Datenbanken lassen sich anschließend TCO-Berechnungen durchführen und Output-Umgebungen durch Einbindung neuer Geräte optimieren. Abschließend lassen sich direkt aus der App Dokumente zur Kundenpräsentation vorbereiten.

„Bereits mit den Grundfunktionen der Aufnahme-Software können bis zu 80 Prozent Arbeitszeit bei Aufnahme, Digitalisierung und Auswertung eingespart werden“, verspricht Hans-Werner Stottmeister, Geschäftsführer von Printaudit Deutschland. „Weitere Einsparungen ergeben sich durch Verknüpfung mit anderen Datenbanken und bei der Erstellung von Neuangeboten.

Die App arbeitet dabei grundsätzlich auch offline, d.h. eine Aufnahme ist auch dann möglich, wenn – wie in Gebäuden oft der Fall – keine ausreichende Mobilfunkverbindung besteht. Der Backend-Server steht sowohl als „Public Cloud Server“ als auch als individuell zu beziehender „Privat Cloud Server“ zur Verfügung.

Die App „Audit2Map“ ist für Tablet-PCs mit den Betriebsystemen iOS und Android erhältlich.
Die App „Audit2Map“ ist für Tablet-PCs mit den Betriebsystemen iOS und Android erhältlich.

Gebäudepläne oder andere Projektdaten können vom Nutzer vor der Analyse auf dem Backend-Server vorbereitet werden und sind nach Synchronisation auf der App sofort nutzbar. Der Import von Gerätedaten aus Device Management Systemen verschiedener Hersteller ist möglich und ermöglicht den besonders zeitsparenden „RAK-Mode“, bei dem zur Erfassung des Gerätes der Barcode-Scan der Seriennummer als Referenz und die Platzierung des Gerätes im Grundriss genügen.

Falls ein Gebäudeplan nicht zur Verfügung steht oder verwendbar ist, kann eine Fotografie eines Etagen-Fluchtplanes oder einer Handskizze mit dem Tablet angefertigt und sofort zur Erfassung verwendet werden.

audit2map.de

www.off-script.com

www.printaudit.de

Verwandte Themen
Anfang des Jahres hat Lexmark neue Farb-Multifunktionsgeräte vorgestellt. Die Systeme kombinieren Features der A3- und A4-Technik, ermöglichen die Optimierung von Managed Document Services (MDS) und bieten Lösungen für verbesserte Unternehmensprozesse.
Die Wachstumschancen der Digitalisierung nutzen weiter
Führungsriege der MLF Mercator-Leasing (v.l.): Thomas Studtrucker (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung), Rolf Hahn (Geschäftsführer) und Matthias Schneider (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung)
Die Leasing-Branche mitgestaltet weiter
Sensible Daten garantiert geschützt weiter
Das Smartphone als Diktiergerät? Für den gelegentlichen Einsatz durchaus eine Option – Speech Processing Solutions bietet eine professionelle App für drei Betriebssysteme.
Flexibler beim Diktieren weiter
Einfach interaktiv präsentieren weiter
Energiesparend, langlebig und leise weiter