BusinessPartner PBS

Ein Hoch zum Jahresende

Steigende Verkaufszahlen, winterliche Themen und erfolgsgetestete Promotions – Avery Zweckform erwartet im vierten Quartal einen weiteren Aufwärtstrend bei Foto- und Designpapieren.

„Die Verbraucher setzen beim Ausdruck ihrer Digitalfotos ganz klar auf Markenqualität”, sagt Claudia Lioumbas, Product Manager Papiere bei Avery Zweckform.
„Die Verbraucher setzen beim Ausdruck ihrer Digitalfotos ganz klar auf Markenqualität”, sagt Claudia Lioumbas, Product Manager Papiere bei Avery Zweckform.

„Die Verbraucher setzen beim Ausdruck ihrer Digitalfotos ganz klar auf Markenqualität”, sagt Claudia Lioumbas, Product Manager Papiere bei Avery Zweckform.Fotopapiere stellen seit Jahren einen verlässlichen Wachstumsbereich dar, denn die Technisierung der deutschen Haushalte nimmt immer weiter zu. Digitalkameras, PC und Drucker gehören mittlerweile zur Standardausrüstung. Dazu kommt, dass Verbraucher ihre Fotos mehr und mehr selbst ausdrucken. Die klassischen Fotoanlässe zum Jahresende wie Weihnachten, Silvester und Wintersport sorgen für zusätzlichen Bedarf.

Welche Qualitäten und Formate bevorzugen die Konsumenten? „Verbraucher setzen ganz klar auf Markenqualität, wenn es um den Ausdruck ihrer schönsten Digitalfotos geht“, berichtet Claudia Lioumbas, Product Manager Papiere bei Avery Zweckform. „Das stellen die Marktzahlen wiederholt unter Beweis. Laut GfK vom Mai 2007 haben wir bei unseren Fotopapieren erneut Zugewinne verzeichnen können, und zwar von zwei Prozent gegenüber dem Vorjahr.“

Design-Papiere für festliche Korrespondenz haben zum Jahresende Hochkonjunktur.
Design-Papiere für festliche Korrespondenz haben zum Jahresende Hochkonjunktur.

Design-Papiere für festliche Korrespondenz haben zum Jahresende Hochkonjunktur.Mit 28 Prozent Marktanteil (laut GfK Mai 2007) ist Avery Zweckform weiterhin Marktführer im Bereich der beschichteten Inkjet-Papiere, so Lioumbas. Beliebt sind immer noch die Endformate, speziell das 10x15-Format. „Endformate entsprechen gewohnten Abzugsformaten aus dem Fotolabor“, erklärt die Produktmanagerin. „Gerade Erstanwender sind positiv überrascht, dass ihr eigener Ausdruck sich nicht von den Laborabzügen unterscheidet.“

Um diese Erstanwender für die Produktrange zu gewinnen und auch bei bereits gewonnenen Konsumenten vermehrte Nachfrage zu generieren, führt Avery Zweckform im vierten Quartal eine attraktive Promotion durch. Die Topseller aus dem Fotopapier-Segment warten mit 20 Prozent mehr Inhalt zum gleichen Preis auf. Die Aktion ist Teil einer produktübergreifenden Promotion von Avery Zweckform, die im Vorfeld erfolgsgetestet wurde.

Für seine Fotopapiere erwartet Avery Zweckform im vierten Quartal einen weiteren Umsatzschub
Für seine Fotopapiere erwartet Avery Zweckform im vierten Quartal einen weiteren Umsatzschub

Für seine Fotopapiere erwartet Avery Zweckform im vierten Quartal einen weiteren Umsatzschub„Neben den klassischen Fotopapieren stehen bei uns zum Jahresende besonders unsere Design-Papiere im Fokus“, so Lioumbas. „Festliche Korrespondenz wirkt auf farbigem Papier noch ansprechender und stilvoller. Das wissen immer mehr Konsumenten zu schätzen“. Neben der Vielfalt an klassischen Farben bringt der Papierexperte ergänzend Papiere in zarten Pastellfarben wie Rosé und Flieder und in edlem Rubinrot auf den Markt. Passende Kuverts ergänzen die Palette.

www.avery-zweckform.com

Verwandte Themen
Anfang des Jahres hat Lexmark neue Farb-Multifunktionsgeräte vorgestellt. Die Systeme kombinieren Features der A3- und A4-Technik, ermöglichen die Optimierung von Managed Document Services (MDS) und bieten Lösungen für verbesserte Unternehmensprozesse.
Die Wachstumschancen der Digitalisierung nutzen weiter
Führungsriege der MLF Mercator-Leasing (v.l.): Thomas Studtrucker (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung), Rolf Hahn (Geschäftsführer) und Matthias Schneider (Prokurist und Mitglied erweiterte Geschäftsleitung)
Die Leasing-Branche mitgestaltet weiter
Sensible Daten garantiert geschützt weiter
Das Smartphone als Diktiergerät? Für den gelegentlichen Einsatz durchaus eine Option – Speech Processing Solutions bietet eine professionelle App für drei Betriebssysteme.
Flexibler beim Diktieren weiter
Einfach interaktiv präsentieren weiter
Energiesparend, langlebig und leise weiter